FIX: "Spalte 'PROVIDERTYPE' gehört nicht zur Tabelle SchemaTable"-Ausnahme, wenn Sie bizTalk Adapter für die Oracle-Datenbank verwenden, um eine Verbindung mit einer Oracle-Datenbank herzustellen.

Dieser Artikel bezieht sich auf die folgenden Produkte:

  • Microsoft BizTalk Adapter Pack 2010

  • Microsoft BizTalk Adapter Pack 2013

Problembeschreibung

Gehen Sie davon aus, dass Sie ein BizTalk Adapter-Benutzerkonto oder ein BizTalk Adapter Service Runtime-Benutzerkonto so konfigurieren, dass eine Sprache mit Berücksichtigung der Zwischenschreibung verwendet wird. Wenn Sie bizTalk Adapter für die Oracle-Datenbank verwenden, um eine Verbindung mit einer Oracle-Datenbank herzustellen, wird die folgende Ausnahmemeldung angezeigt:

Microsoft.ServiceModel.Channels.Common.MetadataException: Beim Abrufen von Vorgangsmetadaten ist beim Erstellen von WSDL bei "http://Microsoft.LobServices.OracleDB/2007/03/POLLINGSTMT" ---> System.ArgumentException: Spalte "PROVIDERTYPE" nicht zu "table SchemaTable" gehört.


Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil der Adapter einige Metadaten falsch behandelt. Der Adapter verwendet die Metadaten, um Spalten von Datasets zu identifizieren. Der Adapter verwendet jedoch die falsche Formatierung für die Metadaten.

Fehlerbehebung

Informationen zum kumulativen Updatepaket


For BizTalk Adapter Pack 2013

Der Hotfix zur Behebung dieses Problems ist im kumulativen Updatepaket 1 für BizTalk Adapter Pack 2013 enthalten.

Wenn Sie weitere Informationen zum Abrufen dieses kumulativen Updatepakets erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base zu lesen:

2892600 Kumulatives Updatepaket 1 für BizTalk Adapter Pack 2013

For BizTalk Adapter Pack 2010

Der Hotfix zur Behebung dieses Problems ist im kumulativen Updatepaket 3 für BizTalk Adapter Pack 2010 enthalten.

Wenn Sie weitere Informationen zum Abrufen dieses kumulativen Updatepakets erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base zu lesen:

2617150 Kumulatives Updatepaket 3 für BizTalk Adapter Pack 2010

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Problemumgehung

Um dieses Problem zu beheben, konfigurieren Sie eine Sprache, bei der für das Benutzerkonto nicht die Zwischen- und Kleinschreibung beachtet wird.

Weitere Informationen

Wenn Sie weitere Informationen zu BizTalk Server Hotfixes erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base zu lesen:

2003907 Informationen zu BizTalk Server Hotfixes Die in diesem Artikel behandelten Drittanbieterprodukte wurden von Firmen hergestellt,
die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft schließt jede konkludente oder sonstige Gewährleistung bezüglich der Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×