Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Dieses fiktive Gespräch beschreibt, wie Sie Leistungsprobleme in IE (Internet Explorer) manuell mit dem Tool "Add-On-Verwaltung" beheben können, wenn IE immer langsamer wird, nicht mehr gestartet werden kann oder nicht mehr reagiert.

Infotext

Mein IE funktioniert in der letzten Zeit nicht mehr so richtig. Das Starten dauert immer sehr lange, und manchmal friert das Programm ein. Was soll ich tun?

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-wonder1.gif

Die Ursache kann ein "Add-On" sein.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-notice1.gif

Was ist ein Add-On?

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-question1.gif

Ein Add-On ist ein Programm, das IE zusätzliche Funktionen bereitstellt. Eine Symbolleiste, mit der Suchfunktionen zu IE hinzugefügt werden, ist zum Beispiel ein Add-On.

Viele verschiedene Firmen und Organisationen stellen eigene Add-Ons bereit. Add-Ons werden manchmal zusammen mit Anwendungssoftware und oft über einfache Schritte auf einer Website installiert. Der Benutzer bemerkt möglicherweise nicht einmal, dass sie installiert werden.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-standard1.gif

Und du meinst, ein Add-On kann dazu führen, dass IE einfriert oder immer langsamer wird?

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-wonder1.gif

Normalerweise verursachen Add-Ons keine Probleme, wenn aber zwei oder mehrere Add-Ons sich gegenseitig beeinträchtigen, kann es zu Leistungsproblemen kommen, und das Programm wird immer langsamer oder friert ein.
Als erstes muss du das Add-On finden, dass das Problem verursacht. Dazu führst du IE im Modus "Ohne Add-Ons" aus.
Klicke auf Start, und gib in das Feld Programme/Dateien durchsuchen die Zeichenfolge Internet Explorer ein. Klicke dann in den Suchergebnissen auf Internet Explorer (ohne Add-Ons).

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-smile1.gif

Super! Im Modus "Ohne Add-Ons" läuft Internet Explorer einwandfrei. Was muss ich als Nächstes tun?

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-say1.gif

Du kannst die unter "IE ist sehr langsam oder friert ein (Automatische Problembehandlung)" beschriebene Methode ausprobieren. Aber wenn die Methode nicht funktioniert, kannst du auch jedes einzelne Add-On mit dem Tool Add-Ons verwalten in IE überprüfen.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-smile1.gif

Sagst du mir, wie das geht?

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-question1.gif

OK. Ich erkläre dir die Schritte für IE 8, IE 7 und IE 6.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-standard1.gif

Danke.

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-yes1.gif

Wenn du IE8 verwendest:

  1. Klicke im Menü Extras auf Add-Ons verwalten. Das Dialogfeld Add-Ons verwalten wird angezeigt.

  2. Klicke unter Anzeigen auf Alle Add-Ons. Es werden alle installierten Add-Ons angezeigt.

  3. Drücke die STRG-TASTE und gleichzeitig die Taste A, klicke auf Alle deaktivieren und auf Schließen. Jetzt sind alle Add-Ons deaktiviert.

  4. Starte IE neu, und prüfe, ob das Programm normal funktioniert.

  5. Führe Schritt 1 aus, um das Dialogfeld Add-Ons verwalten anzuzeigen. Wähle eines der Add-Ons aus, und klicke auf Aktivieren.

  6. Wiederhole die Schritte 4 und 5, um die Add-Ons nacheinander einzeln zu aktivieren, um festzustellen, welches Add-On das Problem verursacht. Wenn du das herausgefunden hast, deaktiviere das entsprechende Add-On, und aktiviere alle anderen Add-Ons wieder.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-explain1.gif

Ich verstehe.

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-exclamation1.gif

Wenn du IE 7 oder IE 6 verwendest:

  1. Klicke in der Internet Explorer-Symbolleiste auf Extras, zeige auf Add-Ons verwalten, und klicke anschließend auf Add-Ons aktivieren bzw. deaktivieren.

  2. Wähle im Feld Anzeigen die Option Von Internet Explorer verwendete Add-Ons aus. Dadurch werden die Add-Ons für IE angezeigt.

  3. Wenn die Add-Ons angezeigt werden, klicke auf den Namen eines Add-Ons und dann auf Deaktivieren, um die Elemente zu deaktivieren. Wenn du alle Add-Ons deaktiviert hast, klicke auf OK.

  4. Starte IE neu und prüfe, ob IE normal funktioniert.

  5. Führe Schritt 1 aus, um das Fenster Add-Ons verwalten anzuzeigen, und aktiviere die Add-Ons.

  6. Wiederhole die Schritte 4 und 5, um die Add-Ons nacheinander einzeln zu aktivieren, um festzustellen, welches Add-On das Problem verursacht. Wenn du das herausgefunden hast, deaktiviere das entsprechende Add-On, und aktiviere alle anderen Add-Ons wieder.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-smile1.gif

Die Schritte sind im Prinzip die gleichen wie in IE8.

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-standard1.gif

Genau. Auf diese Weise kannst du solche Probleme beheben, durch die IE immer langsamer wird oder einfriert.

public/ja/PCTalk/Faces/a-b-standard1.gif

Ich verstehe. Ich werde es versuchen. Vielen Dank!

public/ja/PCTalk/Faces/q-g-smile1.gif

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×