Ihr Anwesenheitsstatus wird in Communicator nicht basierend auf Ihren Kalenderinformationen in Outlook aktualisiert, und Sie erhalten die Fehlermeldung Outlook Integration: "Communicator kann ihre Exchange-Webdienste nicht kontaktieren"

Problembeschreibung

Die folgenden Symptome treten in Microsoft Office Communicator 2007 oder in Microsoft Office Communicator 2007 R2 in Microsoft Office 365 im dedizierten Microsoft Office 365 auf:

  • Sie erhalten eine Fehlermeldung "Outlook Integration Error", die der folgenden ähnelt:

    Microsoft Office Communicator kann keine Kontaktaufnahme mit Ihren Exchange-Webdiensten aufnehmen. Wenn dieses Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an ihren Systemadministrator.

  • Ihr Anwesenheitsstatus in Communicator wird nicht basierend auf den Frei/Gebucht-Informationen Ihrer Kalenderelemente in Microsoft Outlook aktualisiert.

Ursache

Outlook ist nicht als Personal Information Manager in Communicator konfiguriert.

Fehlerbehebung

Stellen Sie sicher, dass Outlook als Personal Information Manager in Communicator festgelegt ist, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie folgendzulande vor, um Outlook als Personal Information Manager festzulegen:

  1. Klicken Sie in Communicator auf den Pfeil neben der Menüschaltfläche, zeigen Sie auf Extras, und klicken Sie dann auf Optionen.

  2. Klicken Sie im linken Bereich des Dialogfelds Office Communicator - Optionen auf Persönlich.

  3. Klicken Sie im Bereich Personal Information Manager auf Microsoft Office Outlook, und klicken Sie dann auf OK.

Hinweis Wenn Microsoft Office Outlook nicht als Option aufgeführt ist oder wenn das Problem durch diese Schritte nicht behoben werden kann, deinstallieren Sie Communicator, reparieren Sie die Installation von Office, und installieren Sie Communicator erneut. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, und öffnen Sie dann das Element Programme und Features oder das Element Programme hinzufügen oder entfernen, je nachdem, auf das Windows-Betriebssystem, das Sie ausgeführt werden.

  2. Deinstallieren Sie Communicator. Klicken Sie dazu in der Liste der installierten Programme auf den Eintrag für Communicator, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

  3. Reparieren Sie die Installation von Office. Klicken Sie dazu in der Liste der installierten Programme auf den Eintrag für Office, und klicken Sie dann auf Ändern. Klicken Sie auf Reparieren, klicken Sie auf Weiter, und folgen Sie dann den Anweisungen.

  4. Starten Sie den Computer neu.

  5. Installieren Sie Communicator. Nachdem Communicator auf dem Computer installiert wurde, öffnen Sie das Dialogfeld Office Communicator - Optionen, und überprüfen Sie dann, ob Microsoft Office Outlook als Personal Information Manager konfiguriert ist.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Festlegen von Einstellungen für den persönlichen Kommunikationsmanager in Communicator finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

http://office.microsoft.com/en-us/communicator-help/setting-personal-options-HA010209181.aspx

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×