Interner Fehler Microsoft Dynamics 365 beim Synchronisieren, Termine, Kontakte und Aufgaben

Problembeschreibung

Nachdem ein postfachdatensatz in Dynamics 365 Test & Postfach aktivieren auf die Termine, Kontakte und Aufgaben Ergebnis wird als Fehler testen und Meldung im Abschnitt Alarme:

"Interne Microsoft Dynamics 365 Fehler beim Synchronisieren, Termine, Kontakte und Aufgaben für das Postfach [Postfach-Name]. Das Postfach synchronisieren nicht. Der Besitzer der zugeordneten e-Mail-Server-Profil [E-Mail-Profil Servername wurde benachrichtigt.

E-Mail-Server-Fehlercode: UserPrivilegeError"

Ursache

Wenn diese Fehlermeldung angezeigt und, der e-Mail-Server-Fehlercode angezeigt UserPrivilegeError bedeutet dies, dass der Benutzer als Besitzer dieses Postfachs nicht berechtigt sind. Finden Sie in diesem Artikel eine Liste der erforderlichen Berechtigungen.

WICHTIG: Überprüfen Sie das Postfach Besitzer Benutzer identisch. Beispiel: Postfach ein Benutzerpostfach Paul Cannon ist sicher, dass der Besitzerwert innerhalb des Mailbox-Datensatzes für Paul Cannon Paul Cannon zeigt. Ist ein Benutzer kann Benutzer nicht zum Postfach des Benutzers zugreifen.

Lösung

  1. Als Benutzer mit der Systemadministratorrolle öffnen Sie den postfachdatensatz in Dynamics 365. Hinweis: Die Benachrichtigung enthält einen Link zum postfachdatensatz.

  2. Überprüfen Sie, ob das Besitzerfeld im Postfach-Formular mit dem Namen des Benutzers aufgefüllt wird. Wenn einige Benutzer aufgelistet ist, ändern Sie, um diesen Benutzer identisch sein.

  3. Klicken Sie im Feld Besitzer den Benutzerdatensatz für den besitzenden Benutzer öffnen.

  4. Klicken Sie auf Rollen verwalten , um anzuzeigen, welche Sicherheit Rollen für diesen Benutzer zugewiesen ist.

  5. Navigieren Sie zu Einstellungen, klicken Sie auf Sicherheitund dann auf Sicherheitsrollen.

  6. Öffnen Sie die Rollen, die in Schritt 4 ermittelt wurde. Siehein diesem Artikeleine Liste der erforderlichen Berechtigungen und Sicherheitsrolle des Benutzers enthält diese Berechtigungen überprüfen.

  7. Nach der Überprüfung der Benutzer Besitzer ihre Postfächer und ihre Sicherheitsrolle klicken erforderlichen Berechtigungen Sie Test & Postfach aktivieren in seinem postfachdatensatz erneut. Wenn der Test nicht erfolgreich führt, überprüfen Sie die Meldung im Abschnitt Warnungen angezeigt wird.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×