Konvertieren der Zeitzone in Microsoft Power Automation

Problembeschreibung

Wenn Sie datetimes über Trigger und Aktionen in Microsoft Power Automation übergeben, finden Benutzer möglicherweise eine DateTime in der falschen Zeitzone. Benutzer möchten möglicherweise die Zeitzone (häufig in UTC) in die lokale Zeit konvertieren.

Ursache

Dies ist auf Dienste zurückzuführen, die Datumsangaben in unterschiedlichen Formaten oder Zeitzonen übergeben. Jeder Connector kann ein anderes DateTime-Format oder eine andere Zeitzone verwenden.

Einige Dienste verwenden strikt UTC-Zeit, um Verwirrung zu vermeiden. 

Fehlerbehebung

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen: über eine Aktion oder einen Ausdruck. 

Verwenden der Aktion

Power Automation verfügt über einen integrierten Vorgang mit dem Namen "Zeitzone konvertieren".

Suchen Sie nach "Zeitzone konvertieren", und wählen Sie den Vorgang "Zeitzone konvertieren" aus.

Konvertieren der Zeit Zonen Aktions Suche in Power Automation

Der Vorgang "Zeitzone konvertieren" enthält einige erforderliche Eingaben: 

Konvertieren der Zeit Zonen Aktion in Power Automation

Basis Zeit: die DateTime, die Sie konvertieren möchten. Quellzeitzone: die Zeitzone, in der sich die DateTime derzeit befindet.  Zielzeitzone: die Zeitzone, in die Sie das Datum konvertieren möchten. 

Nachfolgend finden Sie die nachstehenden Hinweise, wie Sie die aktuelle Zeitzone finden.

 

Verwenden des Ausdrucks

Power Automation verfügt über eine Ausdrucks Funktion zum Konvertieren der Zeitzone.

Konvertieren eines Zeit Zonen Ausdrucks in Power Automation

convertTimeZone(timestamp: string, sourceTimeZone: string, destinationTimeZone: string, format?: string) Required. A string that contains the time. Converts a string timestamp passed in from a source time zone to a target time zone

Sie müssen folgende Schritte durchführen: 

timestamp: die DateTime, die Sie konvertieren möchten.  sourceTimeZone: die Zeitzone, in der sich die DateTime derzeit befindet. destinationTimeZone: die Zeitzone, in die Sie das Datum konvertieren möchten. Format (optional): das Format der Zeitzone, in die Sie Ihr Datum umwandeln möchten. 

Beispiel:

convertTimeZone(triggerBody()?['Date'],'UTC','Eastern Standard Time','HH:mm')

Hier ist timestamp "triggerBody()?['Date']", die Quellzeitzone ist"UTC", die Zielzeitzone ist"Eastern Standard Time", und das Format ist"HH:mm".

Weitere Informationen zu dieser Ausdrucks Funktion finden Sie in der convertTimeZone-Dokumentation .

 

Hinweise

Entziffern einer DateTime

DateTime-Formate können in unterschiedlichen Formaten geliefert werden.

Wenn Ihr DateTime-Wert am Ende ein "Z" hat, bedeutet dies, dass es sich um eine UTC-Zeit handelt. Beispiel: 2020-04-10T01:28:14.0406387Z

Weitere Informationen zu DateTime-Formaten finden Sie unter Standard mäßige Formatzeichenfolgen für Datum und Uhrzeit .

Möglicherweise erhalten Sie Fehler, bei denen die Zeichenfolge für Datum und Uhrzeit nicht das richtige Format aufweist. "Die Zeichenfolge für Datum und Uhrzeit muss mit dem ISO8601-Format übereinstimmen." In der formatDateTime-Ausdrucks Dokumentation finden Sie Informationen dazu, wie Sie Ihre DateTime-Zeichenfolge richtig formatieren.

 

 

Überprüfen der Zeitzone einer Ausgabe

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie sich die DateTime-Zeitzone zurzeit befindet, können Sie den Flow ausführen, um das DateTime-Ausgabeformat zu sehen. 

In diesem Beispiel gibt der Vorgang "Prognose für heute abrufen" den Zeitstempel für den Zeitpunkt zurück, zu dem die Prognose abgerechnet wurde. 

Konvertieren eines Zeit Zonen Beispiels in Power Automation

Diese DateTime verwendet das ISO-8601-DateTime-Format. Wir können sehen, dass dieser Vorgang die DateTime in der UTC-Zeitzone ausgibt.

 

 

Begrenzungen

Einige Connectors können Einschränkungen hinsichtlich der Anzeige der Zeitzone aufweisen. Weitere Informationen zu den einzelnen Connectors finden Sie in der Referenzdokumentation zu Connectors .

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×