Maximale URL-Länge beträgt 2.083 Zeichen in Internet Explorer

Hinweis: Die Internet Explorer 11-Desktopanwendung wird eingestellt und wird am 15. Juni 2022 nicht mehr unterstützt (eine Liste der Bereiche finden Sie unter Häufiggestellte Fragen). Die gleichen IE11-Apps und -Websites, die Sie heute verwenden, können Microsoft Edge Internet Explorer-Modus geöffnet werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Zusammenfassung

Microsoft Internet Explorer hat eine maximale Länge der URL (Uniform Resource Locator) von 2.083 Zeichen. Internet Explorer hat außerdem eine maximale Pfadlänge von 2.048 Zeichen. Dieser Grenzwert gilt sowohl für POST-Anforderungs-URLs als auch für GET-Anforderungs-URLs.


Wenn Sie die GET-Methode verwenden, sind Sie auf maximal 2.048 Zeichen abzüglich der Anzahl von Zeichen im tatsächlichen Pfad beschränkt.

Die POST-Methode ist jedoch nicht durch die Größe der URL zum Übermitteln von Name-/Wert-Paaren beschränkt. Diese Paare werden in der Kopfzeile und nicht in der URL übertragen.


RFC 2616, "Hypertext Transfer Protocol -- HTTP/1.1", gibt keine Anforderung für die URL-Länge an.

Informationsquellen

Eine weitere Aufschlüsselung der Komponenten finden Sie in der Wininet-Headerdatei.


Weitere Informationen finden Sie unter "Allgemeine Syntax", Abschnitt 3.2.1 von RFC 2616, "Hypertext Transfer Protocol -- HTTP/1.1", auf der folgenden Internet Status-Website:

ftp://ftp.isi.edu/in-notes/rfc2616.txt

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×