OneNote in den Office Online – Bilder und Hyperlinks integrieren

Weitere Informationen

Dies ist ein Schritt-für-Schritt -Artikel.



Problembeschreibung

Wie kann ich Bilder oder Hyperlinks in OneNote der kostenlosen Office Online integrieren?

Lösung

OneNote: Abschnitte festlegen

Bei größeren Projekten oder umfangreichen Planungen ist es sinnvoll, die aktuelle OneNote-Mappe nicht nur in Seiten, sondern auch in thematische Abschnitte einzuteilen. Abschnitte sind dabei wie die Kapitel in einem Buch: Sie erleichtern die Orientierung und die Suche nach den passenden Inhalten. Jeder Abschnitt kann wiederum eine oder mehrere untergeordnete Seiten enthalten.



Einen neuen Abschnitt einfügen – Abschnitte umbenennen

1. Um einen neuen Abschnitt einzufügen, klicken Sie in der Menüzeile auf Einfügen.







2. Klicken Sie dann auf Neuer Abschnitt.







3. Geben Sie einen Namen ein, und klicken Sie auf OK.







4. Der Abschnitt wird sofort mit einer neuen Startseite angelegt.







5. Um einen Abschnittsnamen bei Bedarf zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.







6. Wählen Sie dann im Kontextmenü den Befehl Umbenennen. Vergeben Sie dann einen neuen Titel, und bestätigen Sie abschließend mit OK.







Bilder integrieren

Sie können selbstverständlich auch Bilder in Ihre Notizbuchseiten integrieren.



1. Wechseln Sie zu der Seite, auf der Sie die Bilder einfügen möchten, und klicken Sie in der Menüzeile auf den Eintrag Einfügen.







2. Klicken Sie auf das Symbol für Bild.







3. Wählen Sie das Bild von Ihrer Festplatte aus.







4. Das Bild wird sofort eingefügt. Im unteren Bereich können Sie eine Beschreibung anfügen und weitere Bilder integrieren.







Hyperlinks einfügen

Sie können selbstverständlich auch Hyperlinks in Ihre Seiten integrieren.



1. Wechseln Sie zu der Seite, auf der Sie die Hyperlinks einfügen möchten, und klicken Sie in der Menüzeile auf den Eintrag Einfügen.







2. Klicken Sie auf das Symbol für Hyperlink.







3. Tragen Sie in dem folgenden Dialogfeld den Hyperlink ein, den Sie beispielsweise aus der Adressleistes des Internet Explorer kopieren, und geben Sie im unteren Bereich den Text ein, unter dem der Link erscheinen soll.







4. Klicken Sie auf Einfügen.







5. Der Link wird sofort platziert. Auf diese Weise können Sie weitere Links integrieren und mit den Textwerkzeugen natürlich auch formatieren.

Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in dem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:



2583557

OneNote in den Office Online – Ein neues Notizbuch anlegen

2583585

OneNote in den Office Online – Notizbücher freigeben

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×