Update vom 6. November 2018 für Office 2010 (KB4461522)

Hinweis

Nach der Installation dieses Updates können Probleme in Microsoft Excel oder anderen Anwendungen auftreten. Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das Update KB4462157.

Dieses Update ist nicht mehr verfügbar.

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt wird das am 6. November 2018 veröffentlichte Update 4461522 für Microsoft Office 2010 beschrieben.

Beachten Sie, dass das Update im Microsoft Download Center die auf Microsoft Installer (MSI) basierende Edition von Office 2010 betrifft. Es gilt nicht für die Klick-und-Los-Editionen von Office 2010 wie beispielsweise Microsoft Office 365 Home (siehe Ermitteln Ihrer Office-Version).

Weitere Informationen

Deinstallieren dieses Updates

Windows 10

  1. Navigieren Sie zu Start, geben Sie in das Windows-Suchfeld „Updateverlauf anzeigen“ ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Suchen Sie in der Liste mit den Updates das Update KB4461522, und wählen Sie es aus. Wählen Sie anschließend Deinstallieren aus.

Windows 8 und Windows 8.1

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und wählen Sie dann Suchen aus.

  2. Wenn Sie mit einer Maus arbeiten, zeigen Sie stattdessen auf die rechte untere Bildschirmecke, und wählen Sie dann Suchen aus.

  3. Geben Sie „Windows Update“ ein, wählen Sie Windows Update aus, und wählen Sie dann Installierte Updates aus.

  4. Suchen Sie in der Liste mit den Updates das Update KB4461522, und wählen Sie es aus. Wählen Sie anschließend Deinstallieren aus.

Windows 7 und Windows Vista

  1. Navigieren Sie zu Start, geben Sie Ausführen ein, und wählen Sie dann Ausführen aus.

  2. Geben Sie „Appwiz.cpl“ ein, und wählen Sie dann OK aus.

  3. Wählen Sie Installierte Updates anzeigen aus.

  4. Suchen Sie in der Liste mit den Updates das Update KB4461522, und wählen Sie es aus. Wählen Sie anschließend Deinstallieren aus.

Windows XP und Windows Server 2003 

  1. Navigieren Sie zu Start > Einstellungen > Systemsteuerung.

  2. Wählen Sie Software aus.

  3. Wählen Sie im Menü links des neu geöffneten Fensters Programme ändern/entfernen aus, und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen Updates anzeigen.

  4. Suchen Sie in der Liste mit den Updates das Update KB4461522, und wählen Sie es aus. Wählen Sie anschließend Entfernen aus.

Informationsquellen

Lesen Sie den Artikel zur Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.

Im Office System TechCenter finden Sie die neuesten administrativen Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für alle Office-Versionen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×