Unterstützung für Skylake-Systeme unter Windows 7 und Windows 8.1

Gilt für: Windows 10Windows 7Windows 8.1

Letzte Aktualisierung: 11. August 2016

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Computerherstellern (OEMs), die Hunderte PC-Modelle mit Intel-Prozessoren der 6. Generation, auch bekannt als Skylake, erstellt haben. Diese Systeme werden unter Windows 7 und Windows 8.1 mit allen geltenden Sicherheitsupdates bis zu den jeweiligen Daten des Supportendes unterstützt. Ein Upgrade dieser Systeme auf Windows 10 sollte so bald wie möglich durchgeführt werden. Weitere Informationen zum Supportlebenszyklus von Microsoft für Windows finden Sie unter Lifecycle: häufig gestellte Fragen.

Für jedes der auf den OEM-Seiten aufgeführten Systeme haben sich die OEMs zu zusätzlichen Tests, regelmäßigen Überprüfungen auf Windows-Updates und zum Bereitstellen von Treibern und Firmware für Windows 10 auf Windows Update verpflichtet. Nach einem Upgrade der Skylake-Systeme auf Windows 10 können sämtliche Vorteile der Sicherheits- und Energieverwaltung genutzt werden.