Die direkte If-Funktion eine ASP-Seite hinzufügen


Wir empfehlen allen Benutzern dringend ein Update auf die Version 7.0 von Microsoft-Internetinformationsdienste (IIS) unter Microsoft Windows Server 2008. IIS 7.0 verbessert die Sicherheit der Web-Infrastruktur erheblich. Weitere Informationen zu sicherheitsrelevanten Themen im Zusammenhang mit IIS finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Weitere Informationen zu IIS 7.0 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Zusammenfassung


Allgemeine Visual Basic (VB) oder Visual Basic for Applications (VBA) Funktionen, die von VBScript (VBS) für Active Server Pages (ASP) weggelassen wurde ist "Immediate If" oder IIf-Funktion. Der IIf-Funktion wird anstelle von Wenn... Dann... Anderer Anweisungen, in denen ein einzelner Ausdruck getestet wird und bestimmte Werte werden zurückgegeben, wenn der Ausdruck als True oder False ergibt. Da dieser Befehl aus ASP VBS-Befehl nicht angegeben wurde, können folgenden Code Sie dies zu einer ASP-Seite hinzufügen IIf() als neue Funktion für den Code.

Weitere Informationen


Die folgende Syntax Erklärung ist Microsoft Developer Network:

IIf-Funktion

Gibt einen von zwei Teilen je nach Auswertung eines Ausdrucks. SyntaxIIf (Ausdr,TruepartFalsepart)
TeilBeschreibung
AusdruckErforderlich. Der auszuwertende Ausdruck.
True-TeilErforderlich. Wert oder Ausdruck zurückgegeben, wenn der AusdruckTrueist.
False-TeilErforderlich. Wert oder Ausdruck zurückgegeben, wenn der AusdruckFalseist.

Verwendung

Die IIf-Funktion kann durch Hinzufügen der folgenden Funktion einer Seite im ASP-Code verwendet werden:
Function IIf(i,j,k)If i Then IIf = j Else IIf = kEnd Function

Beispiel

Der folgende ASP-Code zeigt eine Beispielseite mit der IIf-Funktion ermitteln, ob eine Zahl gerade oder ungerade ist:
<% @LANGUAGE="VBSCRIPT" %><%  Function IIf(i,j,k)    If i Then IIf = j Else IIf = k  End Function%><html><head><title>IIF() example</title></head><body><ul><%  For X = 1 to 5    Response.Write "<li>" & X & " is an " & IIf(X Mod 2, "Odd", "Even") & " number.</li>" & vbCrLf  Next%></ul></body></html>
Weitere Informationen zu Microsoft Scripting Technologies finden Sie Informationen unter dem folgenden URL:http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms950396.aspx