Visual Studio 2008-Pakets Ladefehler


Problembeschreibung


Sie installieren eine Version von Visual Studio wie Visual Studio Express (VB, C# oder Web) und dann auf Service Pack 1 korrigiert.  Zu einem späteren Zeitpunkt eine andere Version wie Visual Studio 2008 Standard oder Professional Edition installieren jedoch das Servicepack nicht erneut installieren.

Wenn Sie Visual Studio starten, erhalten Sie Paketladefehler wie folgt:


Fehler beim Laden des Pakets



Beispiel:

Paket "Microsoft.VisualStudio.Xaml" konnte nicht ordnungsgemäß geladen (GUID = {E58C2A8B-BCC4-4559-AD59-D62EB6D58A22}). Unterstützung erhalten Sie vom Hersteller. Anwendung neu zu starten, aufgrund der möglichen Beschädigung der Umgebung empfiehlt. Möchten Sie in Zukunft Laden dieses Pakets deaktivieren? "Devenv/resetskippkgs" können Sie das Laden des Pakets wieder zu aktivieren

Ursache


Die verschiedenen Versionen von Visual Studio müssen derselben Service Pack-Ebene.

Problemlösung


Um das Problem zu beheben, führen Sie Visual Studio 2008 Service Pack 1 Standalone-Installer. Dies sollte sowohl die Express-SKU und Standard SKU mit einem funktionierenden WPF Designer Service verpackt SP1.

Weitere Informationen


Der Fehler kann auch während der Verwendung der Visual Studio-IDE.