Lync Server 2010 Move-CsLegacyUser schlägt fehl, wenn ältere Benutzerrichtlinien vor der Migration des Legacy Benutzers gelöscht wurden

Gilt für: Lync Server 2010 Enterprise EditionLync Server 2010 Standard Edition

Problembeschreibung


Das CsLegacyUser PowerShell- Cmdlet von lync Server 2010 schlägt beim Migrieren eines Legacy Office Communications Server-Benutzers in den lync Server 2010-Pool mit einem oder allen der nachstehend aufgeführten Fehler fehl:

Move-CsLegacyUser : alle Richtlinien des Typs "Wählplan" werden nicht migriert. Führen Sie das Cmdlet Import-CsLegacyConfiguration aus, um alle Richtlinien zu migrieren. Details zu Richtlinien, die nicht migriert werden, finden Sie unter "CN = {83933C77-5884-4BF4-B8AC-123A39254142} \0ADEL: 07aabf08-6701-4A36-a9a9-a778010d85fc,CN = gelöschte Objekte, CN = Konfiguration, DC = contoso, DC = com". Zeile: 1 Zeichen: 18 + Move-CsLegacyUser <<<< -Identity "Jeff@contoso.com"-target "pool01.contoso.com" + CategoryInfo: InvalidOperation: (CN = Jeff anders... Contoso, DC = com: OCSADUser) [Move-CsLegacyUser], MoveUserException + FullyQualifiedErrorId: MoveLegacyUserError, Microsoft. RTC. Management. AD. Cmdlets. MoveOcsLegacyUserCmdlet

Move-CsLegacyUser : alle Richtlinien des Typs "Konferenz" werden nicht migriert. Führen Sie das Cmdlet Import-CsLegacyConfiguration aus, um alle Richtlinien zu migrieren. Details zu Richtlinien, die nicht migriert werden, finden Sie unter "CN = {1815ED7B-A539-4117-9283-E8DD27CD393E} \0ADEL: 678f6d55-1f9c-4825-ba9f-05ce2aa46cb3,CN = gelöschte Objekte, CN = Konfiguration, DC = contoso, DC = com". At Zeile: 1 Char: 18 + Move-CsLegacyUser <<<< -Identity "Jeff@contoso.com" – target "pool01. contoso. com" + CategoryInfo: InvalidOperation: (CN = Jeff anders... Contoso, DC = com: OCSADUser) [Move-CsLegacyUser], MoveUserException + FullyQualifiedErrorId: MoveLegacyUserError, Microsoft. RTC. Management. AD. Cmdlets. MoveOcsLegacyUserCmdlet

Move-CsLegacyUser : alle Richtlinien des Typs "Voice" werden nicht migriert. Führen Sie das Cmdlet Import-CsLegacyConfiguration aus, um alle Richtlinien zu migrieren. Details zu Richtlinien, die nicht migriert werden, finden Sie unter "CN = {8DD5A104-9069-49B9-AB68-A09FB92ECF9C} \0ADEL: 5e14b3b5-cc32-4e65-a72e-592b9cfa1972,CN = gelöschte Objekte, CN = Konfiguration, DC = contoso, DC = com". Zeile: 1 Zeichen: 18 + Move-CsLegacyUser <<<< -Identity "Jeff@contoso.com" – Ziel "pool01.contoso.com" + CategoryInfo: InvalidOperation: (CN = Jeff an = ers... Contoso, DC = com: OCSADUser) [Move-CsLegacyUser], MoveUserExceptio + FullyQualifiedErrorId: MoveLegacyUserError, Microsoft. RTC. Management. AD. Cmdlets. MoveOcsLegacyUserCmdlet

Ursache


Beim Migrieren der Legacy-Office Communications Server-Konfiguration zum lync Server 2010-Pool werden die folgenden drei PowerShell-Cmdlets von lync Server 2010 verwendet:

  • Merge-CsLegacyTopology
  • Import-CsLegacyConfiguration
  • Move-CsLegacyUser

Die im Abschnitt Problembeschreibung in diesem Artikel aufgelisteten Fehler der lync Server 2010 PowerShell-Cmdlets werden mit dem nachfolgend beschriebenen Szenario auftreten:

  • Wenn die Office Communications Server-Benutzerrichtlinien für Voice, Wählplan oder Conference aus der Office Communications Server-Gesamtstruktur "globale" und "Spracheigenschaften " gelöscht wurden
  • Nach Verwendung des Cmdlets "Import-CsLegacyConfiguration lync Server 2010 PowerShell"

Das 2010-Cmdlet Move-CsLegacyUser PoweShell vergleicht die Benutzerrichtlinieninformationen für Sprache, Wählplan und Konferenz im Legacy Office Communications Server-Pool (Quelle) mit den Legacyrichtlinien Informationen für Sprache, Wählplan und Konferenz, die mithilfe des PowerShell-Cmdlets Import-CsLegacyConfiguration lync Server 2010 in den lync Server 2010-Pool (Ziel) migriert wurden. Wenn keine übereinstimmenden Richtlinieninformationen vorhanden sind, schlägt die Verschiebung des Legacy Benutzers mit den Fehlern fehl, die in diesem Artikel im Abschnitt Problem Beschreibung beschrieben sind.

Fehlerbehebung


Installieren Sie das folgende kumulative Update, um dieses Problem zu beheben:

2514981 Beschreibung des kumulativen Updates für lync Server 2010, Core Components: November 2011

Problemumgehung

Die beiden nachstehend aufgeführten Methoden ermöglichen den erfolgreichen Abschluss des lync Server 2010 Move-CsLegacyUser PoweShell-Cmdlets:

Methode 1

  1. Die Benutzerrichtlinien für Office Communications Server für Sprache, Wählplan und Konferenz müssen im Office Communications Server-Pool neu erstellt werden, damit Sie mit den importierten Gegenstücken übereinstimmen, die mit dem Cmdlet Import-CsLegacyConfiguration lync Server 2010 PowerShell in den lync Server 2010-Pool migriert wurden.
  2. Die neu erstellten Benutzerrichtlinien für Office Communications Server für Sprache, Wählplan und Konferenz müssen den Office Communications Server-aktivierten Benutzern im Legacy Pool erneut zugewiesen werden.

    Ausführliche Informationen zur Durchführung der oben aufgeführten Schritte 1 und 2 finden Sie in den folgenden Bereitstellungsinformationen für Office Communication Server:

    Office Communications Server 2007 R2 Enterprise Voice Deployment steuerunghttp://technet.Microsoft.com/en-US/Library/dd441382 (Office. 13). aspx

    Office Communications Server 2007-Dokument: Enterprise-VoIP-Planungs-und Bereitstellungshandbuchhttp://www.Microsoft.com/Download/en/Details.aspx?familyid=24e72dac-2b26-4f43-BBA2-60488f2aca8d&displaylang = de

  3. Das lync Server 2010 PowerShell-Cmdlet-Import-CsLegacyConfiguration-Migrationsschritt muss erneut ausgeführt werden.

  4. Das lync Server 2010 PowerShell-Cmdlet Move-CsLegacyUser kann nun zum Migrieren des Legacy Office Communications Server-Benutzers in den lync Server 2010-Pool verwendet werden.

Methode 2

  1. Verwenden Sie das CsLegacyUser von lync Server 2010 PowerShell wie folgt: 

Move-CsLegacyUser – Identity "Jeff Smith" – Ziel "pool01.contoso.com"  -ExcludeVoicePolicy  -ExcludeDialPlan-ExcludeConferencingPolicy

Wenn der Legacy Office Communications Server-Benutzer erfolgreich zum lync Server 2010-Pool migriert wurde, verwenden Sie die folgenden Informationen, um dem lync 2010-aktivierten Benutzer die lync Server 2010-sprach-, Wählplan-und Konferenzrichtlinien hinzuzufügen:

Ändern der Standardbenutzeroberfläche für Konferenzen

http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg429706.aspx

 

Aktivieren von Benutzern für Enterprise-VoIP

http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg413011.aspx