Sie können keine Konferenzen-Add-in für Office Outlook aktivieren


Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Schließen Sie Microsoft Office Outlook, und Sie installieren Microsoft Conferencing-Add-in für Microsoft Office Outlook.
  • Sie ändern die Anzeigesprache von Outlook.
  • Outlook öffnen erneut. Dann wird Live Meeting aktivieren -Schaltfläche der Symbolleiste hinzugefügt.HinweisDie Beschriftung der Schaltfläche Aktivieren Live Meeting ist dieselbe Sprache wie Outlook.
  • Sie klicken Sie Live Meeting ermöglichen . Dann Sofort, Live Meeting planenund Planen eines Konferenzgesprächs Schaltflächen angezeigt und ordnungsgemäß.
  • Sie starten Outlook neu.
In diesem Szenario werden Sofort, Live Meeting planenund Planen eines Konferenzgesprächs Schaltflächen nicht angezeigt. Stattdessen wird die Schaltfläche Live Meeting ermöglichen erneut angezeigt.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, weil die Datei "Mapisvc.inf" Vorherige Sprachenverzeichnis statt neue Sprachverzeichnis bearbeitet wird. Daher beim Öffnen von Outlook mit der neuen Sprache funktioniert Können Live Meeting -Funktion nicht.

Lösung


Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:
2505930 Beschreibung des Updates für Live Meeting Konferenzen-Add-in für Outlook: Februar 2011

Problemumgehung


Verwenden Sie eine der folgenden Optionen, um dieses Problem zu umgehen.
  • Option 1: Wechseln Sie Outlook Sprache auf die vorherigen Sprache. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Microsoft Officeklicken Sie auf Microsoft Office Tools, und klicken Sie dann auf Microsoft Office Einstellungen.
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Sprache , und wählen Sie die frühere Outlook-Sprache unter Anzeige Microsoft Office Menüs und Dialogfelder in.
    3. Öffnen Sie Outlook, und klicken Sie Live Meeting ermöglichen .
    4. Wiederholen Sie Schritt 1 und 2 in der Outlook-Sprache wechseln.
  • Option 2: Kopieren der Datei "Mapisvc.inf" aus folgenden vorherigen Sprachenunterverzeichnis folgenden aktuellen Outlook Sprache Unterverzeichnis. Die vorherigen Sprache Unterverzeichnis c: \Programme\Gemeinsame Files\System\MSMAPI\1033\Mapisvc.infThe aktuellen Outlook Sprache Unterverzeichnis c: \Programme\Gemeinsame Files\System\MSMAPI\%CurrentSystemLanguage%\Mapisvc.inf

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.