Beschreibung des Updatepakets für Lync Server 2010-Komponenten-Webserver: April 2011

Gilt für: Lync Server 2010 Enterprise EditionLync Server 2010 Standard Edition

Zusammenfassung


Dieser Artikel beschreibt die Probleme, die durch das Update-Paket für Microsoft Lync Server 2010-Komponenten-Webserver April 2011 vom.
Dieser Artikel beschreibt die folgenden Elemente zum Update-Paket:
  • Das Problem, das das Update-Paket behebt.
  • Die erforderlichen Komponenten für die Installation des Update-Pakets.
  • Gibt an, ob müssen Sie den Computer neu starten, nachdem Sie das Update-Paket installiert haben.
  • Wird das Update-Paket durch ein anderes Updatepaket ersetzt?
  • Ob Sie Registrierungsschlüssel ändern müssen.
  • Das Update-Paket enthaltene Dateien

Problemlösung


Paketinformationen aktualisieren

Microsoft Download Center

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:
Download Paket WebComponents.msp jetzt herunterladen
Datum der Freigabe: April 2011

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Support kontaktieren

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Allerdings soll diesen Hotfix nur die Probleme, die in diesem Artikel beschrieben werden. Anwenden dieser Hotfix nur auf Systeme, die in diesem Artikel beschriebenen Probleme auftreten. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder für Erstellung eine separate Serviceanfrage, fahren Sie auf der folgenden Microsoft-Website fort:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Es gibt keine notwendigen Voraussetzungen, um diesen Hotfix zu installieren.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update angewandt haben.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieses Update ersetzt das folgende zuvor veröffentlichte Update:
2449497 Beschreibung des Updatepakets für Lync Server 2010-Komponenten-Webserver: Januar 2011


Informationen zur Registrierung

Um eines der Pakete in diesem Paket verwenden, haben Sie nicht die Registrierung ändern.

Paket-Installationsinformationen aktualisieren

Um dieses Update-Paket installieren, installieren Sie das Paket KB2500441-X64-WebComponents.msp auf Computern in Ihrem Netzwerk mit der folgenden Plattformen:
  • Lync Server 2010 - Standard Edition
  • Lync Server 2010 - Enterprise Edition - Front-End-

Informationen zur Deinstallation

Um dieses Update-Paket zu entfernen, verwenden Sie die Option Software im Bedienfeld.

Sie können Neustart aufgefordert, nach der Deinstallation von Updates für Lync Server 2010-Komponenten-Webserver.

Manchmal, wenn Sie versuchen, das Update-Paket deinstallieren, werden Sie der Quell-CD aufgefordert. Wenn dieses Verhalten auftritt, Einfügen der Quell-CD oder den Pfad, wo die Quelldateien gefunden werden können.

Nachdem Sie dieses Update-Paket deinstallieren, kann Internet Information Services (IIS) beendet. Dieses Problem tritt auf, weil die Datei ApplicationHost.config geändert wird, wenn Sie dieses Update-Paket deinstallieren.

Hinweis Die Datei "applicationHost.config" befindet sich im folgenden Verzeichnis:
%Windir%\System32\inetsrv\config\
Folgende geändert werden, die Datei ApplicationHost.config eingeführt:
  1. Doppelte Einträge werden in den Abschnitten nach erstellt < Location-Path = "Lync Server interne Website" OverrideMode = "Zulassen" > und < Location-Path = "Lync Server externe Website" OverrideMode = "Zulassen" >.

    Nach der Deinstallation dieses Updatepakets ähneln zwei Abschnitte der folgenden:

    < Location-Path = "Lync Server interne Website" OverrideMode = "Zulassen" >
    <system.webServer>
    <security>
    <authentication>
    <windowsAuthentication/>
    <windowsAuthentication/>
    </authentication>
    <authentication/>
    </security>
    <security/>
    </system.webServer>
    <system.webServer/>
    </location>
    < Location-Path = "Lync Server externe Website" OverrideMode = "Zulassen" >
    <system.webServer>
    <security>
    <authentication>
    <windowsAuthentication/>
    <windowsAuthentication/>
    </authentication>
    <authentication/>
    </security>
    <security/>
    </system.webServer>
    <system.webServer/>
    </location>
  2. Die folgenden beiden Einträge werden erstellt, bevor die < / Configuration > Tag am Ende der Datei:
    • < Location-Path = "Lync Server interne Website" OverrideMode = "Zulassen" / >
    • < Location-Path = "Lync Server externe Website" OverrideMode = "Zulassen" / >

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Entfernen Sie doppelte Einträge in den beiden Abschnitten erwähnt. Nachdem Sie hierzu ähneln zwei Abschnitte die folgenden:

    < Location-Path = "Lync Server interne Website" OverrideMode = "Zulassen" >
    <system.webServer>
    <security>
    <authentication>
    <windowsAuthentication/>
    </authentication>
    </security>
    </system.webServer>
    </location>
    < Location-Path = "Lync Server externe Website" OverrideMode = "Zulassen" >
    <system.webServer>
    <security>
    <authentication>
    <windowsAuthentication/>
    </authentication>
    </security>
    </system.webServer>
    </location>
  2. Die folgenden beiden Einträge am Ende der Datei "applicationHost.config" zu löschen:
    • < Location-Path = "Lync Server interne Website" OverrideMode = "Zulassen" / >
    • < Location-Path = "Lync Server externe Website" OverrideMode = "Zulassen" / >
  3. Speichern Sie die Datei ApplicationHost.config.
  4. Starten Sie IIS neu.

Dateiinformationen

Dieses Update-Paket enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieses Update-Paket enthält nur die Dateien, die Sie zum Lösen der Probleme, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Die internationale Version des Hotfix-Pakets verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket, das Hotfixpaket installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
File_ext_microsoft.rtc.internal.collaboration.appsharing.dll4.0.7577.1391,579,86407-Apr-201118:45x86
File_ext_microsoft.rtc.internal.joinlauncher.dll4.0.7577.139232,25607-Apr-201118:46x86
File_ext_reachweb_client_bin_microsoft_rtc_internal_reachjoin_dll4.0.7577.139228,15207-Apr-201118:43x86
File_ext_reachweb_client_bin_resources_da_dk4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_de_de4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_en_us4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:43PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_es_es4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_fi_fi4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_fr_fr4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_it_it4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_ja_jp4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_ko_kr4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_nb_no4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_nl_nl4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_pt_br4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_ru_ru4.0.7577.13916,72007-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_sv_se4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_zh_cn4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_ext_reachweb_client_bin_resources_zh_tw4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_gac_microsoft.rtc.server.mcuinfrastructure.dll4.0.7577.1392,280,26407-Apr-201118:46x86
File_gac_microsoft.rtc.server.webinfrastructure.dll4.0.7577.1392,295,62407-Apr-201118:46PC
File_int_microsoft.rtc.internal.collaboration.appsharing.dll4.0.7577.1391,579,86407-Apr-201118:45x86
File_int_microsoft.rtc.internal.joinlauncher.dll4.0.7577.139232,25607-Apr-201118:46x86
File_int_reachweb_client_bin_microsoft_rtc_internal_reachjoin_dll4.0.7577.139228,15207-Apr-201118:43x86
File_int_reachweb_client_bin_resources_da_dk4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_de_de4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_en_us4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:43PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_es_es4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_fi_fi4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_fr_fr4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_it_it4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_ja_jp4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_ko_kr4.0.7577.13915,69607-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_nb_no4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_nl_nl4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_pt_br4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_ru_ru4.0.7577.13916,72007-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_sv_se4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_zh_cn4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:44PC
File_int_reachweb_client_bin_resources_zh_tw4.0.7577.13915,18407-Apr-201118:46PC

Referenzen


Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates
Weitere Informationen über die neuesten Updates für Lync Server 2010 klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2493736 Updates für Lync Server 2010