So finden Sie die Buildnummer in Microsoft Dynamics NAV

Gilt für: Microsoft Dynamics NAV 5.0Dynamics NAV 2009

Problembeschreibung


Dieser Artikel ist PartnerSource zu CustomerSource unter folgendem Link:

PartnerSource: , wie Sie die Buildnummer in Microsoft Dynamics NAV

CustomerSource: , wie Sie die Buildnummer in Microsoft Dynamics NAV

================================================================================================

Übersicht

Dieser Artikel beschreibt die Build-Nummer für die ausführbare Microsoft Dynamics NAV in Microsoft Dynamics NAV 2009 und in Microsoft Dynamics NAV 5.0 finden Sie.

Der Artikel beschreibt auch die Buildnummer aus den Eigenschaften von Microsoft Dynamics NAV ausführbaren Dateien für die Microsoft Dynamics NAV Classic-Client, rollenbasierten Client NAV Server und Application Server finden Sie.

Microsoft Dynamics NAV 2009

Rollenbasierter Client

1.       Klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (Fragezeichen) rechts oben im Rollencenter und wählen zu Microsoft Dynamics NAV.

2.       Der über Microsoft Dynamics NAV angezeigt die Version von Microsoft Dynamics NAV-Datenbank und der Client ausführbare Dateien wie folgt:

Microsoft Dynamics NAV 2009 R2
Version 6.0 US R2
6.0.32012.0

Wo

US 6.0 R2 ist die Länder- und Version von Microsoft Dynamics NAV-Datenbank

6.0.32012.0 die Buildnummer der Client ausführbare Dateien

Classic-Client

1.       Klicken Sie auf Hilfe auf und wählen zum Microsoft Dynamics NAV.

2.       Der über Microsoft Dynamics NAV angezeigt die Version von Microsoft Dynamics NAV-Datenbank und der Client ausführbare Dateien wie folgt:

Microsoft Dynamics NAV 2009 R2
Version 6.0 US R2 (6.00.32012)

Wo

6.00.32012 die Buildnummer der Client ausführbare Dateien

Microsoft Dynamics NAV 5.0

Classic-Client

1.       Klicken Sie auf Hilfe auf und wählen zum Microsoft Dynamics NAV.

2.       Der über Microsoft Dynamics NAV angezeigt die Version von Microsoft Dynamics NAV-Datenbank und der Client ausführbare Dateien wie folgt:

Version US Dynamics NAV 5.0 SP1 (5.0 SP1)

Wo

US 5.0 SP1 ist die Länder- und Version von Microsoft Dynamics NAV-Datenbank

(5.0 SP1) ist die Version der ausführbaren Client.

Um die Buildnummer des Microsoft Dynamics NAV 5.0 ausführbare Dateien zu suchen, doppelklicken Sie auf der Versionszeile (Version uns Dynamics NAV 5.0 SP1 (5.0 SP1)). Ein Dialogfeld zeigt die Build-Nummer von ausführbaren Dateien.

So finden Sie die Build-Nummer von den Eigenschaften der ausführbaren Dateien

Sie finden auch die Buildnummer für Microsoft Dynamics NAV ausführbaren Dateien aus den Eigenschaften des ausführbaren Dateien.

1.       Suchen Sie die ausführbare Datei

2.       Mit der rechten Maustaste der Datei

3.       Wählen Sie die Registerkarte "Details"

4.       Dateiversion zeigt die Build-Nummer der ausführbaren Datei

Im folgenden sind ausführbaren Dateien für Microsoft Dynamics NAV und der Standardspeicherort der Dateien aufgeführt:

Microsoft Dynamics NAV Classic-client

o    FIN.exe (native Client)

o    Finsql.exe (SQL Server-Client)

Standardspeicherort

 Microsoft Dynamics NAV 2009
C:\Programme\Microsoft c:\Programme\Microsoft Dynamics NAV\60\Classic

Microsoft Dynamics NAV 5.0
C:\Programme\Microsoft c:\Programme\Microsoft Dynamics NAV\CSIDE Client

 

Microsoft Dynamics NAV rollenbasierten Client (Version 2009)

o    Microsoft.Dynamics.NAV.Client.exe

Standardspeicherort

C:\Programme\Microsoft c:\Programme\Microsoft Dynamics NAV\60\RoleTailored Client

 

Microsoft Dynamics NAV Server (Version 2009)

o    Microsoft.Dynamics.NAV.Server.exe

Standardspeicherort

C:\Programme\Microsoft c:\Programme\Microsoft Dynamics NAV\60\Service

 

Microsoft Dynamics NAV Application Server

o    NAS.exe

o    Nassql.exe

Standardspeicherort

Microsoft Dynamics NAV 2009
C:\Programme\Microsoft c:\Programme\Microsoft Dynamics NAV\60\Application Server

Microsoft Dynamics NAV 5.0
C:\Programme\Microsoft c:\Programme\Microsoft Dynamics NAV\Application Server

 

Microsoft-interne Support-Informationen


Schritte zum reproduzieren.

Fehler Produktnummer:
Autor-ID (e-Mail-Alias): Spriess
Ersteller-ID (e-Mail-Alias): Spriess
Technische Überprüfung ID (e-Mail-Alias): Spriess
Bestätigen Sie Artikel wurde Tech geprüft: Ja
Bestätigen Sie Artikel zur Veröffentlichung freigegeben: Ja