Win32_NetworkAdapterConfiguration-Klasse kann Informationen über PPPoE (Point to Point Protocol over Ethernet) und VPN (Virtual Private Network) abrufen.


Problembeschreibung


Unter Windows Vista und höher kann Win32_NetworkAdapterConfiguration-Klasse zum Abrufen von Informationen über eine PPPoE-Verbindung und eine VPN-Verbindung.
Wenn eine Programm zu Informationen über die DFÜ Verbindung oder ein virtuelles privates Netzwerk mithilfe der Klasse Win32_NetworkAdapterConfiguration auf Windows XP entworfen wird, funktioniert es nicht unter Windows Vista und höher.

Weitere Informationen über die Klasse Win32_NetworkAdapterConfiguration finden Sie auf der folgenden MSDN-Dokumentation:

Win32_NetworkAdapterConfiguration-Klasse
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa394217(VS.85).aspx

Ursache


Unter Windows Vista und höher wird Win32_NetworkAdapterConfiguration-Klasse eine Instanz für eine PPPoE-Verbindung oder VPN-Verbindung nicht erstellen.
Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in unserer Produkte.

Problemlösung


Unter Windows Vista und höher können Sie die gleiche Informationen wie die Win32_NetworkAdapterConfigurationthe-Klasse eine PPPoE-Verbindung oder VPN-Verbindung mithilfe einer der folgenden Methoden abrufen.
Es wäre sehr geschätzt werden, sollten die folgende Methode ist zulässig.


1. verwenden Sie 1..NET Framework NetworkInterface-Klasse.

Mithilfe der NetworkInterface.GetAllNetworkInterfaces-Methode NetworkInterface-Array ab. Gehen Sie im NetworkInterface-Array zu NetworkInterface-Instanz, die die NetworkInterface.NetworkInterfaceType-Eigenschaft als Ppp. Jeder Wert einer PPPoE oder VPN-Verbindung kann durch einen Verweis auf jede Eigenschaft, die diese Instanz abgerufen werden.

Weitere Informationen zu NetworkInterface-Klasse oder der Beispielcode für diesen finden Sie in folgenden MSDN-Dokumentation:

NetworkInterface-Klasse
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/system.net.networkinformation.networkinterface(VS.85).aspx

Weitere Informationen zu diesen Eigenschaften NetworkInterface-Klasse finden Sie auf der folgenden MSDN-Dokumentation:

NetworkInterface-Eigenschaften
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/system.net.networkinformation.networkinterface_properties(VS.85).aspx


2. verwenden Sie 2. die GetAdaptersAddresses-API.

Mithilfe der GetAdaptersAddresses-API die IP_ADAPTER_ADDRESSES-Struktur. Fahren Sie über verknüpfte Liste von IP_ADAPTER_ADDRESSES Strukturen ein Element finden, das die IfType als IF_TYPE_PPP festgelegt hat. Jeder Wert einer PPPoE oder VPN-Verbindung kann durch einen Verweis auf jedes Elements abgerufen werden.

Weitere Informationen zu API-GetAdaptersAddresses oder der Beispielcode für diesen finden Sie auf der folgenden MSDN-Dokumentation:

GetAdaptersAddresses-Funktion
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa365915(VS.85).aspx

Weitere Informationen für jedes Mitglied der IP_ADAPTER_ADDRESSES-Struktur finden Sie auf der folgenden MSDN-Dokumentation:

IP_ADAPTER_ADDRESSES-Struktur
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa366058(VS.85).aspx