Lync Server 2010 Standard CAL Benutzer können bestimmte Funktionen HID-Gerät in Lync Server 2010 keine

Gilt für: Lync 2010

Problembeschreibung


Microsoft Lync Server 2010 Standard Client Access License (CAL) Benutzer grundlegende Steuerelementfunktionalität mithilfe einer Lync certified USB-Audiogerät ein Freisprechtelefon oder ein Kopfhörer. In dieser Situation kann nicht der Benutzer die folgenden Funktionen verwenden:
  • Anrufe annehmen und beenden.
  • Halten Sie und fortsetzen Sie aufgerufen.
  • Stummschalttaste und unmute aufrufen.
Hinweis Dieses Problem tritt nicht auf, wenn derselbe Benutzer Aktionen den Aufrufs von Lync 2010-Client anstelle der USB-Audiogerät ausführt.

Lösung


Installieren Sie zur Behebung des Problems das folgende kumulative Update:
2571543 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Lync 2010: Juli 2011
Hinweis Die folgenden Funktionen bleiben begrenzt, nachdem das Update angewendet wurde:
  • Das Menü Switcher ist deaktiviert.
  • Wähltastenfeld Funktionalität ist deaktiviert.
  • Die Funktionen sind die Lizenz des Benutzers beschränkt.

Weitere Informationen


Weitere Informationen über die Preise und Lizenzierung für Microsoft Lync 2010 finden Sie auf folgender Microsoft-Website: