Update: Fehler oder NULL-Werte falsch SQL WCF-basierten Adapter BizTalk Adapter Pack eingefügt, wenn eine Eingabenachricht enthält leere Elemente

Gilt für: BizTalk Adapters

Dieser Artikel gilt für Folgendes Produkt:
  • Microsoft BizTalk Adapter Pack 2.0
  • Microsoft BizTalk Adapter Pack 2010
  • Eigenständige WCF-basierten BizTalk Adapter für SQL Server

Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Erstellen ein Sendeports, mit denen SQL Windows Communication Foundation WCF-basierten Adapter Aufrufen einer gespeicherten Prozedur, die Zeilen in der Spalte einer Microsoft SQL Server-Tabelle eingefügt. Die Spalte der Tabelle kann keine NULL-Werte speichern.Hinweis SQL-basierte WCF-Adapter ist in Microsoft BizTalk Adapter Pack 2010 enthalten.
  • Eine am Sendeport kommt Eingabenachricht hat leere Elemente. Beispielsweise hat die Nachricht den < Ns0:input >< / Ns0:input > oder < Ns0:input / > leere Elemente.
In diesem Szenario wird eine Fehlermeldung angezeigt, die der folgenden ähnelt im Anwendungsprotokoll protokolliert:
Senden einer Nachricht an Adapter "WCF-SQL" am Anschluss "< senden >" URI "Mssql: / / < URI >" wird angehalten. Fehlerdetails: System.Data.SqlClient.SqlException (0x80131904): kann nicht den Wert NULL in der Spalte '< Spaltenname >' einfügen, Tabelle '< Tabellenname >'; Spalte lässt keine NULL-Werte. INSERT schlägt fehl. Die Anweisung wurde beendet.
Wenn die Spalte der Tabelle NULL-Werte gespeichert werden kann, werden NULL-Werte falsch in der Spalte der Tabelle eingefügt.Hinweise
  • Dieses Problem tritt nicht auf, wenn Sendeports eine Tabelle Betrieb statt einer gespeicherten Prozedur zum Einfügen von Zeilen in der Spalte der Tabelle aufruft.
  • Der richtige Wert für das leere Element ist eine leere Zeichenfolge.

Lösung


Informationen zum kumulativen Update

BizTalk Adapter Pack 2009

Der Hotfix, der dieses Problem behebt ist im kumulativen Updatepaket 4 für BizTalk Adapter Pack 2.0 enthalten. Weitere Informationen dazu, wie Sie das kumulative Updatepaket zu erhalten klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base: 2604327 Kumulatives Updatepaket 4 für BizTalk Adapter Pack 2.0

BizTalk Adapter Pack 2010

Der Hotfix, der dieses Problem behebt ist im kumulativen Updatepaket 2 für BizTalk Adapter Pack 2010 enthalten. Weitere Informationen dazu, wie Sie das kumulative Updatepaket beziehen, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2572999 Kumulierte Updatepaket 2 für BizTalk Adapter Pack 2010

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Informationsquellen


Informationen zu Servicepack und kumulative Update-Liste für BizTalk Server klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2555976 Servicepack und kumulative Update-Liste für BizTalk Server
Weitere Informationen zu BizTalk Server Updates klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2003907 Informationen zur BizTalk Server-hotfixes