So finden Sie die Seriennummer des Computers

Gilt für: Windows Vista EnterpriseWindows Vista BusinessWindows Vista Ultimate

Autor:


Yuval Sinay MVP

HAFTUNGSAUSSCHLUẞ FÜR INHALTE VON COMMUNITYLÖSUNGEN


MICROSOFT CORPORATION UND/ODER DIE JEWEILIGEN ZULIEFERER GEBEN KEINE ZUSICHERUNGEN BEZÜGLICH DER EIGNUNG, ZUVERLÄSSIGKEIT ODER GENAUIGKEIT DER HIER ENTHALTENEN INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN. ALLE DIESE INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN WERDEN „WIE BESEHEN“ OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. MICROSOFT UND/ODER SEINE JEWEILIGEN ZULIEFERER LEHNEN HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN IN BEZUG AUF DIESE INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN AB, EINSCHLIEẞLICH ALLER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER FACHGERECHTEN LEISTUNG, DES EIGENTUMS UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. SIE ERKLÄREN SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS MICROSOFT UND/ODER SEINE ZULIEFERER IN KEINEM FALL FÜR DIREKTE, INDIREKTE, STRAFBARE, ZUFÄLLIGE ODER SPEZIELLE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART HAFTEN, EINSCHLIEẞLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN DURCH ENTGANGENE NUTZUNG, DATENVERLUST ODER ENTGANGENEN GEWINN, DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER DER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER HIER ENTHALTENEN INFORMATIONEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN ERGEBEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF VERTRÄGEN, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, VERSCHULDENSUNABHÄNGIGER HAFTUNG ODER EINEM ANDEREN GRUND BASIEREN, SELBST WENN MICROSOFT ODER EINER SEINER ZULIEFERER AUF DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.

ZUSAMMENFASSUNG


Der folgende Artikel hilft Ihnen, die Seriennummer des Computers zu finden.

Tipps 


 Bitte verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um die Seriennummer des Computers abzurufen: 1. Verwenden des Buid im Befehl "WMIC": "WMIC BIOS Get SerienNummer" Tipp: Sie können den Befehl "WMIC csproduct Get Name" verwenden, um das Modell des lokalen Computers abzurufen.   2. Verwenden eines VBS-Skripts: bei Fehler Resume Next Dim strComputerstrComputer = InputBox ("geben Sie den Namen des Computers ein:") setzen Sie objWMIService = GetObject ("winmgmts:" #a0 "{ImpersonationLevel = Impersonate}! \ \" #a1 strComputer #a2 "\root\cimv2") legen Sie colSMBIOS = objWMIService. ExecQuery ("Select * from Win32_SystemEnclosure") für jede objSMBIOS in colSMBIOSMsgBox strComputer #a3 ":" & objSMBIOS. SerialNumberNext