Ändern Sie die Textfarbe der nicht verfügbaren Artikel in den Bildschirmen in Microsoft Dynamics SL

Gilt für: Dynamics SL 2011

Wichtig Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie Sie die Registrierung ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierung sichern, bevor Sie sie ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Für weitere Informationen zum Sichern, Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

Einführung


Dieser Artikel beschreibt die Textfarbe der nicht verfügbaren Artikel in den Bildschirmen in Microsoft Dynamics SL ändern. Bei einigen Monitoren ist die Standardfarbe, mit der nicht verfügbaren Artikel Textanzeige, sehr leicht und schwer zu erkennen.

Weitere Informationen


Warnung Schwerwiegende Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung nicht ordnungsgemäß mit dem Registrierungseditor oder mithilfe einer anderen Methode ändern. Diese Probleme können eine Neuinstallation des Betriebssystems erfordern. Microsoft kann nicht garantieren, dass diese Probleme behoben werden können. Ändern Sie die Registrierung auf eigene Gefahr.

Um die Textfarbe der nicht verfügbaren Artikel in den Bildschirmen zu ändern, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Erweitern Sie HKEY_CURRENT_USERerweitern Sie Control Panelzu, und klicken Sie auf Farben.
  3. Im rechten Maustaste auf GrayText, und klicken Sie auf Ändern.
  4. Ändern Sie den Wert im Feld Wert . Um die Farbe der nicht verfügbaren Artikel von Grau zu Blau ändern, beispielsweise 0 0-255.
  5. Registrierungseditor beenden.
  6. Maustaste auf dem Windows-Desktop und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  7. Klicken Sie auf die Registerkarte Darstellung .
  8. Wählen Sie im Fenster und Schaltflächen Windows-klassischund dann auf Übernehmen.
  9. Starten Sie den Computer neu.
Hinweis Diese Einstellung wirkt sich auf die Textfarbe der nicht verfügbaren Artikel in allen Programmen.