Nichts geschieht oder Sanduhr angezeigt wird, wenn mehrere Benutzer versuchen, eine Access-Datenbank (MDB) mit Windows Explorer oder eine Verknüpfung


Problembeschreibung


Wenn mehrere Benutzer versuchen, Windows Explorer oder eine Verknüpfung eine Microsoft Access-Datenbank öffnen, die von einem Benutzer geöffnet wurde, treten die Benutzer eines der folgenden Symptome auf:
  • Es geschieht nichts.
  • Sanduhr wird für einige Sekunden angezeigt und dann geschieht nichts.

PROBLEMUMGEHUNG


Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie eine der folgenden Methoden.

Methode 1: Ändern der Verknüpfung

Das Ziel der Verknüpfung enthalten Sie den Pfad zu MSAccess.exe.

Methode 2: Öffnen Sie die Datenbank in Access

Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie Microsoft Access.
  2. Öffnen Sie die Datenbank.

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.