Windows Media Center reagiert nicht mehr, wenn Sie Antenne als Signaltyp in Windows 7 auswählen

Gilt für: Windows 7 EnterpriseWindows 7 Home PremiumWindows 7 Professional

Problembeschreibung


Auf eine niederländische Version von Windows 7-Computer starten Sie das TV-Signal-Setup-Assistenten in Windows Media Center. Wählen Sie Antenne als TV-Signaltyp. In diesem Fall stürzt Windows Media Center und Sie erhalten die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Media Center funktioniert nicht mehr.
Klick Problemdetails anzeigen diese Fehlermeldung sehen Sie detaillierte Informationen, die der folgenden ähnelt. Diese Information gibt an, dass der Prozess Ehshell.exe abgestürzt.
Beschreibung: Funktioniert nicht

Problem Signatur:
Ereignis-Id des Problems: CLR20r3
Problem Signatur 01: ehshell.exe
Problem Signatur 02: 6.1.7600.16385
Problem Signatur 03: 4a5bccdc
Problem Signatur 04: Mscorlib
Problem Hand tokening 05: 2.0.0.0
Problem Signatur 06: 4a275af7
Problem Signatur 07:261
Problem Signatur 08: f
Problem Signatur 09: System.FormatException
OS Version: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: < Gebietsschema-ID >
Hinweise
  • Problemsignaturen hierbei variieren je nach Konfiguration des Computers. Allerdings immer Problem Signatur 01 "ehshell.exe."
  • Dieses Problem tritt nicht auf, wenn Sie Kabel -TV-Signaltyp auswählen.

Problemlösung


Update-Informationen

Wie Sie dieses Update erhalten:

Die folgenden Dateien stehen zum Herunterladen im Microsoft Download Center zur Verfügung:
BetriebssystemUpdate
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7Download Laden Sie das Update-Paket jetzt herunter.
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7Download Laden Sie das Update-Paket jetzt herunter.
Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, muss Ihr Computer Windows 7 ausgeführt.

Informationen zur Registrierung

Sie müssen keine Änderungen an den Windows Register vorgenommen werden, um dieses Update auzuführen.

Neustartanforderung

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Updates durchführen.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Dateiinformationen

Die internationale Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit mit dem aktuellen Sommerzeit-Zeitunterschied (DST) angezeigt. Darüber hinaus können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Ehres.dll.mui6.1.7600.20586893,95201-Dec-200919:07PC
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Ehres.dll.mui6.1.7600.20586893,95201-Dec-200918:57PC

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen


Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates