Beschreibung der 2007 Office System-Hotfixpaket (je-X-none.msp, Oartconv-X-none.msp): 27 April 2010


Zusammenfassung


Dieser Artikel beschreibt die 2007 Microsoft Office System im Hotfix-Paket behobenen Probleme, die vom 27 April 2010.

Einführung


Durch dieses Hotfix-Paket behobene Probleme

  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • In einem Excel-Arbeitsblatt ist der Datenbereich eines Diagramms nicht aufsteigender Reihenfolge.
    • Die Datenreihe im Diagramm weisen benutzerdefinierten Fehler auf.
    • Ändern die horizontale Achse in eine Datumsachse.
    In diesem Szenario werden die Leiste Fehlerwerte falsche Datenpunkte im Diagramm gezeichnet.
  • In Excel 2007 beim Programmieren-Methode verwenden, um einen Wert in einem Oberflächendiagramm abrufen sinngemäß die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Systemfehler & H80010108 (-2147417848). Das aufgerufene Objekt wurde von den Clients getrennt.
  • In einem Excel-Arbeitsblatt enthält ein Punktdiagramm Datenpunkten. "Typ" auf "Integrierte" festgelegt, und ein Bild oder eine Textur zum Füllen der Marker verwendet. In diesem Fall sind Wenn Sie Seitenansicht an das Excel-Arbeitsblatt und versuchen, das Arbeitsblatt in Schwarzweiß drucken, die Datenreihen weiterhin in Farbe unerwartet.
  • Ein Flächendiagramm, die Datumsachse verwenden ist in Excel 2007 nicht lesbar, wenn der Datumsbereich für das Diagramm eine leere Zelle enthält.
  • In einem Excel-Arbeitsblatt enthält ein gestapeltes Flächendiagramm zwei Datenreihen und eine zweite Achse. Wenn Sie den minimalen Wert für die horizontale Achse auf einen festen Wert festlegen, wird in diesem Fall die zweite Datenreihe unerwartet außerhalb der Zeichnungsfläche dargestellt.
  • In Excel 2007 Formatierung Sie die eines Datenpunkts in einem Balkendiagramm. Wenn Sie die Verbindungslinien der Datenreihen im Diagramm anzeigen, verschwindet der Datenpunkt unerwartet.
  • Wenn Sie ein Excel-Diagrammobjekt als Verknüpfung in Word 2007, PowerPoint 2007 oder OneNote 2007 einige außerhalb der Zeichnungsfläche angezeigte Diagramm Content einfügen.

    Dieses Problem tritt auf, wenn Folgendes zutrifft:
    • Das Hotfix-Paket anwenden, erläutert Microsoft Knowledge Base-Artikel 972559.
    • Der Wert der AliasedDMToMetafilePlus -Registrierungseintrag wurde 1 unter dem folgenden Registrierungsunterschlüssel festgelegt:
      HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Common\Charting
    • Sie ändern die Achse Grenzwerte unter Ture Datenbereich des Diagramms
  • Die QuickInfo zeigt falsche Informationen für einen Datenpunkt in einem Diagramm in Excel 2007.
  • Löschen einer Datenreihe in ein Balkendiagramm, die in einer Excel 2003-Datei. Beim Öffnen von Excel 2003-Datei in Excel 2007 wird der Legendeneintrag für gelöschte Datenreihe im Balkendiagramm angezeigt.
  • Die Verbindung zwischen zwei Shapes wird getrennt, wenn eines Shapes mit einer dritten Form gruppiert und diese Formen werden zusammen verschoben.
  • In einer Office-Datei eine Pyramide SmartArt-Grafik einfügen und Ändern eines der Segmente in der Pyramide. Wenn Sie speichern und die Datei erneut öffnen, wird Segment Größe Pyramide fälschlicherweise als ein Dreieck angezeigt.
  • Die Daten werden in die Datumsachse eines Diagramms falsch angezeigt.
  • Sie installieren das 2007 Office kumulative Update für Dezember 2009 das beschriebene in KB-Artikel 978223. Eine Office-Datei wird mit einem PostScript-Drucker drucken. Allerdings werden der Text und die Grafiken in der Datei in der Druckausgabe falsch gedruckt.
  • In Excel 2007 SP2 kann nicht Text in einem Textfeld angezeigt werden, wenn das Textfeld mehrere Spalten enthält.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Gibt ein gestapeltes Flächendiagramm in einem Excel 2007-Arbeitsblatt.
    • Sie die Option Maximaler Achsenwert Abschnitt horizontale Achse schneidet im Dialogfeld Achse formatieren .

      Hinweis Dies ist anzugeben, dass die horizontale Achse die vertikale beim höchsten Wert auf der Achse schneidet.
    In diesem Szenario werden die Etiketten für die horizontale Achse auf die gegenüberliegende Seite des Diagramms verschoben. Jedoch wird der Bereich unerwartet vom unteren zum oberen Rand des Diagramms gefüllt.
  • In Excel 2007-Arbeitsmappe ist ein Text, der Leerzeichen enthält. Beim Drucken oder Seitenansicht die Arbeitsmappe ist die Anzahl der Seiten, die Printeddiffers von der Anzahl der Seiten beim Anzeigen der Arbeitsmappe in der Seitenumbruchvorschau.

    Dieses Problem tritt auf, wenn Folgendes zutrifft:
    • Die japanische Version von Excel 2007 laufen.
    • Die englische Version von Excel 2007 laufen und Japanisch als primäre Bearbeitungssprache festgelegt.
  • Sie verwenden Excel 2007 ein Excel-Diagrammobjekt öffnen, die in Excel 2003 erstellt. Beim Bearbeiten des Diagramms in Excel 2007 wird die Größe des Diagramms unerwartet größer.
  • In Office PowerPoint-Präsentationsfolie ist ein Office Excel-Diagramm als eingebettetes Objekt eingefügt. Beim Doppelklick auf das Diagramm öffnen wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Die Anwendung, Quelldatei, Element kann nicht gefunden, oder einen unbekannten Fehler zurückgeliefert. Sie müssen die Server-Anwendung installieren.
    Darüber hinaus reagiert Excel 2007 und PowerPoint 2007.
  • Wenn mehrere Präsentationen, die Diagramme enthalten gleichzeitig verwendet werden, stürzt PowerPoint 2007.
  • Ändern der Füllfarbe einer PivotChart in einer Vorlage in Excel 2007 und wenden Sie diese Vorlage auf einen neuen PivotChart die Füllfarbe verloren und das neue PivotChart verwendet die automatische Einstellung für die Füllfarbe.

    Hinweis Dieses Problem tritt nach der 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 2 installiert ist.

Weitere Informationen


Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Hotfix dient jedoch nur problemP1 Behebung P2 in diesem Artikel. Wenden Sie dieser Hotfix nur auf Systeme, die in diesem Artikel beschriebenen problemP1 erleben an Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft Customer Service and Support, oder um eine separate Serviceanfrage zu erstellen, gehen Sie auf folgende Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, denn ein Hotfix für diese Anguage verfügbar ist.

Voraussetzungen

Muss 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 2 oder 2007 Microsoft Office Suite Service Pack 1 installiert dieses Hotfixpaket anwenden. Für Weitere Informationen klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

949585 so erhalten Sie das neueste Servicepack für Office 2007-suite

Neustartanforderung

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Hotfixes durchführen.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieser Hotfix enthält nur die Dateien, die Sie zum Beheben der Probleme, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Die internationale Version des Hotfix-Pakets verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket, das Hotfixpaket installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Informationen zum Download

DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Office-kb981047-fullfile-x86-glb.exe12.0.6535.500010,520,86410-Apr-201004:00x86


Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Dateien

DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Oart-x-none.mspPC8,082,94409-Apr-201015:18PC
Oartconv-x-none.mspPC4,269,56809-Apr-201015:18PC


Oartconv-X-none.msp Informationen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Oartconv.dll12.0.6535.50008,571,25609-Apr-201019:27x86
Teil-X-none.msp Informationen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Oart.dll12.0.6535.500016,142,18409-Apr-201019:27x86

Referenzen


Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates