MS13-040: Sicherheitsrisiken in .NET Framework könnten Spoofing ermöglichen: 14. Mai 2013

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2836440
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Behebt ein Sicherheitsrisiko in Microsoft .NET Framework, das Spoofing in einem Clientsystem ermöglichen kann.

Zusammenfassung

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS13-040 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security ? Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihre Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Virenlösung und Sicherheitscenter

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu diesem Update

Die folgenden Artikel enthalten weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate hinsichtlich der einzelnen Produktversionen. Die Artikel können spezifische Informationen für die einzelnen Updates, wie Download-URLs, Voraussetzungen und Befehlszeilenoptionen, enthalten.
Microsoft .NET Framework 4.5
  • 2804583 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5 für Windows 8, Windows RT und Windows Server 2012: 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)

    Bekannte Probleme im Zusammenhang mit Sicherheitsupdate 2804583:
    • Windows Update bietet dieses Sicherheitsupdate für Computer mit Windows RT erst nach der Installation des Updates KB2808380 an. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
      2808380  Windows RT-basierte Geräte können Softwareupdates oder Windows Store-Apps nicht herunterladen
  • 2804582 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4.5 für Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1, Windows Vista Service Pack 2 und Windows Server 2008 Service Pack 2: 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)
Microsoft .NET Framework 4
  • 2804576 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 4 für Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7 und Windows Server 2008 R2 vom 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)
Microsoft .NET Framework 3.5.1
  • 2804579 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 3.5.1 für Windows 7 Service Pack 1 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1: 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)
Microsoft .NET Framework 3.5
  • 2804584 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 3.5 für Windows 8 und Windows Server 2012: 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)
Microsoft .NET Framework 2.0
  • 2804580 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 2.0 Service Pack 2 für Windows Vista Service Pack 2 und Windows Server 2008 Service Pack 2: 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)
  • 2804577 MS13-040: Hinweise zum Sicherheitsupdate für .NET Framework 2.0 Service Pack 2 für Windows XP und Windows 2003: 14. Mai 2013 (Dies ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar)

Ersetzte Updates

Informationen zu ersetzten Updates für die einzelnen Updates finden Sie in den entsprechenden Knowledge Base-Artikeln.

Dateihash-Informationen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameSHA1 hashSHA256 hash
NDP20SP2-KB2804577-IA64.exe174E187FF539ABE5B3AB2DDB39EE7AA6FB142C6C6E84CBA03A9BD63D77EE4154AC6D6F47AB18C3F7B0829CB27BFE7BD5D990E268
NDP20SP2-KB2804577-x64.exe9BB4FD56FEA70521D44D62B00CB7453C42B0E396D8BDE3EE372E83DF7F1F3C9C1E0EBDCF9FA7CA48CA50E510A26B23BED3906693
NDP20SP2-KB2804577-x86.exe7481153EA9BF91D69FDA639C3CA405C42E6289440445594606A758932FB114A14C20C7F945934660EF99279F3A7834A61E65E70E
NDP40-KB2804576-IA64.exe959C56ED06795FCA3C868A26146A1F764DA7505F32BA0F05972484AECB281898F527BDD7A1F6077045E202A966DBE597790CBF7F
NDP40-KB2804576-x64.exe1901EB4A352DECF21A602F8CD154FD8A69956496A17628BF3875A88D922255B0CC9956E1220F414807C36E4A71B81234C6142BE3
NDP40-KB2804576-x86.exeF7BF2D65C7F8E8697BE1ABA26D4E2BFFBC64963086CA4C2EDDAC1487031D7B1FC11C6F21BF70952E1D2D164C18F86345A8C36A3A
NDP45-KB2804582-x64.exe3608D9E33DB1E1E3E5943DE4435A2D9134F2D236004BB76DE47956AE03D678A738977EF5AB920F8CCC096347ACD1BD491B10A177
NDP45-KB2804582-x86.exeFC8F1055D87F2D82653F2D6D844719F2C5AE9013C37FFB075D3B36FC0B0CDE896F140012427B0F4158D37BDCC577643DB5A946DD
Windows6.0-KB2804580-ia64.msu020A82545485B1D7B9A2F7E09FB30D2B0842A4675FF9DD1B502F45F5DA8DDD22BFB59F73F061DABFE1C7C8155C6A6E885BAF46B9
Windows6.0-KB2804580-x64.msuA40CF4C214B9CA18BCA9194D670EB39EB42F546A30E1316B518EA803258F9E92BE4A1F375F27AE69B63846BAF6ECD12FEF3F5B63
Windows6.0-KB2804580-x86.msu8EE8DC962892E3C00E187EF2FC2403D55629FF158075C44E1A436469C97333EA1DB02B6D926BFBE42C570CDEB7F46115BE0342C5
Windows6.1-KB2804578-ia64.msu12F704714C288B63DBA3A8FE22F4CD3586F12CB4E5957AB3B848A2D2A091111E99A9B995B13FFB20A0E64236AA6B6E303B9FCAF7
Windows6.1-KB2804578-x64.msuB916FD0817573A4E93494C3A74AA7F54B5208F74C7969159397914DD2DFC4FEAF5BEE7927DA23F735FFBCD1577ECA6F20EAB2C35
Windows6.1-KB2804578-x86.msu7DFAA7061A566D6993C910421D9512EB2F0D259716BB8F6980760E5795FD5B88FCF275579FFA6A28EFA6142240E0C3356961D29C
Windows6.1-KB2804579-ia64.msuF6E7A64E3D62FAC26642F428D8101876E8F71EEDD21DA0F813C97FBEB7160EBF95EC79083B1B2A160E6511897BADA0E0AB3C012F
Windows6.1-KB2804579-x64.msu873C8F2323B9B13C05F4E35457CE48069999E1516590B39875957CDF7B469401872A95F4F82B32F54373DE6545B399801C383D7B
Windows6.1-KB2804579-x86.msu31733C953388603BF0355BC7312E7A0E78780926330EF99E98DBC9D21E712F95D9784E02E5152A344DA5545AB874B7CE321DF0A4
Windows8-RT-KB2804583-arm.msuE3D4F3D3391744A0F7D15DEAF5A31767816C307E5B92CC62ED9CE511B6395C0EC9D62192256CFE88216241056975615DD386CECE
Windows8-RT-KB2804583-x64.msu21799165AD92B33F07404D903D3F02D0701DC0811D01A49DE4B04ECE9F24838E895254B01C75411006A355F2D1D170DF7A4C3B83
Windows8-RT-KB2804583-x86.msuA628A18DCA4F23829E7907B3BF39416858C165BFD0205F6743FEF886D0C3F1AEE3D16005EB6C35A1E9DD84219EE690C96A1D5EF5
Windows8-RT-KB2804584-x64.msu30FDD1E939F082E462FA2287B71DDD6D01BE7DB67C5670956B350CEE78DCA3823F328C5AADDE11934931D00EA49BDC3F348061EC
Windows8-RT-KB2804584-x86.msuBA88932F83E1EAD03BFA1AD1F9DEC6FA55D01CC020F4BFA6E4BDB94F9DE6B699FBC9D803D4B2BFD693D5393FA080B6F87C68F95E
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Gilt für

Dieser Artikel gilt für Folgendes:
  • Microsoft .NET Framework 4,5 bei Verwendung mit:
    • Windows 8
    • Windows RT
    • Windows Server 2012
    • Windows 7 Service Pack 1
    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1
    • Windows Vista Service Pack 2
    • Windows Server 2008 Service Pack 2
  • Microsoft .NET Framework 4 bei Verwendung mit:
    • Windows 7 Service Pack 1
    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1
    • Windows Vista Service Pack 2
    • Windows Server 2008 Service Pack 2
    • Windows XP Service Pack 3
    • Windows Server 2003 Service Pack 2
  • Microsoft.NET Framework 3.5.1 mit:
    • Windows 7 Service Pack 1
    • Windows Server 2008 R2 Service Pack 1
  • Microsoft .NET Framework 3.5 bei Verwendung mit:
    • Windows 8
    • Windows Server 2012
  • Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2, wenn verwendet mit:
    • Windows Vista Service Pack 2
    • Windows Server 2008 Service Pack 2
    • Windows XP Service Pack 3
    • Windows Server 2003 Service Pack 2
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 2836440 - Geändert am: Freitag, 17. Mai 2013 - Version: 1.0
Keywords: 
kbsecvulnerability kbsecurity kbsecbulletin kbfix kbexpertiseinter kbbug atdownload KB2836440
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com