Microsoft Dynamics CRM 2011-Updaterollup 15

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2843571 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Hinweis
Wir haben ein Kompatibilitätsproblem identifiziert, die bei Verwendung der Microsoft Dynamics CRM 2011-Client für Outlook mit Update Rollup 15 für einen Dynamics CRM 2013-Server angewendet. Dynamics CRM 2011 Server wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Ein neuer Update Rollup 15 Client wurde veröffentlicht, das Herstellen einer Verbindung zu einem Server von Microsoft Dynamics CRM 2013 unterstützt. Wir empfehlen Kunden auf den neuen Client aktualisieren, um Kompatibilitätsprobleme Version in der Zukunft zu verhindern. Der neue Client bezeichneten "-v2" im Paketnamen. Dieses Update kann auf das ursprüngliche Updaterollup 15 angewendet werden, oder eine zuvor Updaterollup von CRM 2011 für Microsoft Outlook.


Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

15 das Updaterollup für Microsoft Dynamics CRM 2011 ist verfügbar. Dieser Artikel beschreibt die Hotfixes und Updates, die in diesem Updaterollup enthalten sind.

Dieses Rollup steht für alle Sprachen, die von Microsoft Dynamics CRM 2011 unterstützt werden.

Notizen
  • Updaterollup 11 oder höher muss installiert sein, auf dem CRM-Server in der Reihenfolge für Update Rollup 15 für jede CRM für Outlook oder den e-Mail-Router-Clients installiert und kompatibel bleiben.
  • Dieses Update Rollup enthält außerdem viele CRM für Outlook-Client-Verbesserungen.
  • Vorherige Unterstützbarkeit und Funktionalität Einführungen finden Sie unter Updaterollup-Artikeln, die unter aufgelistet sind Microsoft Dynamics CRM 2011-Updates und hotfixes.
Update-Rollup 15 für Dynamics CRM 2011 bietet die folgenden Verbesserungen:
  • Es umfasst eine neue Funktion, die mit Microsoft Dynamics CRM 2013 geliefert werden soll. Diese Funktion verschiebt die CRM Client-spezifische Arbeitslast in einem eigenen Prozess, damit sie nicht mehr Speicher mit den Microsoft Office Outlook-Prozess gemeinsam. Dieses Feature ist auch die Prozessisolation.
  • Es enthält ein Upgrade auf Microsoft SQL Server für Windows CE 4.0 für eine bessere Arbeitsspeicherverwaltung, besser Zwischenspeichern und Verbesserungen der Verbindung.
  • Die CRM für Outlook-Konfigurationsdateien damit die CRM für Outlook SDF-Dateien kompatibel mit SQL Server für Windows CE 4.0 aktualisiert.
  • Er materialisiert der Adressbuchanbieter, um Performance-Probleme zu verringern, die durch große Adressbücher verursacht werden.
  • Die Menge der aktiven geöffneten Formulare begrenzt.
  • Es bietet einen Sperrtimeout MAPI.
  • Diese codes hart einer vorherige Registrierungseinstellung, die verhindert, dass fixierte Ansichten Informationen zu lokalen SQL CE-Cache ziehen. Diese neue DisableMapiCaching-Einstellung standardmäßig auf den Wert 1. Weitere Informationen über das Verhalten dieser Einstellung finden Sie unter Niedrige Leistung beim Fixieren von Ansichten in Microsoft Dynamics CRM

    Hinweis Durch Ändern der Einstellung DisableMapiCaching in das OrgDbOrgSettings -Tool, das wichtige Update Dynamics CRM-Server angewendet wurde, kann dieser Wert überschrieben werden. Weitere Informationen finden Sie unter OrgDBOrgSettings-Tool für die Microsoft Dynamics CRM 2011.

Weitere Informationen

Erstellen Sie Anzahl und Dateinamen für dieses Updaterollup

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Rollup-PaketBuild-NummerDateiname (32-Bit-Editionen)Dateiname (64-Bit-Editionen)
Microsoft Dynamics CRM 2011 Server5.0.9690.3731Nicht zutreffendCRM2011-Server-KB2843571 -LangID-amd64.exe
Microsoft Dynamics CRM 2011 für Microsoft Office Outlook5.0.9690.3739CRM2011-Client-KB2843571-v2-ENU -LangID-i386.exeCRM2011-Client-KB2843571-v2-ENU -LangID-amd64.exe
E-Mail-Router von Microsoft Dynamics CRM 20115.0.9690.3731CRM2011-Router-KB2843571 -LangID-i386.exeCRM2011-Router-KB2843571 -LangID-amd64.exe
Microsoft Dynamics CRM 2011 Language Pack5.0.9690.3731CRM2011-Mui-KB2843571 -LangID-i386.exeCRM2011-Mui-KB2843571 -LangID-amd64.exe
Microsoft Dynamics CRM 2011 Reporting Extensions5.0.9690.3731Nicht zutreffendCRM2011-Srs-KB2843571 -LangID-amd64.exe

Update Rollup-Informationen

15 das Updaterollup für Microsoft Dynamics CRM 2011 ist verfügbar für lokale Kunden.

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Herunterladen
Paket 2843571 jetzt herunterladen

Informationen zur Installation

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Wichtig Sie können keine Datenbank importieren, die mithilfe von Microsoft Dynamics CRM 2011-Updaterollup 6 oder eine höhere Version von Microsoft Dynamics CRM 2011 in einer Bereitstellung von Microsoft Dynamics CRM 2011-Updaterollup 5 oder eine frühere Version von Microsoft Dynamics CRM 2011 erstellt wurde.

Windows Update-installation

Verwenden Sie Windows Update, Update Rollup 15 für Microsoft Dynamics CRM 2011 automatisch zu installieren. Dieses Update-Rollup wird im Oktober 2013 auf Windows-Updates verfügbar sein.

Sie können Windows konfigurieren, automatisch die empfohlenen Updates installieren. Mit dieser Einstellung werden nicht kritische Probleme und verbessert Ihre computing-Erfahrung. Optionale Updates werden nicht heruntergeladen oder automatisch installiert, wenn Sie diese Einstellung verwenden.

Um weitere Informationen über die Einstellungen für die Installation von Windows-Updates finden Sie auf der folgenden Microsoft-Websites:
Aktivieren Sie oder Deaktivieren von automatischen Updates

Ändern der Installation und Benachrichtigung über Updates durch Windows

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Update Rollup 15 für Microsoft Dynamics CRM 2011 über Windows Update zu installieren:
  1. Klicken Sie auf Start, und geben Sie dann Update in das Feld Suche starten .
  2. Klicken Sie in der Ergebnisliste auf Windows Update.
  3. Klicken Sie im Navigationsbereich klicken Sie auf nach Updates suchen, und warten Sie, während Windows nach der neuesten Updates für Ihren Computer sucht.
  4. Sie erhalten eine Meldung, dass die Mitgliedstaaten, dass wichtige Updates verfügbar sind oder, die Sie auffordert, überprüfen Sie wichtige Updates auswählen das Kontrollkästchen Felder für alle Updates, die Sie sollten installieren, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis Klicken Sie auf alle Updates für Weitere Informationen.
  5. Klicken Sie auf Updates installieren.
  6. Gelesen und stimme den Lizenzbedingungen zu und klicken Sie dann auf Fertig stellen (wenn das Update für diese Aktion muss). Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort einzugeben, geben Sie das Kennwort ein. Bestätigen Sie, dass Sie den Bedingungen zustimmen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Manuelle installation

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Update Rollup 15 für Microsoft Dynamics CRM 2011 manuell zu installieren.
  1. Gehen Sie zu der folgenden Microsoft Update-Katalog-Website:
    Microsoft Update-Katalog
  2. In der Suche Geben2843571, und klicken Sie dann auf Suchenklicken.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen das Update zum Warenkorb hinzufügen.
  4. Klicken Sie auf Download.
  5. Klicken Sie auf Durchsuchen, geben Sie den Ordner, den Sie das Update herunterladen möchten, und klicken Sie dann auf OK.
  6. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann auf ich stimme , die Microsoft-Software-Lizenzbedingungen akzeptieren.
  7. Wenn das Update auf den Speicherort, den Sie angegeben heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Schließen.
Weitere Informationen zum Microsoft Update-Katalog klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
323166 Updates herunterladen, die enthalten Updates und Treibern aus dem Windows Update-Katalog

Zusätzliche Installationsinformationen

  • Nachdem Sie dieses Updaterollup installieren, beenden Sie alle vorhandenen Microsoft Dynamics CRM-Sitzungen, und starten Sie eine neue Microsoft Dynamics CRM-Sitzung.
  • Beim Aufheben der Bereitstellung eines Language Packs werden die Spracheinstellungen aller Microsoft Dynamics CRM-Benutzer, die diese Sprache verwenden, um die Standardspracheinstellungen zurückgesetzt. Der reprovisioning-Prozess wird nicht die Spracheinstellungen der Benutzer aktualisiert. Aus diesem Grund müssen Benutzer ihre Spracheinstellungen im Abschnitt persönliche Optionen zurücksetzen, bei der Anmeldung bei Microsoft Dynamics CRM 2011.

Erforderliche Komponenten

Sie müssen Microsoft Dynamics CRM 2011 Updaterollup 6 (Build 5.0.9690.1992) oder eine höhere Version von Microsoft Dynamics CRM 2011 verfügen, um dieses Updaterollup installieren. Weitere Informationen zum Updaterollup 6 Klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2600640 Updaterollup 6 für Microsoft Dynamics CRM 2011 ist verfügbar
Informationen zur Kompatibilität klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

2669061 Microsoft Dynamics CRM-Kompatibilitätsliste

Neustart erforderlich ist.

Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu starten, tun dies, nachdem Sie das Updaterollup anwenden.

Informationen zur Deinstallation

Sie können Update-Rollup 15 von einem Server deinstallieren, auf dem Microsoft Dynamics CRM ausgeführt wird. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihre Datenbanken sichern, bevor Sie Update Rollup 15 deinstallieren. Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Websites des Microsoft Developer Network (MSDN):
Erstellen einer vollständigen Datenbanksicherung (SQL Server)
Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken (SQL Server)

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed


Update Rollup 15 für Microsoft Dynamics CRM 2011 behobenen Probleme

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
15-Updaterollup behebt die folgenden Probleme:
  • Neue Organisationseinstellung deaktivieren Sie Anwesenheitsinformationen für Kontakte.
  • Bericht-Editors bearbeiten Schaltflächen für Kategorien, verknüpfte Datensatztypen und Anzeige enthält die Schaltfläche "..." zur Bearbeitung von der Options im Feld anzeigen.
  • Die Registerkarten Allgemein und Verwaltung wird nach des Fokus von der Adressleiste vor der Rückkehr in das Formular.
  • Beim Öffnen einer Ansichtsliste Fokus befindet sich nicht auf die Optionen und nicht tab oder die Pfeiltasten verwenden.
  • Dashboard Registerkarte Bestellung ist falsch.
  • Benutzerdefinierte Entitäten sind nicht verfügbar für Nachschlagefelder Termin.
  • Menü keine Navigation mit der Tastatur, wenn Sie Bildschirmsprachausgabe verwenden.
  • Dynamics CRM 2011 SharePoint 2010-Webpart ignoriert, wenn Spalten mit Metadaten verwaltet werden.
  • Es gibt zwei Registerkarten die unbenannte Frames auf die Bearbeitungsseite aus dem Feld Name mit neuen Dashboards sind.
  • Verlangsamen Sie Leistungsprotokollierung in CRM für Outlook-Client, wenn die Organisation über eine große Menge an Teams verfügt. D. h. 5000 Teams.
  • Bei der Qualifizierung eines Leads, die über die Formulare aktualisieren Sales in Microsoft Dynamics CRM 2011, fehlt die Kontaktinformationen in das neu erstellte Formular Verkaufschance.
  • Leistungsprobleme beim Hinzufügen oder Entfernen eines Teammitglieds aufgrund der P_SystemUserBuEntityMapReinit von der gespeicherten Prozedur.
  • Fehlermeldung "Fehler auf der Seite" der Internet Explorer-Fenster wird eine leere Seite angezeigt, beim Ausführen eines benutzerdefinierten Berichts auf eine benutzerdefinierte Ansicht.
  • Suchansicht: der betreffenden Website ist nicht ordnungsgemäß sortiert.
  • CRM für Outlook-Client entfernt das Fälligkeitsdatum zeitweise aus Termine.
  • Beträge der Verkaufschance (Produkte) werden nicht berechnet, wenn Umsatz für Verkaufschance "User bereitgestellt" ist.
  • Nach der Aktualisierung auf Updaterollup 12 erhalten Sie eine Fehlermeldung beim Versuch, einen Workflow ändern, indem Sie eine Bedingung aus einer Überprüfungsbedingung oder Wait Schritt löschen. Dieser Fehler tritt auf, wenn die Bedingung überprüfen bzw. warten Sie eine Bedingung für ein Nachschlagefeld enthält, die im Schritt zuvor war. Der Fehler lautet wie folgt:

    Dieser Prozess kann nicht erstellt, aktualisiert oder aktiviert sein, da er außerhalb der Microsoft Dynamics CRM-Webanwendung erstellt wurde. Dieser Workflow ist in Ihrer Organisation nicht zulässig.
  • Benutzer können auswählen, dass inaktive Warteschlangen unter Meine Arbeit | Warteschlangen, wenn sie hier nicht angezeigt werden sollen.
  • Wenn Sie abrufen nutzen mehrere Optimierungen im CRM 2011 und Sie Daten anfordern von CRM mithilfe des Endpunktes 2007 können diese Anfragen zu Fehlern führen, wenn Attributen der Status Löschvorgang in der Liste der abzurufenden Spalten automatisch enthalten sind. Diese Löschung Status CodeAttribute werden für die Abwärtskompatibilität auf CRM 2007 Endpunktanforderungen automatisch hinzugefügt.
  • Business erforderlichen Währungsfeld Originalwert auf mobile Express werden beim Speichern als leer.
  • SDK - FetchXmlToQueryExpressionRequest funktioniert nicht nach Update Rollup 11.
  • Wenn Sie eine m: n-Beziehung verwenden beide Seiten der Beziehung als dieselbe Entität zu erstellen, können die Felder Drag & Drop auf bestimmte Orte im Navigationsmenü; Allerdings werden sie weiterhin unten angezeigt.
  • Nach der Installation von Updaterollup 12 gibt es einen Fehler mit Benutzer gespeicherte Ansichten im Servicekalender. "Datensatz ist nicht verfügbar
    Der angeforderte Datensatz wurde nicht gefunden, oder Sie verfügen nicht über ausreichende Berechtigungen zum Anzeigen."
  • Die Seite Serviceaktivität wird sehr langsam, wenn Sie Internet Explorer 8 nach Updaterollup 12 verwenden.
  • Beim Ausführen eines Berichts für alle Datensätze auf allen Seiten für eine Entität in einem Bereich Sub in einem Entitätsformular angezeigt, wird der Bericht nicht ausgeführt werden.
  • Ziel des Unternehmens ist- und In Bearbeitung befindlichen zugeordnete Ansichten sind falsch.
  • Kann nicht zum Erstellen von Kopien von e-Mails in Microsoft Dynamics CRM, wenn Sie dazu aufgefordert werden: "diese E-mail wird bereits in Microsoft Dynamics CRM nachverfolgt wird. Möchten Sie eine Kopie dieses Elements in Microsoft Dynamics CRM erstellen?"
  • Ladereihenfolge von Web Ressourcenskriptdateien nicht nach Update Rollup 12 eingehalten wird.
  • Berichte gestartet Rendering mit falschen Ergebnissen nach COD zum Ausführen von Berichten für eine Sicht mit einer verknüpften Entität angewendet.
  • Kann nicht zum auswählen, kopieren und fügen Text für die Suche nach Updaterollup 12.
  • DOM-Elemente sind im FilterPopup-Basisklasse veröffentlicht wird.
  • DOMElement-_elmNavigationInstructions im Menüband verursachen Speicherverluste.
  • _elmLarge DOM-Elements auf der Multifunktionsleiste Umschaltflächen-Steuerelement verworfen nicht Speicherverlust verursachen.
  • Servicekalender nicht aktualisieren.
  • Datensätze mit einer benutzerdefinierte n: 1-Beziehung mit Verbindungen nicht zusammenführen. "Unerwarteter Fehler. Ein Fehler ist aufgetreten. Fehlercode: 0 x 80040216 "
  • Datensätze mit einer benutzerdefinierte n: 1-Beziehung mit Verbindungen nicht zusammenführen. In Verbindung Datensatz vorgenommene Aktualisierungen werden nicht zu reziproke Verbindung Datensatz weitergegeben werden.
  • DOMElement-_elmScrollCurtain und _elmStoredFocus im Menüband verursachen Speicherverluste.
  • Wiederkehrende Besprechungen Startzeit ändern Problem bei der Synchronisierung von Outlook mit CRM.
  • Viele unnötige Leerstellen im e-Mail-Nachrichtentext von E-Mail-Aktivitäten.
  • Benachrichtigung ist für untergeordnete Dialoge nicht richtig angezeigt.
  • Aufgaben erscheinen nicht in Aktivitäten anzeigen, wenn Benutzer in untergeordneten BU Team zugeordnet ist.
  • CRM Mobile Express numerischen/Währungswerte mit falschen CrmCultureInfo speichern.
  • POA-Tabelle nach dem Löschen der zugehöriger Aktivitätstypen nicht bereinigt.
  • JScript Logik Problem auf der Telefonanrufaktivität.
  • Wichtiges Update für CRM 2011 UR11 bewirkt, dass Dashboard-Ansichten nicht zu aktualisieren.
  • Fehler beim dynamischen Export, wenn erweiterte Suche gefiltert nach Datumsfeld Entität verknüpft.
  • Immer Fehler "Tabelle alias"Aliasname"ist nicht eindeutig." beim Öffnen von bestimmten Ansichten.
  • Speichern Sie eine Check-Bedingung oder Bedingungsschritt warten, wenn Lookupanforderung Schritt vorhanden ist nicht möglich.
  • Feldern für benutzerdefinierte Dauer sind standardmäßig auf 1 Minute nach Updaterollup 12 übernommen.
  • Workflow-Datenfilter "Enthält" und "Enthält nicht" sind nicht verfügbar, Post-Updaterollup 12.
  • POST genannt-Updaterollup 12, die SetFocus nach dem Formular aktiviert ist, für die Interaktion mit dem Benutzer die Navigation wird abgebrochen.
  • Bei fehlerhaften festgelegt CRM 2011-Updaterollup 12 Server mit CRM 4.0-Client.
  • Raster anzeigen Selektor DOM-Elemente sind bekannt wird.
  • CRM 2011 Outlook-Client wird in "Online" Zustand automatisch im offline-Modus.
  • Update Rollup 12 Offline mithilfe von Synchronisierungsfiltern setzt die Synchronisierungsfilter Outlook buchen unerwartet beendet.
  • Datensätze mit einer benutzerdefinierte n: 1-Beziehung mit Verbindungen nicht zusammenführen.
  • In Verbindung Datensatz vorgenommene Aktualisierungen werden nicht zu reziproke Verbindung Datensatz weitergegeben werden.
  • Verknüpfungsentität Filterkriterien nicht beim ersten eine Spalte Verknüpfungsentität hinzufügen-Benutzeroberfläche angezeigt.
  • Bei Verwendung des CRM-Clients für Outlook 32-Bit-eventuell fällt Ihnen hohe Speicherauslastung und sobald Speicher, erhöht sich möglicherweise unerwartet viel Outlook beenden.
  • CRM Client für Outlook wird unerwartet beendet, nachdem auf CRM-Ordner navigieren und Öffnen von CRM-Datensätzen. (Form Isolation)
  • Planen von Warnung Post-Updaterollup 12 fehlt.
  • Ereignishandler für DOM-Element werden an allen Orten, die Speicherverluste verursachen nicht entfernt.
  • Lync Anwesenheitssymbol fehlt im Raster anzeigen/Formular-Steuerelemente.
  • Termin Besitzer ändert an einen Teilnehmer, der den Termin zuerst synchronisiert.
  • Gruppenrichtlinien weißen Bildschirm für die Suche im Outlook-Client verursacht.
  • Führt zu Fehlern beim Seriendruck an mehr als 3000 Empfänger senden. "In Microsoft Dynamics CRM beim Seriendruck Fehler."
  • Server wird für die Einstellungen auf jeden Datensatz duplizieren abgefragt, wenn Outlook Online geht.
  • KBs Zeilenumbruch immer ignoriert, wenn eine / befindet sich am Ende der Zeile.
  • Wenn Feld zweimal in einem Formular verwendet wird, schlägt Seriendruck Wenn Feld im untergeordneten Element null ist.
  • QualifyMember Nachricht in der Plug-in-Registrierung nicht verfügbar.
  • Aus Menübandgruppe wegen DOMElements.
  • Multifunktionsleiste QuickInfos sind Verluste im DOM-Elementen.
  • E-Mail-Router: Anlagendateiname eingehende e-Mails kommt mit GUID daran angefügt.
  • Import verwaltete Lösung fehl, wenn benutzerdefinierte Aktivität Attributänderungen enthält.
  • Duplikaterkennung keine Datensätze zurückgeben, beim Kontakt in Outlook zu verfolgen.
  • IE10: Benachrichtigung kann nicht beim ersten auf die Schaltfläche "Exportieren" auf "Daten nach Excel exportieren" Assistent im Outlook-Client angezeigt.
  • Fixierte Ansichten löschen kann TabOrderXml verursachen Rendering-Probleme in Outlook beschädigt werden.
  • Exportieren von Anwendungs-enthält doppelten Wert in XML.
  • Exportieren von Berichten öffnet Fenster außerhalb eines CRM Client für Outlook.
  • Berichtsseite funktioniert nicht, wenn der Bericht mit vorhandenen Datei auf einem Outlook-Client erstellt wird.
  • UR14-Outlook-Client zum Synchronisieren von Kontakten nach RECONFIGURE-Anweisung schlägt fehl.
  • Outlook-Aufgabe fällig entfernt zeitweise Datum.
  • Nach der Aktualisierung auf UR12 erhalten Sie eine Fehlermeldung beim Versuch, einen Workflow ändern, indem Sie eine Bedingung aus einer Überprüfungsbedingung oder Wait Schritt löschen.
  • 14 von Update-Rollup wird für Microsoft Dynamics CRM 2011 mehrere Datenbankupdates nicht anzuwenden, wenn das System Update Rollup 13 zuvor angewendet wurde.
  • Nach der Installation des Update Rollup 11 wichtigen Updates für die Microsoft Dynamics CRM 2011-Client für Outlook, werden Raster nicht mehr aktualisiert.
  • Nach der Installation des Update Rollup 11 wichtigen Updates für die Microsoft Dynamics CRM 2011-Client für Outlook, werden Raster nicht mehr aktualisiert.
  • SetStateRequest für Knowledge Base-Artikel sollten PrvWriteArticle Berechtigung benötigt..
  • In diesem Szenario stürzt Outlook ab: UR6-> UR11-> Patch UR11 +-> deinstallieren Patch UR11 Patch installieren
  • Outlook-Client zu installieren als Computername / Domäne sind mehr als 125 Zeichen mit Fehler Code: 1638
  • Seite funktioniert nicht, wenn der Bericht mit der vorhandenen Datei auf einem Outlook-Client erstellt wird.
  • Legen Sie zur Rückgabe von Datensatz nicht nach dem Update Rollup 11 wichtige Update anwenden.
  • WebFormsHost Prozess lässt nicht zu, um Formulare zu öffnen, sobald Wiederverwendung von Prozessen im Terminal Service-Szenario abgeschlossen ist.
  • Veröffentlichen von CRM-Bericht konnte nicht als übergeordneten Bericht zu einem anderen Bericht mit demselben Namen bereits verknüpft.

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Hotfixes und Updates, die Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
15 das Updaterollup für Microsoft Dynamics CRM enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen.

14 das Updaterollup für Microsoft Dynamics CRM enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 13 für Microsoft Dynamics CRM enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 12 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält das folgende Update, das Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen:


Synchronisieren Sie das private Eigenschaft aus Outlook-Termine, die Microsoft Dynamics CRM 2011 mit Update Rollup 13

Update Rollup 11 für Microsoft Dynamics CRM 2011 das folgende Problem behebt, dass Sie manuell beheben müssen, installieren Sie Update Rollup 11 für Microsoft Dynamics CRM 2011:


Microsoft Dynamics CRM e-Mail-Router Regelbereitstellungs-Assistent funktioniert nicht in einer gemischten Umgebung von Exchange 2003 und Exchange 2010

10 das Updaterollup für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 8 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält das folgende Update, das Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen:
2651621 Treten Leistungseinbußen bei Verwendung Verfügbarkeitszeiten Suchen in Microsoft Dynamics CRM 2011
Updaterollup 7 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 6 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält das folgende Update, das Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen:
2664150 Das Wachstum der PrincipalObjectAccess-Tabelle in CRM 2011 steuern
Um die PrincipalObjectAccess-Tabelle bereinigen nach der Installation von Updaterollup 6, folgen Sie den Schritten im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2741514 Niedrige Leistung beim Fixieren von Ansichten in Microsoft Dynamics CRM
Updaterollup 5 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 4 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 3 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie manuell konfigurieren müssen.

Updaterollup 2 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält das folgende Update, das Sie aktivieren oder manuell konfigurieren müssen:
2535245 Es treten Leistungsprobleme beim Ausführen von Abfragen von RetrieveMultiple für große Datensätze in Microsoft Dynamics CRM 2011
Update-Rollup 1 für Microsoft Dynamics CRM 2011 enthält keine Hotfixes oder Updates, die Sie manuell konfigurieren müssen.

Die Produkte von Drittanbietern, die in diesem Artikel erörtert werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, über die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Informationen Sie 15-Datei zum Updaterollup

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Klicken Sie hier, um Update Rollup 15 Datei Informationspakete herunterzuladen
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Eigenschaften

Artikel-ID: 2843571 - Geändert am: Samstag, 17. Mai 2014 - Version: 7.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Dynamics CRM 2011
Keywords: 
kbqfe kbfix kbmt KB2843571 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2843571
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com