Was ist Cortana?

Gilt für: CortanaWindows 10

Cortana ist die persönliche digitale Assistentin von Microsoft, die Sie bei der Erledigung Ihrer Aufgaben unterstützt.

Wählen Sie zunächst das Symbol Cortana in der Taskleiste aus, oder geben Sie einen Befehl in die Suchleiste ein. Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie sagen sollen, fragen Sie „Was kannst du tun?“.

Cortanas Startseite mit Anmerkungen zu Startseite, Notizbuch, Geräte, Einstellungen, Feedback

1. Startseite 2. Notizbuch 3. Geräte 4. Einstellungen 5. Feedback

Erfahren Sie, was Cortana für Sie tun kann:

  • Zeit-, orts- oder personenbezogene Erinnerungen ausgeben

  • Sportmannschaften, Interessen und Flüge nachverfolgen

  • E-Mails und SMS senden

  • Kalender verwalten und Sie auf dem Laufenden halten

  • Listen erstellen und verwalten

  • Musik, Podcasts und Radiosender wiedergeben

  • Plaudern und Spiele spielen

  • Fakten, Dateien, Orte und Infos suchen

  • Beliebige Apps im System öffnen

Erinnerung festlegen


Cortana kann Sie basierend auf Ort und Zeit oder Personen daran erinnern, etwas zu erledigen.

Sie können beispielsweise sagen „Erinnere mich daran, Anna bei ihrem nächsten Anruf zu gratulieren.“

Die Erinnerung wird angezeigt, sobald Sie einen Anruf von Anna erhalten.

Zusätzlicher Bonus – Wenn die Cortana-App auf Ihrem Telefon installiert ist, können Sie Ihre Benachrichtigungen zwischen all Ihren Geräten synchronisieren.

Bild, in dem eine Cortana-Erinnerung bestätigt wird

„Hey Cortana“-Modus aktivieren


Öffnen Sie Cortana, wählen Sie Einstellungen aus, und schalten Sie dann unter Hey Cortana den Schalter auf Ein.

Die Seite „Einstellungen“, auf der die „Hey Cortana“-Funktion aktiviert oder deaktiviert wird.