Verwenden der Spracherkennung

Mithilfe der Windows-Spracherkennung können Sie Ihren PC nur mit Ihrer Stimme steuern – ganz ohne Tastatur oder Maus. Ein Assistent erleichtert Ihnen den Einstieg. Schließen Sie einfach das Mikrofon an, geben Sie auf der Taskleiste Spracherkennung in das Suchfeld ein, und wählen Sie Windows-Spracherkennung aus.

Nachdem Sie den Assistenten abgeschlossen haben, können Sie ein Lernprogramm durchlaufen, um die Sprachbefehle kennenzulernen und Ihren PC für die Erkennung Ihrer Stimme zu trainieren.

Geben Sie zum Anzeigen weiterer Optionen auf der Taskleiste Systemsteuerung in das Suchfeld ein, und wählen Sie Systemsteuerung aus. Wählen Sie anschließend Erleichterte Bedienung > Spracherkennung aus.

Spracherkennungseinstellungen in der Systemsteuerung

Eigenschaften

Artikelnummer: 17208 – Letzte Überarbeitung: 02.08.2016 – Revision: 6

Feedback