Importieren von Bildern in Windows 7

So importieren Sie Bilder und Videos von einer Digitalkamera

  1. Schließen Sie die Kamera mit dem USB-Kabel an Ihren Computer an.
  2. Schalten Sie die Kamera ein.
  3. Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld Automatische Wiedergabe auf Bilder und Videos mit Windows importieren.
  4. (Optional) Um die Bilder zu beschriften, geben Sie in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) eine Beschriftung ein.

    In der Standardeinstellung umfasst der Ordnername das Datum, an dem die Bilder und Videos importiert wurden, sowie den Beschriftungsnamen.
  5. Klicken Sie auf Importieren.

    Ein neues Fenster mit den importierten Bildern und Videos wird geöffnet.

Was geschieht, wenn das Dialogfeld für die automatische Wiedergabe nicht angezeigt wird?

  1. Öffnen Sie den Computer, indem Sie auf die Schaltfläche Start 
    Abbildung der Schaltfläche „Start“
    und anschließend auf Computer klicken.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite unter Computer mit der rechten Maustaste auf Ihre Digitalkamera und klicken Sie dann auf Bilder und Videos importieren.
  3. (Optional) Um die Bilder zu beschriften, geben Sie in das Feld Diese Bilder beschriften (optional) eine Beschriftung ein.

    In der Standardeinstellung umfasst der Ordnername das Datum, an dem die Bilder und Videos importiert wurden, sowie den Beschriftungsnamen.
  4. Klicken Sie auf Importieren.

    Ein neues Fenster mit den importierten Bildern und Videos wird geöffnet.


Wie verhält es sich mit Flashspeicherkarten?

Wenn Ihre Kamera eine auswechselbare Flashspeicherkarte wie z. B. Secure Digital (SD) oder CompactFlash verwendet, sollten Sie ein Speicherkartenlesegerät an den Computer anschließen. Wenn Sie die Speicherkarte in das Lesegerät einsetzen, können Sie Ihre Bilder von der Speicherkarte auf Ihren Computer kopieren, ohne den Akku der Kamera zu belasten, Verbindungskabel einzusetzen oder zusätzliche Software zu installieren. Einige PCs und Laptops verfügen über einen integrierten Speicherkartenleser. Überprüfen Sie die Dokumentation Ihres Computers, um festzustellen, ob der Computer über einen solchen verfügt.

Warum kann ich nicht auswählen, welche Bilder und Videos importiert werden sollen?

Windows erkennt die neuesten Bilder und Videos und importiert keine doppelten Versionen älterer Bilder oder Videos, die bereits auf Ihren Computer kopiert wurden, damit Sie Ihre Bilder und Videos in einem einzigen Schritt importieren können. Sie können Ihre Bilder anschließend in der Bildbibliothek überprüfen und organisieren.

Sie können die importierten Bilder auch in der Windows-Fotoanzeige überprüfen. Hierbei erleichtert das größere Vorschauformat die Entscheidung, welche der neu importierten Bilder von Ihrem Computer gelöscht werden sollen.

Eigenschaften

Artikelnummer: 17449 – Letzte Überarbeitung: 14.09.2016 – Revision: 2

Feedback