WebDriver-Unterstützung für Internet Explorer 11

Gilt für: Internet Explorer 11

Über das WebDriver-tool


WebDriver kann Entwickler erstellen Sie automatisierte Tests, die Interaktion mit Webseiten Benutzern simulieren und dann Berichtergebnisse wieder Internet Explorer 11. WebDriver kann in einer Sitzung mehrere Fenster, Registerkarten und Webseiten Tests verwalten.

Downloaden Sie das Tool WebDriver


WebDriver implementiert viele wichtige Funktionen der W3C-Spezifikation, können Entwickler eine Sitzung öffnen, automatisieren Grundfunktionen für die Seiten und die Ergebnisse der Tests zurück. WebDriver unterscheidet sich von Komponententests JavaScript WebDriver verfügt über Funktionen und Informationen, die nicht im Browser ausgeführtes JavaScript unterstützt. WebDriver kann auch genauer Benutzer oder auf Betriebssystemebene Ereignisse simulieren.

Herunterladen von WebDriver-Funktionen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Heruntergeladene Version WebDriver ist nicht kompatibel mit der WebDriver-Version, die in Internet Explorer Developer Channel Version eingeführt.

Weitere Informationen


Die folgende Liste enthält die Updates für die Unterstützung von WebDriver basierend auf Feedback von Internet Explorer Developer Channel:
  • Entfernt redundante Objekte der obersten Ebene JSON für Befehle und Antworten.
  • Funktionen für die SendKeys-Befehl aktualisiert.
  • Verbessert die Erfahrung bei WebDriver von Internet Explorer trennen.
  • Verbesserte Zuverlässigkeit, Registerkarten und Befehlen, Registerkarten und Fenster.
Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden MSDN-Websites: