Windows Update-Problembehandlung

Gilt für: Windows 10Windows 8.1Windows 7

  • Wenn Sie beim Herunterladen oder Installieren von Windows-Updates einen Fehlercode erhalten, können Sie das Problem mithilfe der Update-Problembehandlung beheben. Stellen Sie sicher, dass Sie auf das Internet zugreifen können und führen Sie dann die Version der Update-Problembehandlung aus oder laden sie herunter, die Ihrer Windows-Version entspricht:
  • Windows 10: Wählen Sie Start Einstellungen  > Update und Sicherheit  > Problembehandlung. Wählen Sie dann Windows Update unter Problem direkt beheben und anschließend Problembehandlung ausführen aus.
  • Windows 7 und Windows 8: Laden Sie die Update-Problembehandlung für Windows 7 und Windows 8 herunter, und führen Sie die Problembehandlung aus.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, ist es empfehlenswert, das Gerät neu zu starten. Suchen Sie dann nach neuen Updates. Wählen Sie Start  > Einstellungen  > Update und Sicherheit  > Windows Update und dann Nach Updates suchen aus, und installieren Sie etwaige verfügbare Updates.
  • Wenn nicht alle Probleme behoben sind, führen Sie die Problembehandlung erneut aus, um nach weiteren Fehlern zu suchen. Oder lesen Sie die Informationen unter Beheben von Windows Update-Fehlern, und folgen Sie den Schritten zur Problembehandlung.
  • Informationen zur Problembehandlung für Windows Update finden Sie unter Beheben von Problemen mit dem Update auf Windows 10. Informationen zum Upgrade auf Windows 10 finden sie unter Upgrade auf Windows 10: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)