2. November 2017 – KB4052232 (BS-Build 10586.1177)

Gilt für: Windows 10, version 1511

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Update enthält Qualitätsverbesserungen. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Wichtige Änderungen:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Anwendungen, die auf der Microsoft JET-Datenbankengine (Microsoft Access 2007 und ältere nicht-Microsoft-Anwendungen) basieren, beim Erstellen oder Öffnen von Microsoft Excel .xls-Dateien einen Fehler ausgeben. Die Fehlermeldung lautet: „Unerwarteter Fehler vom externen Datenbanktreiber (1). (Microsoft JET-Datenbankengine)“.

Wenn Sie frühere Updates installiert haben, werden nur die neuen Korrekturen aus diesem Paket heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert.

Weitere Informationen zu den behobenen Sicherheitsanfälligkeiten finden Sie im Leitfaden für Sicherheitsupdates.

Bekannte Probleme bei diesem Update


Problembeschreibung Problemumgehung
Bei Benutzern, die eine größere Textgröße für Symbole verwenden (Anzeigeeinstellungen in der Systemsteuerung) können unter Umständen Probleme beim Start von Internet Explorer auftreten.

Reduzieren Sie die Textgröße für Symbole auf einen kleineren Wert oder verwenden Sie die Einstellung Die Größe aller Elemente ändern, um dieses Problem zu reduzieren.

Microsoft arbeitet an einer Lösung und wird in einer zukünftigen Veröffentlichung ein Update bereitstellen.

 

Beziehen dieses Updates


Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Dateiinformationen

Eine Liste der Dateien, die in diesem Update bereitgestellt werden, finden Sie im Dokument mit Dateiinformationen für das kumulative Update 4052232.