Hinweise zum Sicherheitsupdate für die Sicherheitsanfälligkeit in Windows XP SP3, Windows Server 2003 SP2, Windows Server 2003 SP2 R2, Windows XP Professional x64 Edition SP2, Windows XP Embedded SP3, Windows Embedded POSReady 2009 und Windows Embedded Standard 2009 bezüglich Remotecodeausführung

Gilt für: Microsoft Windows XP Service Pack 3Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 2Microsoft Windows XP Professional x64 Edition Service Pack 2 Mehr

Zusammenfassung


In Remotedesktopdienste (Remote Desktop Services, RDS) besteht eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung für die betroffenen Windows-Plattformen.

Weitere Informationen zu dieser Veröffentlichung finden Sie unter 4500705. Weitere Informationen zu dieser Sicherheitsanfälligkeit finden Sie unter CVE-2019-0708.

 

Beziehen dieses Updates


Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Informationsquellen


Informieren Sie sich über die Terminologie, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.

Dateiinformationen


Dateiinformationen
Die englische (US) Version dieses Softwareupdates installiert Dateien, die die in den folgenden Tabellen aufgelisteten Attribute aufweisen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

Dateiinformationen für Windows XP

Dateiinformationen für Windows Server 2003