Konfigurieren Sie die Datenschutzeinstellungen Ihren Bedürfnissen entsprechend

Gilt für: PrivacyMicrosoft EdgeWindows 10

 

Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen in 

new Microsoft Edge 

 auswählen, indem Sie zu Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Datenschutz und Dienste wechseln. Jede Datenschutzeinstellung kann je nach Wunsch aktiviert oder deaktiviert werden. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Einstellungen.

Tracking-Verhinderung

Tracker werden auf Websites verwendet, um Daten zu Ihrem Surfverhalten zu sammeln. Microsoft Edge wurde entwickelt, um Tracker zu erkennen und zu blockieren. Außerdem können Sie auswählen, welche Stufe der Tracking-Verhinderung verwendet werden soll. Erfahren Sie mehr über die Tracking-Verhinderung.

Löschen von Browserdaten

Microsoft Edge speichert Ihre Browserdaten, z. B. die Websites, die Sie besucht haben, Ihre Kennwörter, Informationen, die Sie in Formulare eingegeben, und andere Informationen. Sie können Ihre Browserdaten in Microsoft Edge löschen, indem Sie zu Einstellungen und mehr  > Einstellungen  > Datenschutz und Dienste  > Zu löschendes Element auswählen wechseln. Wenn die Synchronisierung aktiviert ist, werden diese Informationen von Ihrem Gerät und anderen synchronisierten Geräten gelöscht. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Browserdaten löschen.

Datenschutz

  • „Do Not Track“-Anforderungen (nicht nachverfolgen) senden“. Sie können eine „Nicht verfolgen (Do not track)”-Anforderung an die von Ihnen besuchten Websites senden. Einige Websites reagieren möglicherweise nicht auf diese Anforderung und verfolgen Ihr Webverhalten dennoch weiter. Es liegt an der Website, die Sie besuchen, ob diese Anforderung berücksichtigt wird oder nicht. 
  • Websites können prüfen, ob Zahlungsinformationen gespeichert sind. Um das Ausfüllen von Formularen zu beschleunigen, können Sie Ihre Kreditkarten- oder Debitkartendaten in Microsoft Edge speichern, und der Browser kann Zahlungsformulare automatisch mit Ihren Zahlungsinformationen ausfüllen. Die Zahlungsinformationen werden nur mit Ihrer Zustimmung an den Händler weitergegeben.
  • Zertifikate verwalten. Sie können persönliche Authentifizierungszertifikate und Zertifizierungsstellen verwalten, die Microsoft für vertrauenswürdig hält.

Beitrag zur Optimierung von Microsoft Edge

Microsoft verwendet Diagnosedaten zur Verbesserung unserer Produkte und Dienste. Wir verwenden diese Daten, um besser nachvollziehen zu können, wie unsere Produkte funktionieren und wo Verbesserungen erforderlich sind.  

  • Bei der Verbesserung von Microsoft-Produkten helfen, indem Sie Nutzungsdaten des Browsers senden. Sie können festlegen, ob optionale Diagnosedaten, die mit Ihrem Gerät verknüpft sind, zur Behebung von Produktproblemen und zur Verbesserung von Microsoft-Produkten und -Diensten für Microsoft freigegeben werden. Dazu gehören Daten zum Testen neuer Erfahrungen. Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, dürfen die Daten aus anderen Anwendungen freigegeben werden, die Microsoft Edge verwenden. Für Microsoft Edge unter Windows 10 wird diese Auswahl durch die Einstellung „Windows-Diagnosedaten“ festgelegt. Für Microsoft Edge unter anderen Betriebssystemen wird diese Auswahl durch diese Einstellung im Browser festgelegt. Starten Sie Microsoft Edge neu, um die Änderungen an dieser Einstellung abzuschließen.
  • Tragen Sie zur Verbesserung von Suchen und Microsoft-Produkten bei, indem Sie Informationen zu Websites senden, die Sie in Microsoft Edge besuchen. Sie können festlegen, ob Informationen über besuchte Websites für Microsoft freigegeben werden. Dieser Browserverlauf hilft Microsoft, Informationen zu Trends und Themen zu erhalten, um Suchergebnisse, Produkte und Dienste zu verbessern. Diese Einstellung ermöglicht es Microsoft auch, Daten aus anderen Anwendungen zu empfangen, die Microsoft Edge verwenden. Für Microsoft Edge unter Windows 10 wird diese Auswahl durch die Einstellung „Windows-Diagnosedaten“ festgelegt. Für Microsoft Edge unter anderen Betriebssystemen wird diese Auswahl durch diese Einstellung im Browser festgelegt. Starten Sie Microsoft Edge neu, um die Änderungen an dieser Einstellung abzuschließen.

Personalisieren der Webumgebung

Sie können Ihre Webumgebung verbessern, indem Sie Microsoft gestatten, den Browserverlauf dieses Kontos zum Personalisieren von Werbung, Suche, News und anderen Microsoft-Diensten zu verwenden. Mit Ihrer Zustimmung kann Microsoft Edge Ihren Browserverlauf erfassen und verwenden, um Ihnen relevantere Suchergebnisse, Anzeigen und Nachrichten zu liefern. Erfahren Sie mehr über personalisierte Werbung und Erfahrungen.

Sie können die in der Microsoft-Cloud gespeicherten Daten verwalten und Anzeigeeinstellungen aus dem Microsoft-Datenschutzdashboard ändern.

Dienste

  • Einen Webdienst verwenden, um Navigationsfehler zu beheben. Im Falle eines Netzwerkproblems sendet Microsoft Edge eine Anforderung ohne Cookies an http://edge.microsoft.com/captiveportal/generate_204, um den Antwortcode für die Umleitung zu überprüfen. Wenn die Umleitung erfolgt, öffnet Microsoft Edge diese in einer neuen Registerkarte unter der Annahme, dass es sich um eine Anmeldeseite handelt. Dadurch können Sie mit Netzwerken wie dem WLAN des Hotels verbunden werden.
  • Microsoft Defender SmartScreen. SmartScreen verhindert das Navigieren zu bekannten bösartigen Websites und benachrichtigt Sie über verdächtige Downloads. Wenn Sie Potenziell unerwünschte Apps blockieren, kann SmartScreen die URL der Dateien, die Sie herunterladen, überprüfen, um zu ermitteln, ob sie als potenziell unerwünschte Apps kategorisiert wurden. Weitere Informationen zu Windows Defender SmartScreen.
  • Adressleiste. Wenn Sie Such- und Seitenvorschläge aktivieren, sendet Microsoft Edge die von Ihnen eingegebenen Zeichen an Ihre Standardsuchmaschine, sodass sie Such- und Seitenvorschläge in der Adressleiste bereitstellen kann. Hier können Sie auch Ihre Standardsuchmaschine ändern.  
  • Erweiterungen zum Ändern der Einstellungen für die Suchmaschine, die neue Registerkartenseite oder die Startseite zulassen. Wenn Sie diese Option aktivieren, können Erweiterungen die Konfiguration von Microsoft Edge ändern.