Tapetensatz zu Strecken wird in Windows 7 SP1 und Server 2008 R2 SP1 als schwarz angezeigt

Gilt für: Windows 7 Service Pack 1Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

Zusammenfassung


Dieses Update behebt das folgende Problem:

  • Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Ihr auf Stretch festgelegtes Hintergrundbild als schwarz angezeigt wird.

Wichtig Bevor Sie dieses Update anwenden, lesen Sie den Abschnitt "Voraussetzungen".

Bekannte Probleme bei diesem Update


Wir sind derzeit nicht bekannt, dass Probleme auftreten, die sich auf dieses Update auswirken.

Beziehen dieses Updates


Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Voraussetzungen

Sie müssen die folgenden Updates installiert haben, bevor Sie dieses Update anwenden können. Wenn Sie Windows Update verwenden, werden diese Updates nach Bedarf automatisch angeboten.

  • Sie müssen über das SHA-2-Update (KB4474419) verfügen, das vom 23. September, 2019 oder einem späteren SHA-2-Update installiert ist, und dann Ihr Gerät neu starten, bevor Sie dieses Update anwenden. Wenn Sie Windows Update verwenden, wird Ihnen das neueste SHA-2-Update automatisch zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zu SHA-2-Updates finden Sie unter2019-Unterstützung für Code Signing SHA-2 für Windows und WSUS
  • Sie müssen über das Servicing Stack Update (SSU) (KB4490628) verfügen, das vom 12. März, 2019 oder einem späteren SSU-Update installiert ist. Weitere Informationen zu den neuesten SSU-Updates finden Sie unterADV990001 | Aktuelle Updates für den Wartungsstapel

Wichtig Sie müssen Ihr Gerät neu starten, nachdem Sie die erforderlichen Updates installiert haben, bevor Sie ein monatliches Rollup, ein Sicherheitsupdate, eine Vorschau auf das monatliche Rollup oder eigenständige Updates anwenden.

Dateiinformationen


Dateiüberprüfung

Dateiattribute

Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen.Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Informationsquellen


Informationen zu SSUs finden Sie in den folgenden Artikeln:

Informieren Sie sich über die Terminologie, die Microsoft zum Beschreiben von Softwareupdates verwendet.