Beschreibung der Jet 4.0-Datenbankmodul kumulativen Hotfix-Paket für Windows XP SP2 und SP3, Windows Server 2003 SP1 und SP2, Windows Vista, Windows Vista SP1 und Windows Server 2008: 2. Juli 2008


Unterstützung für Windows Vista Service Pack 1 (SP1) am 12. Juli 2011 endet. Um weiterhin Sicherheitsupdates für Windows zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Windows Vista mit Service Pack 2 (SP2) ausführen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Microsoft-Webseite: Unterstützung endet für einige Versionen von Windows.

Zusammenfassung


Dieser Artikel beschreibt die Probleme, die durch das Microsoft Jet 4.0-Datenbank-Engine Hotfix-Paket 2 Juli 2008 vom.

Einführung


Dieser Hotfix behebt die folgenden Probleme, die zuvor nicht in der Microsoft Knowledge Base behandelt wurden:
  • Wenn Sie eine Jet 4.0-Datenbank, eine Microsoft Access 2000-Datenbank oder einer Microsoft Office Access 2003-Datenbank verwenden und Aktualisieren von Daten in einer Jet-1.0 (Access 1.0) oder Datenbankformat Jet 2.0 (Access 2.0), erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
    Nicht erkennbares Datenbankformat '< Datenbankdateipfad >'.
    Wenn diese oder andere Fehler auftreten, wenn Access 1.0 oder 2.0 formatierte Datenbanken zugreifen, müssen die Datenbank komprimiert oder repariert, nachdem Sie dieses Update anwenden. Wenn Sie die Option Komprimieren/Reparieren in Jet 4.0 (Access 2000, Access 2002/Access 2003) das Problem nicht behoben, müssen Sie die Komprimieren/Reparieren in Jet 2.0 (Access 2.0) in Access 95 (Jet 3.0) oder Access 97 (Jet 3.5) Option.
  • Eine Jet 4.0-Datenbank-Engine wird ein Speicherleck beim Abfragen ActiveX Data Objects (ADO) Recordsets aus einer Office Excel-Arbeitsblatt, das geöffnet ist. Wiederholte Abfragen können Excel Arbeitsspeicher, generiert einen Fehler oder reagiert aus führen.
  • Angenommen Sie, Sie Access 2000 oder Access 2003 verwenden. Wenn Sie versuchen, SQL systemeigenen ODBC-Treiber um mit einer Microsoft SQL Server-Datenbank zu verknüpfen, 12.000 Tabellen enthält, sehen Sie nur zunächst 12.000 Tabellen im Dialogfeld Tabellen verknüpfen .

Weitere Informationen


Windows XP Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Verwenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Es sind keine Hotfixes installieren.

Informationen zum Neustart

Wenn das Jet 4.0-Datenbankmodul verwendet wird, müssen Sie den Computer nach Anwendung dieses Hotfix-Paket starten.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt das folgende Updaterollup für Windows XP, das im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base dokumentiert ist:
943509 Beschreibung des Jet 4.0-Datenbank-Engine-Update-Paket für Windows XP Service Pack 2, Windows Server 2003 Service Pack 1, Windows Server 2003 Service Pack 2, Windows Vista, Windows Vista Service Pack 1 und Windows Server 2008: 23. Oktober 2007

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dateiattribute (oder höher) Englisch (USA) Version dieses Hotfixes ist in der folgenden Tabelle aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Windows XP Service Pack 3, 32-Bit-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-Anforderung
Msexcl40.dll4.0.9514.0304,15225-Jun-200804:51SP3
Msjet40.dll4.0.9514.01,520,66425-Jun-200804:51SP3
Msrd2x40.dll4.0.9514.0287,76825-Jun-200817:21SP3
Windows XP Service Pack 2, 32-Bit-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-Anforderung
Msexcl40.dll4.0.9514.0304,15226-Jun-200804:48SP2
Msjet40.dll4.0.9514.01,520,66426-Jun-200804:48SP2
Msrd2x40.dll4.0.9514.0287,76826-Jun-200804:48SP2

Windows Server 2003 Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Verwenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Es sind keine Hotfixes installieren.

Informationen zum Neustart

Wenn das Jet 4.0-Datenbankmodul verwendet wird, müssen Sie den Computer nach Anwendung dieses Hotfix-Paket starten.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt das folgende Updaterollup für Windows Server 2003, das im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base dokumentiert ist:
943509 Beschreibung des Jet 4.0-Datenbank-Engine-Update-Paket für Windows XP Service Pack 2, Windows Server 2003 Service Pack 1, Windows Server 2003 Service Pack 2, Windows Vista, Windows Vista Service Pack 1 und Windows Server 2008: 23. Oktober 2007

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dateiattribute (oder höher) Englisch (USA) Version dieses Hotfixes ist in der folgenden Tabelle aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Windows Server 2003 Service Pack 2, Itanium-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-AnforderungService Branch
Wmsexcl40.dll4.0.9514.0304,15227-Jun-200805:00SP2WOW
Wmsjet40.dll4.0.9514.01,520,66427-Jun-200805:00SP2WOW
Wmsrd2x40.dll4.0.9514.0287,76827-Jun-200805:00SP2WOW
Windows Server 2003 Service Pack 1, Itanium-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-AnforderungService Branch
Wmsexcl40.dll4.0.9514.0304,15227-Jun-200804:56SP1WOW
Wmsjet40.dll4.0.9514.01,520,66427-Jun-200804:56SP1WOW
Wmsrd2x40.dll4.0.9514.0287,76827-Jun-200804:56SP1WOW
Windows Server 2003 Service Pack 2 64-Bit-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-AnforderungService Branch
Wmsexcl40.dll4.0.9514.0304,15227-Jun-200805:01SP2WOW
Wmsjet40.dll4.0.9514.01,520,66427-Jun-200805:01SP2WOW
Wmsrd2x40.dll4.0.9514.0287,76827-Jun-200805:01SP2WOW
Windows Server 2003 Service Pack 1 64-Bit-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-AnforderungService Branch
Wmsexcl40.dll4.0.9514.0304,15227-Jun-200804:56SP1WOW
Wmsjet40.dll4.0.9514.01,520,66427-Jun-200804:56SP1WOW
Wmsrd2x40.dll4.0.9514.0287,76827-Jun-200804:56SP1WOW
Windows Server 2003 Service Pack 2, 32-Bit-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-Anforderung
Msexcl40.dll4.0.9514.0304,15225-Jun-200807:26SP2
Msjet40.dll4.0.9514.01,520,66425-Jun-200807:26SP2
Msrd2x40.dll4.0.9514.0287,76825-Jun-200807:26SP2
Windows Server 2003 Service Pack 1, 32-Bit-Versionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitSP-Anforderung
Msexcl40.dll4.0.9514.0304,15226-Jun-200804:37SP1
Msjet40.dll4.0.9514.01,520,66426-Jun-200804:37SP1
Msrd2x40.dll4.0.9514.0287,76826-Jun-200804:37SP1

Windows Vista und Windows Server 2008-Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Verwenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Wichtig Windows Vista und Windows Server 2008-Hotfixes sind in denselben Paketen enthalten. Allerdings kann nur eines dieser Produkte auf der Seite "Hotfix" aufgeführt. Das Hotfix-Paket anfordern, das für Windows Vista und Windows Server 2008 gilt, wählen Sie einfach das Produkt, das auf der Seite aufgeführt.

Voraussetzungen

Es sind keine Hotfixes installieren.

Informationen zum Neustart

Wenn das Jet 4.0-Datenbankmodul verwendet wird, müssen Sie den Computer nach Anwendung dieses Hotfix-Paket starten.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt das folgende Updaterollup für Windows Vista und Windows Server 2008, das im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base dokumentiert ist:
943509 Beschreibung des Jet 4.0-Datenbank-Engine-Update-Paket für Windows XP Service Pack 2, Windows Server 2003 Service Pack 1, Windows Server 2003 Service Pack 2, Windows Vista, Windows Vista Service Pack 1 und Windows Server 2008: 23. Oktober 2007

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dateiattribute (oder höher) Englisch (USA) Version dieses Hotfixes ist in der folgenden Tabelle aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Update für Windows Vista und Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Ia64_7d1e0ed0dd0d9d7d8393d17b3b84ca40_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_53f64631737154d6.manifestPC72926-Jun-200817:31PC
Ia64_7f7d2d2d344c7361ffa52452db368111_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_cec0ffd4a7526de2.manifestPC72926-Jun-200817:31PC
Ia64_b8a0c8d92423c107d22c2d4fc7a26e8a_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_eb20516551f388f7.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Ia64_c75356362e33c7fc0e1de5b6f15b5ada_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_e0c49780d4ba80ed.manifestPC72826-Jun-200817:31PC
Package_1_for_kb954193~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0.mumPC3,92026-Jun-200817:31PC
Package_2_for_kb954193~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0.mumPC1.81726-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_sc_0~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0.mumPC1.42526-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_sc~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0.mumPC1.42626-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_server_0~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0.mumPC1,42926-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_server~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1.43926-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_server~31bf3856ad364e35~ia64~~6.0.2.0.mumPC1,43426-Jun-200817:31PC
Update für Windows Vista und Windows Server 2008 64-Bit-Editionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Amd64_0632891e4d7e30e65917f31d7f32fb28_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_5a1a7a33e6c78d32.manifestPC73526-Jun-200817:31PC
Amd64_2ef1d2872e461b41b76d00d4e1a7c767_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_ba1ab7684eec17f0.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Amd64_31c84881a74f7e08a9bafa259ba90916_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_f6d153cc3aafa374.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Amd64_71fbb5bd05d4fd6ef082a2f4e5e74324_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_fe1f94b89945ae29.manifestPC72926-Jun-200817:31PC
Amd64_7d1e0ed0dd0d9d7d8393d17b3b84ca40_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_b0133dbf2bd0bd10.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Amd64_7f7d2d2d344c7361ffa52452db368111_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_2addf7625fb1d61c.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Amd64_993a3c6f3806fad417a969f0d0ea3467_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_94bd246034b84043.manifestPC73426-Jun-200817:31PC
Amd64_a47b1b75e9a7c3ba5f876f075c54de46_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_c7e6593c6eec91db.manifestPC72826-Jun-200817:31PC
Amd64_ac265edce024d0967a3431f263b350c5_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_938419d96e430993.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Amd64_af4bac640054109c03bca64dd99e6ea9_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_81c8160424d92956.manifestPC73126-Jun-200817:31PC
Amd64_b8a0c8d92423c107d22c2d4fc7a26e8a_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_473d48f30a52f131.manifestPC73126-Jun-200817:31PC
Amd64_c75356362e33c7fc0e1de5b6f15b5ada_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_3ce18f0e8d19e927.manifestPC72926-Jun-200817:31PC
Amd64_e64b73d4dc60710176e5685bb09e1d82_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_42920768e211305a.manifestPC73026-Jun-200817:31PC
Amd64_fb34ae561eb2747c3180ad105f3e3ffc_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_e36b1f243b09b13e.manifestPC72926-Jun-200817:31PC
Package_1_for_kb954193~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC4,09126-Jun-200817:31PC
Package_2_for_kb954193~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC3,92726-Jun-200817:31PC
Package_3_for_kb954193~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1.82226-Jun-200817:31PC
Package_4_for_kb954193~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC8,15526-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_client_0~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1,43426-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_client_1~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1.37526-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_client~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1.72326-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_sc_0~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1.43026-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_sc~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1,43126-Jun-200817:31PC
Package_for_kb954193_server_0~31bf3856ad364e35~amd64~~6.0.2.0.mumPC1,43426-Jun-200817:31PC
Update für Windows Vista und Windows Server 2008, 32-Bit-Editionen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Msrd2x40.dll4.0.9708.0328,69625-Jun-200822:18x86
Msrd3x40.dll4.0.9703.0353,27225-Jun-200822:18x86
Msrd2x40.dll4.0.9708.0328,69625-Jun-200822:18x86
Msrd3x40.dll4.0.9703.0353,27225-Jun-200822:18x86
Msjet40.dll4.0.9708.01,598,45625-Jun-200822:18x86
Msjet40.dll4.0.9708.01,598,45625-Jun-200822:18x86
Msrepl40.dll4.0.9702.0656,37625-Jun-200822:18x86
Mstext40.dll4.0.9702.0291,83225-Jun-200822:18x86
Msexcl40.dll4.0.9708.0353,27225-Jun-200822:18x86
Msexcl40.dll4.0.9708.0353,27225-Jun-200822:18x86
Msexch40.dll4.0.9702.0422,90425-Jun-200822:18x86
Msltus40.dll4.0.9702.0254,96825-Jun-200822:18x86
Mspbde40.dll4.0.9702.0386,04025-Jun-200822:18x86
Msxbde40.dll4.0.9702.0459,76825-Jun-200822:18x86
Dao360.dll3.60.9705.0619,51225-Jun-200822:18x86
Dao360.dll3.60.9705.0619,51225-Jun-200822:18x86
Msjetoledb40.dll4.0.9702.0377,84825-Jun-200822:18x86
Msjtes40.dll4.0.9702.0308,21625-Jun-200822:18x86
X86_microsoft-windows-m..-components-jet2x3x_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_e608b01cd69163ed.manifestPC13,84726-Jun-200803:47PC
X86_microsoft-windows-m..-components-jet2x3x_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_e81efca2d394d11f.manifestPC13,84726-Jun-200804:05PC
X86_microsoft-windows-m..-components-jetcore_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_02f83e24c3d46141.manifestPC11.75426-Jun-200803:51PC
X86_microsoft-windows-m..-components-jetcore_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_050e8aaac0d7ce73.manifestPC11.75426-Jun-200804:09PC
X86_microsoft-windows-m..-components-jetrepl_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_01d9687ac4909799.manifestPC4,85626-Jun-200803:48PC
X86_microsoft-windows-m..-components-jettext_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_0511231ec287ce07.manifestPC13,35026-Jun-200803:46PC
X86_microsoft-windows-m..components-jetexcel_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_1c782d175e5e7a4f.manifestPC13,68326-Jun-200803:45PC
X86_microsoft-windows-m..components-jetexcel_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_1e8e799d5b61e781.manifestPC13,68326-Jun-200804:03PC
X86_microsoft-windows-m..onents-jetexchlotus_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_c1a537c969947997.manifestPC19,14426-Jun-200803:45PC
X86_microsoft-windows-m..ponents-jetxbasepdx_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_907acefc3ce6ba8d.manifestPC25.64626-Jun-200803:50PC
X86_microsoft-windows-m..s-components-jetdao_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_7a1f4a2aaa550d26.manifestPC105,44926-Jun-200803:47PC
X86_microsoft-windows-m..s-components-jetdao_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22211_none_7c3596b0a7587a58.manifestPC105,44926-Jun-200804:05PC
X86_microsoft-windows-m..s-components-jetole_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_75ba0af4ad261088.manifestPC13,32326-Jun-200803:49PC
X86_microsoft-windows-m..ss-components-jetes_31bf3856ad364e35_6.0.6000.20867_none_351b9942e909c77a.manifestPC9,70626-Jun-200803:50PC

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.
Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.