Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Beschreibung des Updates für Outlook 2007: 13 November 2012

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2687404
Einführung
Microsoft hat ein Update für Microsoft Office Outlook 2007 zur Verfügung. Dieses Update enthält die neuesten Updates für Outlook 2007. Darüber hinaus enthält dieses Update Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen.

Probleme, die dieses Update behebt

  • Wenn Sie mit Microsoft Office 365 Exchange Online-Diensten verbinden, wechselt Outlook 2007 in den Status "Getrennt", da das Kennwort abgelaufen ist. Allerdings erhalten Sie keine Benachrichtigung, dass das Kennwort abgelaufen ist.

    Nachdem Sie diesen Hotfix installieren, wird ein Dialogfeld angezeigt, wenn das Kennwort abgelaufen ist. Das Dialogfeld führt Sie zu einer Website, wo Sie Ihr Kennwort ändern können. ;
  • Wird davon ausgegangen Sie, dass Outlook 2007 in einer rechts-nach-links-Sprache wie Arabisch oder Hebräisch angezeigt wird. Drücken Sie die STRG eingeben, und anschließend mit der Maustaste des Outlook-Symbols im Infobereich und klicken Sie dann auf Verbindungsstatus. In diesem Fall der Inhalt wird nicht angezeigt, wie erwartet in der Microsoft Exchange-Verbindungsstatus im Dialogfeld.
    ;
Lösung

Updateinformationen

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

So beziehen und installieren Sie das Update

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

HerunterladenLaden Sie das Update-Paket jetzt herunter.

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien von Online-Diensten
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Informationen zum Neustart

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Updates ausführen.

Wie Sie feststellen können, ob das Update installiert ist

Dieses Update enthält die Dateien, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind.
Outlook-X-none.msp
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Cnfnot32.exe12.0.6650.5000140,12030-Aug-1117:46
Contab32.dll12.0.6650.5000128,37630-Aug-1117:46
Dlgsetp.dll12.0.6658.500088,3687-Feb-1222:47
Dumpster.dll12.0.6650.500034,20830-Aug-1117:46
Emablt32.dll12.0.6600.1000115,58426-Mai-1112:18
Emsmdb32.dll12.0.6665.50001,547,44814-Aug-128:08
Envelope.dll12.0.6652.5000154.00021-Sep-1113:43
Exsec32.dll12.0.6652.5000392,52821-Sep-1113:43
Impmail.dll12.0.6658.5000138,5367-Feb-1222:47
' Mimedir.dll '12.0.6658.5000340,7607-Feb-1222:47
Mlcfg32.cpl12.0.6650.500082,31230-Aug-1117:46
Mspst32.dll12.0.6661.50001,127,0804-Apr-1215:53
Olkfstub.dll12.0.6650.5000253,82430-Aug-1117:46
Olmapi32.dll12.0.6665.50003,018,87214-Aug-128:08
Omsmain.dll12.0.6650.5000661,88830-Aug-1122:08
Omsxp32.dll12.0.6650.5000194,44830-Aug-1122:08
Outlctl.dll12.0.6600.1000136,53626-Mai-1112:18
"Outlmime.dll"12.0.6661.5000600,2084-Apr-1215:53
Outlook.exe12.0.6665.500313,019,28025-Sep-128:01
"Outlph.dll"12.0.6652.5000177,04021-Sep-1113:43
Outlvba.dll12.0.6600.100052,08826-Mai-1112:18
"Outlvbs.dll"12.0.6600.100057,20026-Mai-1112:18
"Pstprx32.dll"12.0.6658.5000422,1847-Feb-1222:47
Recall.dll12.0.6658.500038,6967-Feb-1222:47
RM.dll12.0.6650.500075,62430-Aug-1117:46
Rtfhtml.dll12.0.6658.5000411,4409-Feb-124:30
Scanost.exe12.0.6650.500054,10430-Aug-1117:46
Scanpst.exe12.0.6650.500037,27230-Aug-1117:46
Scnpst32.dll12.0.6650.5000273,83230-Aug-1117:46
Scnpst64.dll12.0.6650.5000282,03230-Aug-1117:46
Outlook-Xx-xx.msp
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Mapir.dll_xxxx 12.0.6663.5000 1,248,8726/6/2012 21:06:00 Uhr.
Msmapi32.dll_0001_xxxx 12.0.6658.500049,976 2/9/2012 12:30 Uhr
Outllibr.dll_xxxx 12.0.6656.5000 5,952,304 11/15/2011 9:45 Uhr
Datei "Outlook.hol" n/a1,290,2108/7/2012 19 Uhr
Hinweis In dieser Tabelle steht "Xxxx" für den Sprachcode.

Wie Sie dieses Update deinstallieren

  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Ausführen.
  2. Typ Appwiz.cpl, und klicken Sie dann auf OK.
  3. Verwenden Sie eine der folgenden Vorgehensweisen, abhängig vom Betriebssystem, mit dem Sie arbeiten
    • Windows 7 und Windows Vista
      1. Klicken Sie auf installierte Updates anzeigen.
      2. Die Liste der Updates klicken Sie auf Update 2687404, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.
    • Windows XP
      1. Klicken Sie auf die Updates anzeigen das Kontrollkästchen.
      2. Die Liste der Updates klicken Sie auf Update 2687404, und klicken Sie dann auf Entfernen.
Office System-TechCenter enthält die neuesten Administratorupdates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen. Weitere Informationen über Office System-TechCenter finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 2687404 – Letzte Überarbeitung: 05/23/2015 07:33:00 – Revision: 14.0

Microsoft Office Outlook 2007

  • kbsurveynew atdownload kbexpertisebeginner kbmt KB2687404 KbMtde
Feedback
>=""> var varAutoFirePV = 1; var varClickTracking = 1; var varCustomerTracking = 1; var Route = "76500"; var Ctrl = ""; document.write("