Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MS15-060: Sicherheitsrisiko in allgemeinen Microsoft-Steuerelementen kann Remotecodeausführung ermöglichen 9. Juni 2015

Zusammenfassung
Dieses Sicherheitsupdate behebt ein Sicherheitsrisiko in Windows, das Remotecodeausführung ermöglichen kann, wenn ein Benutzer auf einen speziell gestalteten Link oder einen Link zu speziell gestaltetem Inhalt klickt und dann F12-Entwicklertools in Internet Explorer aufruft.
Einführung
Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS15-060 veröffentlicht. Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsbulletin:

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates:Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis:TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihre Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware:Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land:Internationaler Support

Weitere Informationen
Hinweis Dieses Update aktualisiert die Versionen 5 und 6 von "Comctl32.dll". "Comctl32.dll" wird immer im Ordner "C:\Windows\WinSxs" aktualisiert. Anders ausgedrückt, "Comctl32.dll" wird immer aus dem WinSxs-Ordner verwendet. Daher aktualisiert dieses Sicherheitsupdate "Comctl32.dll" im Ordner "C:\Windows\WinSxs". Weitere Informationen zu den Versionen von "Comctl32.dll" finden Sie auf der folgenden Microsoft MSDN-Webseite:

Informationen zur Bereitstellung des Sicherheitsupdates

Windows Vista (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3059317-x86.msu
Alle unterstützten x64-Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3059317-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationDas Entfernen von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2008 (alle Editionen)


Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3059317-x86.msu
Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3059317-x64.msu
Alle unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3059317-ia64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationDas Entfernen von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows 7 (alle Editionen)


Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7:
Windows6.1-KB3059317-x86.msu
Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7:
Windows6.1-KB3059317-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit und unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2008 R2 (alle Editionen)


Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2:
Windows6.1-KB3059317-x64.msu
Alle unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2:
Windows6.1-KB3059317-ia64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit und unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows 8 und Windows 8.1 (alle Editionen)


Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8:
Windows8-RT-KB3059317-x86.msu
Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8:
Windows8-RT-KB3059317-x64.msu
Alle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8.1:
Windows8.1-KB3059317-x86.msu
Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8.1:
Windows8.1-KB3059317-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 (alle Editionen)


Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten Editionen von Windows Server 2012:
Windows8-RT-KB3059317-x64.msu
Alle unterstützten Editionen von Windows Server 2012 R2:
Windows8.1-KB3059317-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows RT und Windows RT 8.1 (alle Editionen)


Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
BereitstellungDiese Updates sind nur über Windows Update verfügbar.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationKlicken Sie auf Systemsteuerung und System und Sicherheit. Klicken Sie dann auf Windows-Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates, und wählen Sie das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Dateiinformationen
Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Vorgänge mit den Dateien ausführen.

Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.0.6002.18 xxxWindows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2SP2GDR
    6.0.6002.23 xxxWindows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2SP2LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.6002.19373532,48024-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll5.82.6002.23681532,48024-Apr-201515:30x86
Comctl32.dll5.82.6002.19373532,48024-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll5.82.6002.23681532,48024-Apr-201515:30x86
Comctl32.dll6.10.6002.193731,686,01624-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll6.10.6002.236811,686,01624-Apr-201515:30x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.6002.19373633,85624-Apr-201515:41x64
Comctl32.dll5.82.6002.23681633,85624-Apr-201515:21x64
Comctl32.dll5.82.6002.19373633,85624-Apr-201515:40x64
Comctl32.dll5.82.6002.23681633,85624-Apr-201515:21x64
Comctl32.dll6.10.6002.193732,050,04824-Apr-201515:40x64
Comctl32.dll6.10.6002.236812,050,04824-Apr-201515:21x64
Comctl32.dll5.82.6002.19373532,48024-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll5.82.6002.23681532,48024-Apr-201515:30x86
Comctl32.dll5.82.6002.19373532,48024-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll5.82.6002.23681532,48024-Apr-201515:30x86
Comctl32.dll6.10.6002.193731,686,01624-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll6.10.6002.236811,686,01624-Apr-201515:30x86

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.6002.193731,633,79224-Apr-201515:21IA-64
Comctl32.dll5.82.6002.236811,633,79224-Apr-201515:01IA-64
Comctl32.dll5.82.6002.193731,633,79224-Apr-201515:21IA-64
Comctl32.dll5.82.6002.236811,633,79224-Apr-201515:01IA-64
Comctl32.dll6.10.6002.193734,726,27224-Apr-201515:21IA-64
Comctl32.dll6.10.6002.236814,726,27224-Apr-201515:01IA-64
Comctl32.dll5.82.6002.19373532,48024-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll5.82.6002.23681532,48024-Apr-201515:30x86
Comctl32.dll5.82.6002.19373532,48024-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll5.82.6002.23681532,48024-Apr-201515:30x86
Comctl32.dll6.10.6002.193731,686,01624-Apr-201515:54x86
Comctl32.dll6.10.6002.236811,686,01624-Apr-201515:30x86

Dateiinformationen zu Windows 7 und Windows Server 2008 R2

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.7601.18xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1GDR
    6.1.7601.22xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.7601.18837530,43224-Apr-201517:56x86
Comctl32.dll5.82.7601.23039530,43224-Apr-201518:00x86
Comctl32.dll5.82.7601.18837530,43224-Apr-201517:56x86
Comctl32.dll5.82.7601.23039530,43224-Apr-201518:00x86
Comctl32.dll6.10.7601.188371,680,89624-Apr-201517:54x86
Comctl32.dll6.10.7601.230391,680,89624-Apr-201517:57x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.7601.18837633,85624-Apr-201518:17x64
Comctl32.dll5.82.7601.23039633,85624-Apr-201518:23x64
Comctl32.dll5.82.7601.18837633,85624-Apr-201518:17x64
Comctl32.dll5.82.7601.23039633,85624-Apr-201518:23x64
Comctl32.dll6.10.7601.188372,030,59224-Apr-201518:12x64
Comctl32.dll6.10.7601.230392,030,59224-Apr-201518:15x64
Comctl32.dll5.82.7601.18837530,43224-Apr-201517:56x86
Comctl32.dll5.82.7601.23039530,43224-Apr-201518:00x86
Comctl32.dll5.82.7601.18837530,43224-Apr-201517:56x86
Comctl32.dll5.82.7601.23039530,43224-Apr-201518:00x86
Comctl32.dll6.10.7601.188371,680,89624-Apr-201517:54x86
Comctl32.dll6.10.7601.230391,680,89624-Apr-201517:57x86

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.7601.188371,627,13624-Apr-201517:17IA-64
Comctl32.dll5.82.7601.230391,627,13624-Apr-201517:18IA-64
Comctl32.dll5.82.7601.188371,627,13624-Apr-201517:17IA-64
Comctl32.dll5.82.7601.230391,627,13624-Apr-201517:18IA-64
Comctl32.dll6.10.7601.188374,763,13624-Apr-201517:12IA-64
Comctl32.dll6.10.7601.230394,763,13624-Apr-201517:14IA-64
Comctl32.dll5.82.7601.18837530,43224-Apr-201517:56x86
Comctl32.dll5.82.7601.23039530,43224-Apr-201518:00x86
Comctl32.dll5.82.7601.18837530,43224-Apr-201517:56x86
Comctl32.dll5.82.7601.23039530,43224-Apr-201518:00x86
Comctl32.dll6.10.7601.188371,680,89624-Apr-201517:54x86
Comctl32.dll6.10.7601.230391,680,89624-Apr-201517:57x86

Dateiinformationen zu Windows 8 und Windows Server 2012

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.2.920 0.16 xxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMGDR
    6.2.920 0.20 xxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMLDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.9200.17359541,69625-Apr-201503:41x86
Comctl32.dll5.82.9200.21472541,18425-Apr-201503:05x86
Comctl32.dll5.82.9200.17359541,69625-Apr-201503:41x86
Comctl32.dll5.82.9200.21472541,18425-Apr-201503:05x86
Comctl32.dll6.10.9200.173592,050,04825-Apr-201500:34x86
Comctl32.dll6.10.9200.214722,046,46425-Apr-201500:25x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8 und Windows Server 2012

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.9200.17359652,28824-Apr-201523:13x64
Comctl32.dll5.82.9200.21472652,28824-Apr-201523:35x64
Comctl32.dll5.82.9200.17359652,28824-Apr-201523:13x64
Comctl32.dll5.82.9200.21472652,28824-Apr-201523:35x64
Comctl32.dll6.10.9200.173592,516,99224-Apr-201522:42x64
Comctl32.dll6.10.9200.214722,512,38424-Apr-201522:18x64
Comctl32.dll5.82.9200.17359541,69625-Apr-201503:41x86
Comctl32.dll5.82.9200.21472541,18425-Apr-201503:05x86
Comctl32.dll5.82.9200.17359541,69625-Apr-201503:41x86
Comctl32.dll5.82.9200.21472541,18425-Apr-201503:05x86
Comctl32.dll6.10.9200.173592,050,04825-Apr-201500:34x86
Comctl32.dll6.10.9200.214722,046,46425-Apr-201500:25x86

Dateiinformationen zu Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.3.920 0.16 xxxWindows 8.1 und Windows Server 2012 R2RTMGDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8.1

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.9600.17810549,88825-Apr-201502:33x86
Comctl32.dll5.82.9600.17810549,88825-Apr-201502:33x86
Comctl32.dll6.10.9600.178102,105,85625-Apr-201502:34x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Comctl32.dll5.82.9600.17810653,82425-Apr-201502:34x64
Comctl32.dll5.82.9600.17810653,82425-Apr-201502:34x64
Comctl32.dll6.10.9600.178102,582,52825-Apr-201502:49x64
Comctl32.dll5.82.9600.17810549,88825-Apr-201502:33x86
Comctl32.dll5.82.9600.17810549,88825-Apr-201502:33x86
Comctl32.dll6.10.9600.178102,105,85625-Apr-201502:34x86

Dateihashinformationen

File nameSHA1 hashSHA256 hash
Windows6.0-KB3059317-ia64.msu3475094F9E8312A9F195903F899230A66EB101FDECF066EF0163A9066E2279800352DE40FFB567B771483FF6FB9DCBC4D4D3AE38
Windows6.0-KB3059317-x64.msu7FF015670262DE15BBFCFBA1F4631C5E2D662CB31E1B039B85B123F71B6659E9A6F6A1C73051446FC20B306725B224A31BB64FAA
Windows6.0-KB3059317-x64.msu7FF015670262DE15BBFCFBA1F4631C5E2D662CB31E1B039B85B123F71B6659E9A6F6A1C73051446FC20B306725B224A31BB64FAA
Windows6.0-KB3059317-x64.msu7FF015670262DE15BBFCFBA1F4631C5E2D662CB31E1B039B85B123F71B6659E9A6F6A1C73051446FC20B306725B224A31BB64FAA
Windows6.0-KB3059317-x86.msuA3F336EAE73F4A0CFD2B533C122936600A1C8BC3CBD8549439B21E1C64A3F02BBB1D9CE494067D80F642357950F035A88142A4DD
Windows6.0-KB3059317-x86.msuA3F336EAE73F4A0CFD2B533C122936600A1C8BC3CBD8549439B21E1C64A3F02BBB1D9CE494067D80F642357950F035A88142A4DD
Windows6.0-KB3059317-x86.msuA3F336EAE73F4A0CFD2B533C122936600A1C8BC3CBD8549439B21E1C64A3F02BBB1D9CE494067D80F642357950F035A88142A4DD
Windows6.1-KB3059317-ia64.msuB7D538385DD2B9C5E35AEA75403C99905873450698EF90B664ECCB4A5904F821938FB594188CC2B1134B5A965B8C6ABD92A0B4AC
Windows6.1-KB3059317-x64.msuB68DB33239BDDCB59E881252CFC7B79D58A2F26BEDC0E9FA8752DE0326752A2F86D64155A11F88B2BF295B796103B9773C8016A3
Windows6.1-KB3059317-x64.msuB68DB33239BDDCB59E881252CFC7B79D58A2F26BEDC0E9FA8752DE0326752A2F86D64155A11F88B2BF295B796103B9773C8016A3
Windows6.1-KB3059317-x64.msuB68DB33239BDDCB59E881252CFC7B79D58A2F26BEDC0E9FA8752DE0326752A2F86D64155A11F88B2BF295B796103B9773C8016A3
Windows6.1-KB3059317-x86.msu7DBAD42DD71389BB65948B81220FC019D77C8B77D8058F4AF5F1E7E115BDE740562402B9694991D04FB26DA62E82FF3446631B1B
Windows8.1-KB3059317-arm.msuB541778DE9D9B005F151464010CDC4E41BF8E02B9BB834E454FCE51EDD0611543D2B7CC0AA5F11D6CA774C8EBBDDE09785548791
Windows8.1-KB3059317-x64.msu4271D612EF3F3C57904458748FAAD85F0C56DAD0C51453ADC985E2CF3FB8D4EFE66C09FA5E6CFEE49185B995E32996530B94C376
Windows8.1-KB3059317-x64.msu4271D612EF3F3C57904458748FAAD85F0C56DAD0C51453ADC985E2CF3FB8D4EFE66C09FA5E6CFEE49185B995E32996530B94C376
Windows8.1-KB3059317-x64.msu4271D612EF3F3C57904458748FAAD85F0C56DAD0C51453ADC985E2CF3FB8D4EFE66C09FA5E6CFEE49185B995E32996530B94C376
Windows8.1-KB3059317-x86.msuCD13FF75515E4BA5664D4CDF8C961A26BC45DFC8725D8AB475B8B97D23F7F6C733E935C7032427E7EB3022842FDBA534EC86EA69
Windows8-RT-KB3059317-arm.msuE0F76B8D803E836252B1754E4F89D85E960295AF8E8E44C7E6BC7FDBA4FCB661128C778255B3E7390736142C2F230C5F36575961
Windows8-RT-KB3059317-x64.msu52A1DBABBC14312737BDD7414E61AECED02050CC9B4808BC37E2B16B6936A3BE65C1BC8E2CD45D156CB8197EFA3C10F45AE382D3
Windows8-RT-KB3059317-x64.msu52A1DBABBC14312737BDD7414E61AECED02050CC9B4808BC37E2B16B6936A3BE65C1BC8E2CD45D156CB8197EFA3C10F45AE382D3
Windows8-RT-KB3059317-x64.msu52A1DBABBC14312737BDD7414E61AECED02050CC9B4808BC37E2B16B6936A3BE65C1BC8E2CD45D156CB8197EFA3C10F45AE382D3
Windows8-RT-KB3059317-x86.msuD1C359CAE9FCD3EE717545ADFA47912F05F9B99B89AD3A545C0DEC6520B8BA06B9F344FD2350B0D3306E9C897865B1E964230124
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit
Eigenschaften

Artikelnummer: 3059317 – Letzte Überarbeitung: 06/12/2015 16:59:00 – Revision: 2.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows 8 Enterprise, Windows 8 Pro, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows Vista Service Pack 2

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB3059317
Feedback
ody>/body>; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">/html>p;did=1&t=">&t=">