MS15-077: Sicherheitsrisiko im ATM-Schriftartentreiber kann Rechteerweiterungen ermöglichen: 14. Juli 2015

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Zusammenfassung
Dieses Sicherheitsupdate behebt ein Sicherheitsrisiko in Windows. Das Sicherheitsrisiko kann Rechteerweiterungen ermöglichen, wenn sich ein Angreifer bei einem Zielsystem anmeldet und eine speziell gestaltete Anwendung ausführt. Ein Angreifer, der dieses Sicherheitsrisiko erfolgreich ausnutzt, könnte beliebigen Code ausführen und die vollständige Kontrolle über ein betroffenes System erlangen. Ein Angreifer könnte dann Programme installieren, Daten anzeigen, ändern oder löschen oder neue Konten mit sämtlichen Benutzerrechten erstellen. Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsrisiko finden Sie in Microsoft Security Bulletin MS15-077.
Weitere Informationen
Wichtig
  • Zum Empfang aller künftigen Sicherheitsupdates und nicht sicherheitsrelevanten Updates für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 wird die Installation von Update 2919355 vorausgesetzt. Wir empfehlen Ihnen, das Update 2919355 auf Ihrem Computer mit Windows RT 8.1, Windows 8.1 oder Windows Server 2012 R2 zu installieren, damit Sie auch in Zukunft Updates erhalten.
  • Wenn Sie nach der Installation dieses Updates ein Language Pack installieren, müssen Sie dieses Update erneut installieren. Daher wird empfohlen, dass Sie alle benötigen Language Packs vor diesem Update installieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Language Packs zu Windows.
Bezug und Installation des Updates

Methode 1: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update verfügbar. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unter Sicherheitsupdates automatisch laden.

Hinweis Für Windows RT und Windows RT 8.1 ist dieses Update nur über Windows Update verfügbar.

Methode 2: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Klicken Sie in Microsoft Security Bulletin MS15-077 auf die Downloadadresse für die von Ihnen verwendete Windows-Version.
Weitere Informationen

Hinweise zur Bereitstellung des Sicherheitsupdates

Windows Server 2003 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2003:
WindowsServer2003-KB3077657-x86-ENU.exe

Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2003:
WindowsServer2003-KB3077657-x64-ENU.exe

Alle unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2003:
WindowsServer2003-KB3077657-ia64-ENU.exe
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
UpdateprotokolldateiKB3077657.log
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationVerwenden Sie die Option Software in der Systemsteuerung oder das Dienstprogramm "Spuninst.exe", das sich im Ordner "%Windir%\$NTUninstallKB3077657$\Spuninst" befindet.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Windows Server 2003\SP3\KB3077657\Filelist

Windows Vista (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3077657-x86.msu

Alle unterstützten x64-Editionen von Windows Vista:
Windows6.0-KB3077657-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationDas Entfernen von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2008 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateinamen der SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3077657-x86.msu

Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3077657-x64.msu

Alle unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008:
Windows6.0-KB3077657-ia64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationDas Entfernen von Updates wird von "WUSA.exe" nicht unterstützt. Zum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates klicken Sie auf Systemsteuerung und dann auf Sicherheit. Klicken Sie unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen, und wählen Sie dann das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows 7 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 7:
Windows6.1-KB3077657-x86.msu

Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 7:
Windows6.1-KB3077657-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit und unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2008 R2 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2:
Windows6.1-KB3077657-x64.msu

Alle unterstützten Itanium-basierten Editionen von Windows Server 2008 R2:
Windows6.1-KB3077657-ia64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit und unter Windows Update auf Installierte Updates anzeigen. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows 8 und Windows 8.1 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8:
Windows8-RT-KB3077657-x86.msu

Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8:
Windows8-RT-KB3077657-x64.msu

Alle unterstützten 32-Bit-Editionen von Windows 8.1:
Windows8.1-KB3077657-x86.msu

Alle unterstützten x64-basierten Editionen von Windows 8.1:
Windows8.1-KB3077657-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows Server 2012 and Windows Server 2012 R2 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
Dateiname des SicherheitsupdatesAlle unterstützten Editionen von Windows Server 2012:
Windows8-RT-KB3077657-x64.msu

Alle unterstützten Editionen von Windows Server 2012 R2:
Windows8.1-KB3077657-x64.msu
InstallationsoptionenSiehe Microsoft Knowledge Base-Artikel 934307.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationZum Deinstallieren eines von WUSA installierten Updates verwenden Sie die Befehlszeilenoption /Uninstall, oder klicken Sie auf Systemsteuerung, auf System und Sicherheit, auf Windows Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates. Wählen Sie dann das gewünschte Update aus der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.
Überprüfung des RegistrierungsschlüsselsHinweis Es ist kein Registrierungsschlüssel vorhanden, der die Installation dieses Updates belegt.

Windows RT und Windows RT 8.1 (alle Editionen)

Referenztabelle

Die folgende Tabelle enthält Informationen zu Sicherheitsupdates für diese Software.
BereitstellungDiese Updates sind nur über Windows Update verfügbar.
NeustartanforderungSie müssen das System neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.
Informationen zur DeinstallationKlicken Sie auf Systemsteuerung und System und Sicherheit. Klicken Sie dann auf Windows-Update und unter Siehe auch auf Installierte Updates, und wählen Sie das gewünschte Update in der Liste aus.
DateiinformationenWeitere Informationen finden Sie im Abschnitt Dateiinformationen.

Dateihashinformationen

File nameSHA1 hashSHA256 hash
Windows6.0-KB3077657-ia64.msuF729AC6E7707D1F2B4D8C5FDF22A720F34062897CCCAB0BB620D3B6A89352940FB1D385F2BAB858AD73ED34716047E56E86DDE6C
Windows6.0-KB3077657-x64.msu6F5503D5D9911C468F1526EDC5F4A224BE857E44F8CA1BC9AFDC662C9A18DDB9BF6B1A9F0C78C164A25531F41AC9363891C643CC
Windows6.0-KB3077657-x86.msu02E8DA847A3B5E8D0E2542F0F92B7781CE22D981955A04C1AFD806EB7DEEFE9BB9F62DEADC588815084255E5DEDE2A43DA101407
Windows6.1-KB3077657-ia64.msu8901281804523D7C13A6658C813A4C264D9B11DDC725B84DED3132B692DD744D680F95E06D6310BDB4AEF9D509E37FD20423EFD0
Windows6.1-KB3077657-x64.msu86B4E4699119048C2CB3B2D0548FAB440A1F7DE180E94834C0850AD15758C48D0504B74FAF515C1D6FB045A6C5A9510DF8003180
Windows6.1-KB3077657-x86.msuB81F32F04A061C0D1043AD1C55CA276A1224853A5A7E708B6F28AD75196D79CBED1E26AAAE959BE2D80C3F4506F1082022E2DEC2
Windows8.1-KB3077657-arm.msuCDFF36489C64AE23F53B9974D015069F94C6A787CE8C699F44CDB0F8A0C610C1351B25AA682146A027976F17A2DB9DB6046710B4
Windows8.1-KB3077657-x64.msu05FC6BB580E2675E02D9FF61F3DC4174E56969BAE147C5B79CA465370DC6429E7C2683055B2F8D00614BE07B946CA4D4F0C375E8
Windows8.1-KB3077657-x86.msuCF343BBFCD7204A7F511C817108DB0B684636DC576E5BB24C6EADC9794B09CAEAA442C304DB2C715C9A62F5D133E57DC5C24D55C
Windows8-RT-KB3077657-arm.msu06A43825F344304A92FB5B702423C3ABB1024996EA426FA17DFE389678CACC15501D088A3DD62DFA58F7B0AF817D297F0F5DC160
Windows8-RT-KB3077657-x64.msuDAA6ACC55B18887C932E5645ABE14BB7E53C4DB35E2050C8B9EEFE5B60AA3A8077CAD067AAA318756585E0376720B3370290C0A1
Windows8-RT-KB3077657-x86.msu8973E11BE1F25B7137BE855AA7563F7052B55C823A38FDE8C9F0115F4C560CA33EF60A76412C4E7FA3816506FB4A2D1337F6616D
WindowsServer2003-KB3077657-ia64-DEU.exeDDB96D75B9E45C6E3F6BAEDE25B4B19AE83E1DAF883A2AEE3FCA3A107678567CCD7D4840AAD0F38F4BC1EDCEA9FA3D5C70BE807E
WindowsServer2003-KB3077657-ia64-ENU.exe2431F4A16DCF69BE6859642749202F014A384F32B06F5EE7D60BB23436C9DEB50CDD89F55C615C8EFBBCB21D04A953C21B4F544B
WindowsServer2003-KB3077657-ia64-FRA.exe0D083B83521C669C74189D54E9BB6942CD11116DF114D794389E8DCDDDEF9BC42139B9935F5E23A61BDD6E586E96837D59E26479
WindowsServer2003-KB3077657-ia64-JPN.exeB5F642304C0E8EB714FEEDA3695E5AD7373492F8272235DD8E05B2FC4EF62A0A0BF73578474A4B76037FFBE869F72A10E909FD4B
WindowsServer2003-KB3077657-x64-CHS.exe1484E4AADBA2950E5FC3166692C0380020CA6888F7C3786016C477A743AC81AE46531A769BBA2F95F850A66E55FA8BF1D2F6C1F3
WindowsServer2003-KB3077657-x64-CHT.exe1960D382534D1091B2E177E539910AEEEFACBC2953F1006AC1F55DEF515FBB600C764FEE0D9900A451839EE8382D81F1A13A6209
WindowsServer2003-KB3077657-x64-DEU.exe70F987D75C4994A85104FF62B532C9E56BE64FD03F38489AEBBDBFA079C1DC04BE664136AC2925D0FA811C660BCB36FBF7F9A812
WindowsServer2003-KB3077657-x64-ENU.exeF1A43F836FF50901742FC75D2912C3AA76F35B3F82927CDF87BBEA758F1894DED5B616C9992A407C72C5DE8949F809F6FB2F3116
WindowsServer2003-KB3077657-x64-ESN.exe3506357E787E7492DD37E7D4F5F01A49C0C0FD6E3BA3CB94364B233037602E5B0D771D769AB89F0C286506C383D2D29FF5B96572
WindowsServer2003-KB3077657-x64-FRA.exe024557A307206F977666CFDA7FCFC09F464F7E3B0F68CA7F3C8D00DE5D293BEAB3E1F0AD7D11B35960978129EFC8C57AE2BD800B
WindowsServer2003-KB3077657-x64-ITA.exeF816286F26BD654BB330064C8E9782A1317ED2F470D1F97B41AFF9E37A2A9B70D28CB6EC5A7BAF363017DD12C73A2F56A8D9E9D3
WindowsServer2003-KB3077657-x64-JPN.exe03FA0EFF08509D0F80AE42527AAA78BE3A64992F1FF1A61573307F87D0C0A44AD31B8089B3BB6A8B9BF3636D746395578FBD8821
WindowsServer2003-KB3077657-x64-KOR.exe584DB50537B2B29481C8201EC78B8385DB7A50E534C44DAEAB60769A186FCCBCA4AD9E26DC98F6538CBFC73D1213E442DA340DBD
WindowsServer2003-KB3077657-x64-PTB.exe00B1EC538AE4CE7635D4B0D2C340CDB79927A25D3DBAADF41CA38346D9F9EA28B5BF6092F192D906FC538285B50F6C86053BCC4D
WindowsServer2003-KB3077657-x64-RUS.exe6534363132EE84DD555AE8B52B7972CF9877E20DFC722F84F56F61CDACA04E2E82337B5ADB58B08489E40D361F35F3F222F52C37
WindowsServer2003-KB3077657-x86-CHS.exe4EECAD0E086E58278FB0FC23FD4FF33453FB9BCA8134CE5EAEC3CE57183E2DAE685480874706949A80775E12D1EDB9E6171E7343
WindowsServer2003-KB3077657-x86-CHT.exe6E7E9E8F7089476FCBD32B33937FF1807EF1E6CCED56A2E7995253F4247B13582E9AED5B3189BE94569743F5F03BB1DDFC2B0C0D
WindowsServer2003-KB3077657-x86-CSY.exeD1D3B9E5BBF9A1B7F8D6F921ADB73B68FBE5066BF773160B151889976D3256E7BB9546DB815BE4847CB2A6B479D3EF273A5EEFCF
WindowsServer2003-KB3077657-x86-DEU.exe35C4C976A09A318ADF3DF960D438AFCF1AADE28074FB0B633C38C1FF5C7838C510407271E75DA42BC3D0A96388F793FE607EF088
WindowsServer2003-KB3077657-x86-ENU.exeBF994C50E7B8C1581D49275F27E1D4518292BA1B7BE4FE96EDA1D88E4B3E39460115AF6432CEB6CFB84ECCF44B6280AE3839CEDB
WindowsServer2003-KB3077657-x86-ESN.exe3666A15E076DD3049053241CF56F71826884643ADDF53C5471DC1A656E4687B77FB561BEC89485A25901AAE833457A3CFA771173
WindowsServer2003-KB3077657-x86-FRA.exeB625CF9CE05BAF892C46738DFF13DF999D800A1B9DCFF5BBB05AAFD7EAEC18F60EB51FB2A947594B78044388A84CB1E7FA1CFDB4
WindowsServer2003-KB3077657-x86-HUN.exeEDE3E58DD5EF288C51967E67BAFFB97A9EF778CCF9DC1D7DFF9F0928B74FF7D4E2B5214281DDF324C617C0A558F60751EF8C4743
WindowsServer2003-KB3077657-x86-ITA.exeA25EC65092FBE2DEB36F05F8200FF9801020BFA09482C87EDDBD8E7A3617AD6E5DA69996030F6CDE4F146104DE8E2ED45003BD6B
WindowsServer2003-KB3077657-x86-JPN.exeD85D7B00E260270ABBA80F999584D9F6A92553365BD862C2D32F8FCECBA8BB8CFDE5E4C28A2DF82F26D8FD791C9B67EB049E5D52
WindowsServer2003-KB3077657-x86-KOR.exe6AC41451C88AA5997D6374ADFDC718C901B46F3D4D4ADAFB7CDF2016F85833DBEA182CEEDE0B2306073B2D174B9078AB1FC3F2C8
WindowsServer2003-KB3077657-x86-NLD.exe0C06A720E4D4F75A956530483E40087C7812B2CD4D8140C9173C9757C970507375886E679A5BA796596DA8EE1CC5D0494A11372C
WindowsServer2003-KB3077657-x86-PLK.exe01648F8A0074988931BD6B2920B7AC37FF4FF432273FAF199860D038AFE505AE235C5B4FF8511F15449BD4F9E0E75903D230A853
WindowsServer2003-KB3077657-x86-PTB.exeFB0001A898D7327123A80DF70BB15C145882CDD655AA2B63DF6D0018D915A20F2B757CD759412A9CC6BB1DB50EAA1D63B80AC744
WindowsServer2003-KB3077657-x86-PTG.exe279393D08585BE1DFBFF8DBC8FAA0127DDE43AD72002C190C786E2F9660426F79D3AF95C178B43DCFAAFF96CC893CD4823429AE9
WindowsServer2003-KB3077657-x86-RUS.exe4B5977778EFE929A2E95A7065615C24223382A848184B717E9812567A6C9C97858DA78020481469223B1E19A7561C58FB5F5B457
WindowsServer2003-KB3077657-x86-SVE.exe0B9CB28940F5584D2C0121EF8290D64D08A1E3855ECDE5EEA254E1F433467516968DC7C00B98F5208360BD43A8969063C46D1F3F
WindowsServer2003-KB3077657-x86-TRK.exe9D9680C4BE79B7363FBC95BAEDA97A46D10C65CBC1A855AAEC92E12F91603C3A34B98C2DCF81A948C3F3C6B619861E82FEDA9A3B

Dateiinformationen

Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Vorgänge mit den Dateien ausführen.

Dateiinformationen für Windows Server 2003

  • Welche Dateien für bestimmte Meilensteine (SPn) und Servicebereiche (QFE, GDR) gelten, ist in den Spalten "SP-Anforderung" und "Servicebereich" angegeben.
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. QFE-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
  • Neben den in diesen Tabellen aufgeführten Dateien installiert das Softwareupdate außerdem die zugehörige Sicherheitskatalogdatei (KBNummer.cat), die mit einer digitalen Microsoft-Signatur versehen ist.

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Server 2003

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.2.2.242290,81603-Jul-201514:52x86

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Server 2003

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.2.2.242463,36003-Jul-201516:11x64

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2003

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.2.2.242840,19203-Jul-201516:10IA-64

Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.0.6002.18 xxxWindows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2SP2GDR
    6.0.6002.23 xxxWindows Vista SP2 und Windows Server 2008 SP2SP2LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.241296,96002-Jul-201515:00x86
Atmlib.dll5.1.2.24134,30420-Feb-201502:03x86
Dciman32.dll6.0.6002.1805110,24015-Jun-200914:51x86
Fontsub.dll6.0.6002.1827272,70416-Jun-201015:30x86
Lpk.dll6.0.6002.1805123,55215-Jun-200914:52x86
Atmfd.dll5.1.2.242296,96003-Jul-201514:17x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201515:30x86
Dciman32.dll6.0.6002.2374210,24003-Jul-201515:30x86
Fontsub.dll6.0.6002.2374272,70403-Jul-201515:30x86
Lpk.dll6.0.6002.2374223,55203-Jul-201515:31x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.241372,22402-Jul-201515:16x64
Atmlib.dll5.1.2.24148,12820-Feb-201501:44x64
Dciman32.dll6.0.6002.1805114,33615-Jun-200915:10x64
Fontsub.dll6.0.6002.1827296,25616-Jun-201016:30x64
Lpk.dll6.0.6001.1800032,76819-Jan-200808:02x64
Atmfd.dll5.1.2.242372,22403-Jul-201514:52x64
Atmlib.dll5.1.2.24248,12803-Jul-201515:41x64
Dciman32.dll6.0.6002.2374214,33603-Jul-201515:41x64
Fontsub.dll6.0.6002.2374296,25603-Jul-201515:41x64
Lpk.dll6.0.6002.2374232,76803-Jul-201515:42x64
Atmfd.dll5.1.2.241296,96002-Jul-201515:00x86
Atmlib.dll5.1.2.24134,30420-Feb-201502:03x86
Dciman32.dll6.0.6002.1805110,24015-Jun-200914:51x86
Fontsub.dll6.0.6002.1827272,70416-Jun-201015:30x86
Lpk.dll6.0.6002.1800523,55211-Apr-200906:26x86
Atmfd.dll5.1.2.242296,96003-Jul-201514:17x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201515:30x86
Dciman32.dll6.0.6002.2374210,24003-Jul-201515:30x86
Fontsub.dll6.0.6002.2374272,70403-Jul-201515:30x86
Lpk.dll6.0.6002.2374223,55203-Jul-201515:32x86

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.241778,75202-Jul-201515:07IA-64
Atmlib.dll5.1.2.24192,16020-Feb-201501:26IA-64
Dciman32.dll6.0.6001.1800029,18419-Jan-200808:26IA-64
Fontsub.dll6.0.6002.18124196,09619-Oct-200913:31IA-64
Lpk.dll6.0.6001.1800068,60819-Jan-200808:28IA-64
Atmfd.dll5.1.2.242778,75203-Jul-201514:22IA-64
Atmlib.dll5.1.2.24292,16003-Jul-201515:02IA-64
Dciman32.dll6.0.6002.2374229,18403-Jul-201515:02IA-64
Fontsub.dll6.0.6002.23742196,09603-Jul-201515:02IA-64
Lpk.dll6.0.6002.2374268,60803-Jul-201515:02IA-64
Atmfd.dll5.1.2.241296,96002-Jul-201515:00x86
Atmlib.dll5.1.2.24134,30420-Feb-201502:03x86
Dciman32.dll6.0.6002.1805110,24015-Jun-200914:51x86
Fontsub.dll6.0.6002.1827272,70416-Jun-201015:30x86
Lpk.dll6.0.6002.1800523,55211-Apr-200906:26x86
Atmfd.dll5.1.2.242296,96003-Jul-201514:17x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201515:30x86
Dciman32.dll6.0.6002.2374210,24003-Jul-201515:30x86
Fontsub.dll6.0.6002.2374272,70403-Jul-201515:30x86
Lpk.dll6.0.6002.2374223,55203-Jul-201515:32x86

Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.7601.18xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1GDR
    6.1.7601.22xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242299,00803-Jul-201516:42x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201517:56x86
Dciman32.dll6.1.7601.1891410,24003-Jul-201517:56x86
Fontsub.dll6.1.7601.1891470,65603-Jul-201517:56x86
Lpk.dll6.1.7601.1891426,62403-Jul-201517:57x86
Atmfd.dll5.1.2.242299,00803-Jul-201516:43x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201517:47x86
Dciman32.dll6.1.7601.2311710,24003-Jul-201517:47x86
Fontsub.dll6.1.7601.2311770,65603-Jul-201517:47x86
Lpk.dll6.1.7601.2311726,62403-Jul-201517:47x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242372,22403-Jul-201516:52x64
Atmlib.dll5.1.2.24246,08003-Jul-201518:05x64
Dciman32.dll6.1.7601.1891414,33603-Jul-201518:05x64
Fontsub.dll6.1.7601.18914100,86403-Jul-201518:05x64
Lpk.dll6.1.7601.1891441,98403-Jul-201518:05x64
Atmfd.dll5.1.2.242372,22403-Jul-201517:00x64
Atmlib.dll5.1.2.24246,08003-Jul-201518:13x64
Dciman32.dll6.1.7601.2311714,33603-Jul-201518:13x64
Fontsub.dll6.1.7601.23117100,86403-Jul-201518:13x64
Lpk.dll6.1.7601.2311741,98403-Jul-201518:13x64
Atmfd.dll5.1.2.242299,00803-Jul-201516:42x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201517:56x86
Dciman32.dll6.1.7601.1891410,24003-Jul-201517:56x86
Fontsub.dll6.1.7601.1891470,65603-Jul-201517:56x86
Lpk.dll6.1.7601.1891425,60003-Jul-201517:55x86
Atmfd.dll5.1.2.242299,00803-Jul-201516:43x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201517:47x86
Dciman32.dll6.1.7601.2311710,24003-Jul-201517:47x86
Fontsub.dll6.1.7601.2311770,65603-Jul-201517:47x86
Lpk.dll6.1.7601.2311725,60003-Jul-201517:46x86

Alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242779,26403-Jul-201516:15IA-64
Atmlib.dll5.1.2.24291,64803-Jul-201517:09IA-64
Dciman32.dll6.1.7601.1891432,76803-Jul-201517:09IA-64
Fontsub.dll6.1.7601.18914197,63203-Jul-201517:09IA-64
Lpk.dll6.1.7601.1891473,72803-Jul-201517:09IA-64
Atmfd.dll5.1.2.242779,26403-Jul-201516:15IA-64
Atmlib.dll5.1.2.24291,64803-Jul-201517:12IA-64
Dciman32.dll6.1.7601.2311732,76803-Jul-201517:13IA-64
Fontsub.dll6.1.7601.23117197,63203-Jul-201517:13IA-64
Lpk.dll6.1.7601.2311773,72803-Jul-201517:13IA-64
Atmfd.dll5.1.2.242299,00803-Jul-201516:42x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201517:56x86
Dciman32.dll6.1.7601.1891410,24003-Jul-201517:56x86
Fontsub.dll6.1.7601.1891470,65603-Jul-201517:56x86
Lpk.dll6.1.7601.1891425,60003-Jul-201517:55x86
Atmfd.dll5.1.2.242299,00803-Jul-201516:43x86
Atmlib.dll5.1.2.24234,30403-Jul-201517:47x86
Dciman32.dll6.1.7601.2311710,24003-Jul-201517:47x86
Fontsub.dll6.1.7601.2311770,65603-Jul-201517:47x86
Lpk.dll6.1.7601.2311725,60003-Jul-201517:46x86

Dateiinformationen für Windows 8 und Windows Server 2012

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.2.920 0.16 xxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMGDR
    6.2.920 0.20 xxxWindows 8 und Windows Server 2012RTMLDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242304,12803-Jul-201513:16x86
Atmlib.dll5.1.2.24235,32803-Jul-201513:32x86
Dciman32.dll6.2.9200.1645310,75208-Nov-201204:24x86
Fontsub.dll6.2.9200.1645375,77608-Nov-201204:24x86
Lpk.dll6.2.9200.164533,07208-Nov-201204:01x86
Atmfd.dll5.1.2.242304,12803-Jul-201513:18x86
Atmlib.dll5.1.2.24235,32803-Jul-201513:32x86
Dciman32.dll6.2.9200.1638410,75226-Jul-201203:18x86
Fontsub.dll6.2.9200.1638475,77626-Jul-201203:18x86
Lpk.dll6.2.9200.163843,07226-Jul-201202:41x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8 und Windows Server 2012

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242366,59203-Jul-201513:17x64
Atmlib.dll5.1.2.24246,08003-Jul-201513:33x64
Dciman32.dll6.2.9200.1645314,33608-Nov-201204:20x64
Fontsub.dll6.2.9200.1645396,25608-Nov-201204:20x64
Lpk.dll6.2.9200.164533,07208-Nov-201204:02x64
Atmfd.dll5.1.2.242366,59203-Jul-201513:17x64
Atmlib.dll5.1.2.24246,08003-Jul-201513:30x64
Dciman32.dll6.2.9200.1638414,33626-Jul-201203:05x64
Fontsub.dll6.2.9200.1638496,25626-Jul-201203:05x64
Lpk.dll6.2.9200.163843,07226-Jul-201202:33x64
Atmfd.dll5.1.2.242304,12803-Jul-201513:16x86
Atmlib.dll5.1.2.24235,32803-Jul-201513:32x86
Dciman32.dll6.2.9200.1645310,75208-Nov-201204:24x86
Fontsub.dll6.2.9200.1645375,77608-Nov-201204:24x86
Lpk.dll6.2.9200.164533,07208-Nov-201204:01x86
Atmfd.dll5.1.2.242304,12803-Jul-201513:18x86
Atmlib.dll5.1.2.24235,32803-Jul-201513:32x86
Dciman32.dll6.2.9200.1638410,75226-Jul-201203:18x86
Fontsub.dll6.2.9200.1638475,77626-Jul-201203:18x86
Lpk.dll6.2.9200.163843,07226-Jul-201202:41x86

Dateiinformationen für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn) und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, ist anhand der Dateiversionsnummern in der folgenden Tabelle zu erkennen:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.3.920 0.16 xxxWindows 8.1 und Windows Server 2012 R2RTMGDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur allgemein freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen Hotfixes.
Hinweis Die MANIFEST- (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die installiert werden, sind in der Liste nicht enthalten.

Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8.1

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242301,05603-Jul-201513:50x86
Atmlib.dll5.1.2.24235,84003-Jul-201513:50x86
Dciman32.dll6.3.9600.1741511,77629-Oct-201402:00x86
Fontsub.dll6.3.9600.1741577,82429-Oct-201402:00x86
Lpk.dll6.3.9600.174153,07229-Oct-201402:04x86

Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

File nameFile versionFile sizeDateTimePlatform
Atmfd.dll5.1.2.242358,91203-Jul-201513:52x64
Atmlib.dll5.1.2.24244,03203-Jul-201513:52x64
Dciman32.dll6.3.9600.1741514,84829-Oct-201402:44x64
Fontsub.dll6.3.9600.1741596,25629-Oct-201402:44x64
Lpk.dll6.3.9600.174153,07229-Oct-201402:49x64
Atmfd.dll5.1.2.242301,05603-Jul-201513:50x86
Atmlib.dll5.1.2.24235,84003-Jul-201513:50x86
Dciman32.dll6.3.9600.1741511,77629-Oct-201402:00x86
Fontsub.dll6.3.9600.1741577,82429-Oct-201402:00x86
Lpk.dll6.3.9600.174153,07229-Oct-201402:04x86

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Safety and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support
update security_patch security_update security bug flaw vulnerability malicious attacker exploit registry unauthenticated buffer overrun overflow specially-formed scope specially-crafted denial of service DoS TSE
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3077657 – Letzte Überarbeitung: 07/17/2015 17:35:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows RT 8.1, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows 8 Enterprise, Windows 8 Pro, Windows 8, Windows RT, Windows Server 2008 R2 Service Pack 1, Windows 7 Service Pack 1, Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows Vista Service Pack 2, Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 2

  • atdownload kbbug kbexpertiseinter kbfix kbsecbulletin kbsecurity kbsecvulnerability KB3077657
Feedback