Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Update für Windows Journal Komponente entfernen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3161102
Übersicht
Windows-Journal ist eine Anwendung für Notizen, die erstmals in Windows XP Tablet PC Edition integriert wurde. Es ist derzeit Bestandteil aller unterstützten Clientversionen von Windows durch Windows 10 Version 1511. Das Dateiformat, mit dem Windows-Journal (Hinweis Journaldatei oder JNT) anfällig für viele Sicherheitslücken nachgewiesen. Windows-Journal wird daher schnell alle Versionen von Microsoft Windows entfernt werden.

Dieses Update können Benutzer die Komponente Windows-Journal sofort entfernen. Ist eine sicherere Alternative zu Windows-Journal, wird empfohlen, dass Benutzer herunterladen, installieren und Verwenden von Microsoft OneNote. Andere Gegenmaßnahmen für Kunden Abhängigkeiten im Windows Journal werden in diesem Artikel bereitgestellt.

Installieren von OneNote

Microsoft OneNote ist kostenlos für alle unterstützten Versionen von Windows verfügbar. Um mehr zu erfahren und Ihre kostenlose Version von OneNote zu gehen https://www.OneNote.com/.

Installieren Sie Windows Journal Anwendung

Für Kunden, die auf Windows-Journal abhängig sind, steht eine installierbare Version der Anwendung Windows-Journal. Nach der Deinstallation der Komponente Windows-Journal können Sie Windows-Journal Anwendung folgendermaßen installieren:

  1. Gehe zu https://support.Microsoft.com/en-US/KB/3162655.
  2. Verwenden Sie die Downloadlinks zum Herunterladen und Installieren der neuesten Windows-Journal-Anwendungdes bereitgestellt werden.
Hinweis Windows-Journal Anwendung installieren nur bereits entfernt die Komponente Windows Journal vom Computer KB3161102 anwenden.

Windows-Journal Anwendung entspricht der ursprünglichen Windows-Journal-Komponente jedoch unterscheidet sich in folgenden Punkten:

  • Die Anwendung Windows-Journal enthält vertrauenswürdige Benachrichtigung ein, die jedes Mal angezeigt wird, die eine Windows-Journal geöffnet wird.

    • Das Meldungsfeld informiert Benutzer der Sicherheitsrisiken, die in Windows-Journal Dateien und Benutzer fragt, ob sie die Datei öffnen möchten.
    • Benutzer müssen Ja Journal öffnen auswählen.
  • Windows-Journalnotizdruck ist veraltet.

    • Den Journalnotizverfasser ist ein Druckertreiber, der Protokolldateien drucken Dokumente aus jeder Anwendung erstellen kann.
Weitere Informationen über die Anwendung Windows-Journal finden Sie unter Windows Journal Anwendung Beta Refresh für Windows (KB3162655).
Bekannte Probleme bei diesem Update
  • Dieses Update funktioniert nicht auf Windows Embedded 7 und sollte auf diesem Betriebssystem nicht installiert werden.
Windows Journal Komponente entfernen
Dieses Update entfernt die Komponente Windows-Journal. Wir empfehlen allen Benutzern dieses Update sofort installieren.
Wie Sie dieses Update erhalten

Methode 1: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog Website.

Hinweis Für Windows 10 Version 1511 und Windows 10 ist das Update nur über Microsoft Update-Katalog.

Methode 2: Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update verfügbar. Weitere Informationen zum Ausführen von Windows Update finden Sie unter Wie Sie ein Update über Windows Update erhalten.

Methode 3: Microsoft Download Center

Die folgenden Dateien stehen zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

BetriebssystemUpdate
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8.1HerunterladenPaket jetzt herunterladen
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8.1 HerunterladenPaket jetzt herunterladen
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7HerunterladenPaket jetzt herunterladen
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7HerunterladenPaket jetzt herunterladen
Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien von Online-Diensten
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Detaillierte Informationen zum Update.

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie April 2014 Updaterollup für Windows RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 (2919355) auf Windows 8.1 installiert. Installieren Servicepack 1 für Windows 7.

Informationen zur Registrierung

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie die Registrierung NICHT ändern.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update angewandt haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Informationen zur Deinstallation

Dieses Update kann nach der Installation nicht deinstalliert werden.
Informationsquellen
Erfahren Sie mehr über die Terminologie die Microsoft zur Beschreibung von Softwareupdates verwendet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3161102 – Letzte Überarbeitung: 08/27/2016 22:13:00 – Revision: 4.0

Windows 10 Version 1511, Windows 10, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows 7 Service Pack 1

  • kbsurveynew kbfix atdownload kbexpertiseadvanced kbmt KB3161102 KbMtde
Feedback
cript> isplay: none; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">p;did=1&t=">