Ändern des Dateiformats zum Speichern von Arbeitsmappen in Excel für Mac

Wenn Sie Dateien mit einer früheren Excel-Version regelmäßig für eine andere Person freigeben, legen Sie Excel so ein, dass Ihre Arbeitsmappen in einem günstigeren Format gespeichert werden.

  1. Klicken Sie im Menü Excel auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie unter Freigabe und Datenschutzauf Kompatibilität.

  3. Wählen Sie im Menü Dateien in diesem Format speichern das Dateiformat aus, das Sie verwenden möchten.

    Hinweise: 

    • Nachdem Sie das Standarddateiformat angegeben haben, werden alle neuen Arbeitsmappen im ausgewählten Dateiformat gespeichert, es sei denn, Sie geben im Dialogfeld Speichern unter ein anderes Format an, wenn Sie eine Arbeitsmappe speichern.

    • Einige Features und Formatierungen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie die Arbeitsmappe im Dateiformat einer früheren Excel-Version oder einem anderen Kalkulationstabellenprogramm speichern.

Siehe auch

In Excel für Mac unterstützte Dateiformate

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×