Ihre Voicemails werden sowohl in Lync als auch in Outlook gespeichert. Innerhalb von Lync können Sie sie schnell über das Symbol Voicemail anrufen. Wenn Sie bei Lync angemeldet sind, das Programm jedoch nicht im Vordergrund ausgeführt wird, können Sie sie über einen Sprachbefehl abrufen.

Wenn Sie eine neue Voicemail haben, wird unten im Symbol Voicemail die Anzahl der neuen Nachrichten angezeigt.

  • Wenn Sie eine Voicemail hören möchten, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • (Wenn Lync im Vordergrund ausgeführt wird) Tippen Sie auf das Symbol Voicemail und geben Sie die Nachricht dann wieder.

    • (Wenn Lync nicht im Vordergrund ausgeführt wird) Sagen Sie „Lync, spiele [meine] Voicemail ab“ in das Telefon. (Weitere Informationen zur Anrufsteuerung in Lync Mobile finden Sie unter Verwenden der Anrufsteuerung mit Lync auf Ihrem Windows Phone.)

  • Wenn Sie auf die Voicemail antworten möchten, tippen Sie auf das Symbol „Voicemail“, um die Visitenkarte des Absenders zu öffnen und mithilfe von Chat oder einem Audio- oder Videoanruf zu antworten.

Wenn Ihre eingehenden Anrufe zu schnell an die Voicemail weitergeleitet werden, empfehlen wir Ihnen, die Zeitgebereinstellung für die Voicemail auf mindestens 30 Sekunden heraufzusetzen. Dadurch erhalten Sie mehr Zeit, einen eingehenden Anruf anzunehmen, bevor er an die Voicemail weitergeleitet wird.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×