Eine 2-Element-Einschränkung Two Element Constraint shape iconauf zwei Elemente angewendet werden, wie etwa zwei Klassen oder zwei Zuordnungen. Die Einschränkung wird in geschweiften Klammern ({}) als gestrichelter Pfeil von einem Element zum anderen angezeigt.

Ein oder eine Einschränkung OR Constraint shape icongibt an, dass jede Instanz einer Klasse gleichzeitig an nur einer Zuordnung teilnehmen kann. Die Einschränkung wird als gestrichelte Linie mit zwei oder mehr Assoziationen angezeigt, die eine gemeinsame Klasse aufweisen müssen. Die Zeile wird durch die Einschränkungs Zeichenfolge oder in geschweiften Klammern ({}) bezeichnet.

Benennen einer Einschränkungs-oder Einschränkungs Form mit zwei Elementen und Hinzufügen eines Stereotyps und anderer Eigenschaftswerte

Doppelklicken Sie auf das Shape.

Hinzufügen eines Stereotyps zu einer Einschränkungs-oder abhängigkeitsform mit zwei Elementen

Doppelklicken Sie auf das Shape, dem Sie das Stereotyp hinzufügen möchten.

Ausblenden des Stereotyps für eine Einschränkungs-oder abhängigkeitsform mit 2 Elementen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, klicken Sie auf Form Anzeigeoptionen, und deaktivieren Sie dann Stereotyp.

Abhängigkeits-Shape

Erstellen eines UML-Komponentendiagramms

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×