Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

  1. Klicken Sie in Visual C++ im Menü Extras auf Anpassen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Anpassen auf die Registerkarte Add-Ins und Makrodateien.

  3. Wählen Sie in der Liste Add-Ins und Makrodateien den Eintrag Visio UML-Add-in aus.

    Das Visio UML-Add-in wird mit einem Häkchen angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Schließen.

    Die schwebende, mit fünf Schaltflächen versehene Visio UML-Add-in- Symbolleiste wird angezeigt.

  5. Wenn die Symbolleiste bei jedem Öffnen von Visual C++ verfügbar sein soll, docken Sie die Symbolleiste an, indem Sie Sie in den Bereich der Symbolleiste ziehen.

Tipp: Wenn Sie Tastenkombinationen für jedes der Visio UML-Add-in- Symbolleistenschaltflächen erstellen möchten, klicken Sie im Menü Extras auf Anpassen, dann auf die Registerkarte Tastatur und dann auf die Kategorie Add-ins.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×