Aufzeichnen, Speichern und Veröffentlichen in Skype for Business

Verwenden Sie die Optionen unter Speichern und Veröffentlichen, um Ihre Aufzeichnung umzubenennen oder zu verschieben. Sie können auch auswählen, was in die Aufzeichnung eingeschlossen werden soll, wie Chatnachrichten, die Videos von Teilnehmern oder Panoramavideo.

Speichern und Veröffentlichen

  1. Öffnen Sie Skype for Business und klicken Sie auf Extras > Aufzeichnungs-Manager.

  2. Wählen Sie eine Aufzeichnung aus und klicken Sie auf Veröffentlichen.

  3. Geben Sie im Feld Name der Aufzeichnungsdatei einen neuen Namen für die Aufzeichnung ein.

  4. Klicken Sie zum Ändern des Speicherorts der Aufzeichnung neben dem Feld Speichern unter auf Durchsuchen, und wechseln Sie zu dem Ordner, in dem das Video gespeichert werden soll.

  5. Standardmäßig umfassen Aufzeichnungen Audio, Video, Sofortnachrichten und präsentierte Inhalte wie Bildschirmübertragungen und PowerPoint-Folien. Wenn Sie möchten, können Sie einige der Inhalte aus der Aufzeichnung entfernen. Klicken Sie auf Optionen und deaktivieren Sie dann die Kontrollkästchen für alle Inhalte, die Sie nicht beibehalten möchten, z. B.:

    Audio

    Teilnehmervideo

    Panoramavideo

    Chatnachricht

    Präsentierten Inhalt

  6. Klicken Sie auf OK und Ihre Aufzeichnung wird mit den ausgewählten Inhalten am neuen Speicherort gespeichert.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×