Beheben von Netzwerk- und Dienstverbindungsfehlern in OneNote

Verwenden Sie die Informationen in diesem Artikel, um Fehler bei Netzwerk- und Dienstverbindungen in OneNote zu beheben.

Problem

Beim Versuch der Synchronisierung kann OneNote einen der folgenden Fehler anzeigen:

  • 0xE000006B

  • 0xE000078B

  • 0xE0001464

  • 0xE0001467

Hintergrund

Diese Fehler können in OneNote aus einem der folgenden Gründe auftreten:

  • Ihre Netzwerk- oder Internetverbindung wurde möglicherweise getrennt.

  • Sie haben Internetzugang, aber die Verbindung von OneNote zum Backenddienst ist blockiert, möglicherweise durch eine Firewall oder Proxyeinstellungen.

  • Möglicherweise treten zeitweilige, temporäre Netzwerk- oder Serververbindungsprobleme auf. 

  • OneNote hat Probleme bei der Kommunikation mit dem Webserver, auf dem Ihr Notizbuch gespeichert ist. Höchstwahrscheinlich gab es einen Servertimeout, der auftreten kann, wenn der Server beschäftigt ist und zeitweise nicht auf neue Anforderungen reagieren kann.

Lösung

Um diese Fehler zu beheben, führen Sie eine der folgenden Verfahren aus:

  • Überprüfen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts, und stellen Sie sicher, dass Sie Zugang zum Internet haben. Sie können dies überprüfen, indem Sie www.bing.com auf Ihrem Gerät aufrufen. Auch wenn die Internetverbindung getrennt wurde, können Sie OneNote weiterhin verwenden. Ihre Notizen werden offline gespeichert und synchronisiert, sobald Sie wieder online sind.

  • Versuchen Sie, das Notizbuch in OneNote im Web zu öffnen. Öffnen Sie dazu einen modernen Webbrowser (z. B. die neuesten Versionen von Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari), besuchen Sie www.onenote.com, klicken Sie auf Anmelden, und geben Sie dann Ihre Anmeldeinformationen für das Konto ein, dem das Notizbuch zugeordnet ist. Wenn Sie dort auf Ihr Notizbuch zugreifen können, kann das Problem bei Ihren Firewall- oder Proxyeinstellungen liegen. Stellen Sie sicher, dass URLs und IP-Adressbereiche von Microsoft 365 von Ihren Firewall- oder Proxyeinstellungen zugelassen werden.

  • Warten Sie ein paar Minuten und versuchen Sie dann, Ihre Notizbücher manuell zu synchronisieren. Dazu drücken Sie entweder STRG+S auf Ihrer Tastatur, klicken auf die Schaltfläche Jetzt synchronisieren im Flyout Seitensynchronisierungsstatus oder der Statusleiste oder klicken mit der rechten Maustaste auf das Notizbuch und wählen Synchronisieren aus. Bei mobilen Versionen von OneNote ziehen Sie die Seitenliste mit dem Finger nach unten, bis eine Fortschrittsanzeige erscheint.

OneDrive

Wenn Sie Notizen mit OneDrive synchronisieren, versuchen Sie in ein paar Minuten erneut, die Notizen zu synchronisieren. Wenn Sie einen Dienstausfall vermuten, können Sie den OneDrive-Dienststatus unter https://portal.office.com/servicestatus überprüfen.

SharePoint

Wenn Sie Ihre Notizen mit SharePoint synchronisieren, versuchen Sie die Notizensynchronisierung nach ein paar Minuten erneut, oder wenden Sie sich an den IT-Administrator Ihrer Organisation, um Hilfe bei der Lösung dieses Problems zu erhalten.

Weitere Hilfe

Wenn dieser Fehler nach der oben beschriebenen Problembehandlung immer noch angezeigt wird, melden Sie das Problem in den OneNote-Foren der Microsoft Community. Wir werden versuchen, die Ursache und eine entsprechende Lösung zu finden. 

Alternativ kontaktieren Sie uns bitte über OneNote UserVoice.

Siehe auch

OneNote-Hilfecenter

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Windows

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Mac, iPhone und iPad

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×