Beibehalten von OneNote für Windows 10 auf dem neuesten Stand

Die APP für OneNote für Windows 10 bleibt in der Regel auf dem neuesten Stand. Wenn Sie oder Ihr Administrator die Standard Updateeinstellungen jedoch jederzeit geändert haben oder die APP im Vorgriff auf neu veröffentlichte Features manuell aktualisieren möchten, können Sie die in diesem Artikel beschriebenen Schritte ausführen, um sicherzustellen, dass OneNote auf dem neuesten Stand ist.

Überprüfen Ihrer Version von OneNote

Wenn Sie sehen möchten, welche Version von OneNote für Windows 10 Sie zurzeit installiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie die OneNote -App auf Ihrem Windows 10-Computer oder-Gerät.

    Hinweis: Die OneNote-APP ist aus dem Microsoft Store auf allen Computern, auf denen eine beliebige Edition von Windows 10 ausgeführt wird (Home, pro oder Enterprise), bereits vorinstalliert. Wenn Sie auch über eine neuere Version von Microsoft Office verfügen, haben Sie möglicherweise mehrere Versionen von OneNote. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass die neueste OneNote-app ausgeführt wird, die in diesem Artikel beschrieben wird, klicken Sie in Windows 10 auf die Schaltfläche Start , geben Sie OneNoteein, und klicken Sie dann in der Liste der Suchergebnisse auf die APP, die einfach als OneNote bezeichnet wird. Weitere Informationen zu mehreren OneNote-Versionen auf demselben Computer oder Gerät finden Sie unter worin besteht der Unterschied zwischen OneNote und OneNote 2016?

  2. Klicken Sie in OneNote auf die Schaltfläche Einstellungen und weitere Schaltfläche "Einstellungen und mehr" , die sich in der oberen rechten Ecke des App-Fensters befindet, und klicken Sie dann auf Einstellungen.

  3. Klicken Sie im daraufhin geöffneten Einstellungs Bereich auf Info.

  4. Notieren Sie sich die Versionsnummer auf dem Info -Bildschirm.

Manuelles Aktualisieren von OneNote

Gehen Sie wie folgt vor, um zu überprüfen, ob Updates für OneNote für Windows 10 verfügbar sind:

  1. Klicken Sie in Windows 10 auf die Schaltfläche Start , geben Sie Storeein, und klicken Sie dann in der Liste Suchergebnisse auf Microsoft Store .

  2. Klicken Sie in der Microsoft Store-App auf die Schaltfläche mehr anzeigen ( .. .), die sich in der oberen rechten Ecke des Fensters befindet, und klicken Sie dann auf Downloads und Updates.

  3. Klicken Sie im Fenster Downloads und Updates in der oberen rechten Ecke auf Updates abrufen .

Windows wird fortfahren, alle ausstehenden Updates zu installieren, die für OneNote verfügbar sind.

Hinweis: Wenn Sie überprüfen möchten, ob Windows 10-APP-Updates automatisch installiert werden, öffnen Sie die Microsoft Store -APP, klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere Anzeigen ( .. .), und klicken Sie dann auf Einstellungen. Stellen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen unter App-Updatessicher, dass die Option Apps automatisch aktualisieren auf einfestgesetzt ist.

Weitere Informationen zu neuen Features, die in OneNote kürzlich hinzugefügt wurden

Gehen Sie wie folgt vor, um sich über neue, kürzlich für OneNote für Windows 10 veröffentlichte Features zu informieren:

  1. Öffnen Sie in Ihrem Browser die Neuerungen in OneNote für Windows 10 .

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie am oberen Rand des Artikels auf alle , um die neuen Features anzuzeigen, die jetzt für alle verfügbar sind.

    • Klicken Sie am oberen Rand des Artikels auf Office-Insider , um neue Features anzuzeigen, die derzeit nur für Office-Insider verfügbar sind.

Hinweis: Um Informationen zu zuvor hinzugefügten Features anzuzeigen, die Ihnen möglicherweise entgangen sind, Scrollen Sie nach unten zur Überschrift vorherige Versionen , und klicken Sie dann, um die verfügbaren Versionshinweise zu erweitern.

Sie sehen kein neues Feature, das Sie erwartet haben?

Wenn Sie sichergestellt haben, dass OneNote für Windows 10 auf dem neuesten Stand ist und Sie immer noch kein bestimmtes neues Feature sehen, das Sie erwartet haben, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Stellen Sie sicher, dass die erwartete neue Funktion derzeit nicht auf unsere Office Insider -Kunden limitiert ist. Um dies zu überprüfen, öffnen Sie die Neuerungen in OneNote für Windows 10 in Ihrem Browser, und klicken Sie dann oben im Artikel auf die Registerkarte Office Insider . Wenn das neue Feature dort aufgeführt ist, müssen Sie ein Office-Insider sein, damit es angezeigt wird.

  • Zwar können die meisten Features in OneNote für jeden frei verwendet werden, doch eine geringe Anzahl von Premium Features mit erweiterten Funktionen (beispielsweise das konvertieren und lösen von mathematischen Formeln) erfordern, dass OneNote als Teil eines Microsoft 365-Abonnementsverwendet wird. Wenn Sie bereits über ein Abonnement verfügen, müssen Sie sich bei OneNote mit demselben Microsoft-oder organisationskonto anmelden, das Sie für Ihr Abonnement verwenden. Möglicherweise müssen Sie OneNote nach der Anmeldung neu starten, um Abonnementfeatures zu aktivieren.

  • In seltenen Fällen können neue Features schrittweise für OneNote-Kunden bereitgestellt werden, was bedeutet, dass nicht jeder am gleichen Tag eine angekündigte Funktion sehen kann. Dies hilft, die Stabilität auf unserer Plattform zu gewährleisten. Wenn Sie zu den Kunden gehören, die nicht sofort ein neues Feature sehen und alles andere, was in diesem Artikel beschrieben wurde, überprüft haben, versuchen Sie, OneNote in ein oder zwei Tagen manuell zu aktualisieren. Wenn Sie nach ein paar Tagen weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich an das OneNote-Produktteam. Klicken Sie dazu in der oberen rechten Ecke des OneNote-App-Fensters auf die Schaltfläche Einstellungen und weitere Schaltfläche "Einstellungen und mehr" , klicken Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Feedback.

Siehe auch

Was ist der Unterschied zwischen OneNote und OneNote 2016?

Neuerungen in OneNote für Windows 10

Was ist Office Insider?

Seien Sie ein Office Insider

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×