Um die Scrollsperre zu deaktivieren, drücken Sie die SCROLL-TASTE (häufig als ScrLk bezeichnet) auf der Tastatur. Hat Ihr Computer keine ROLLEN-TASTE, führen Sie eine dieser Schrittfolgen aus:

Unter Windows 10

  1. Wenn Ihre Tastatur keine Scrollsperrentaste hat, klicken Sie auf Ihrem Computer auf Start> Einstellungen > Erleichterte Bedienung > Tastatur.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bildschirmtastatur, um sie zu aktivieren.

  3. Wenn die Bildschirmtastatur auf dem Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche ROLLEN.

Windows 10-Bildschirmtastatur mit ROLLEN-TASTE

Tipp: Um die Bildschirmtastatur in Windows 10 schnell zu öffnen, klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche. Beginnen Sie mit der Eingabe von Bildschirmtastatur, die im Sucheintragsfeld angezeigt wird. Klicken Sie unter Suche, die über dem Suchfeld als Liste angezeigt wird, auf das Suchergebnis Bildschirmtastatur. Wenn die Bildschirmtastatur angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche ScrLk.

Unter Windows 8.1

  1. Wenn ihre Tastatur keine Scrollsperrentaste hat, klicken Sie auf Ihrem Computer auf Start, und drücken Sie dann STRG+C, um die Charmsleiste zu zeigen.

  2. Klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern.

  3. Wählen Sie Erleichterte Bedienung > Tastatur aus.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bildschirmtastatur, um sie zu aktivieren.

  5. Wenn die Bildschirmtastatur auf dem Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche ROLLEN.

Windows 10-Bildschirmtastatur mit ROLLEN-TASTE

Unter Windows 7

  1. Hat Ihre Tastatur keine ROLLEN-TASTE, klicken Sie auf Ihrem Computer auf Start > Alle Programme > Zubehör > Erleichterte Bedienung > Bildschirmtastatur.

  2. Wenn die Bildschirmtastatur auf dem Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche ROLLEN.

Windows-Bildschirmtastatur mit ROLLEN-TASTE

Hinweis: Um die Bildschirmtastatur zu schließen, klicken Sie auf das X in der oberen rechten Ecke der Bildschirmtastatur.

Behandlung von Problemen mit der ROLLEN-TASTE

Sie können erkennen, dass die ROLLEN-TASTE aktiviert ist, wenn Rollen in der Statusleiste von Excel angezeigt wird.

'Rollen' wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt

Wenn Sie vermuten, dass die Scrollsperre aktiviert ist, die Bildlaufsperre jedoch nicht in der Statusleiste von Excel angezeigt wird, liegt dies möglicherweise daran, dass die Statusleiste so angepasst wurde, dass der Status "Scrollsperre" ausgeblendet wird. Wenn Sie feststellen möchten, ob dies der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Excel-Statusleiste. Suchen Sie nach dem Kontrollkästchen links von scroll lock. Wenn eine Überprüfung nicht angezeigt wird, wird die Scrollsperre nicht in der Excel-Statusleiste angezeigt. Aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen, damit der Status auf der Statusleiste angezeigt wird.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Statusleiste, um sie anzupassen


Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×