Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Einkaufen im Posteingang mit Outlook.com

In einigen Ihrer E-Mails wird möglicherweise eine Kopfzeile mit Schaltflächen, Sparfunktionen und Produkten angezeigt, die Ihnen helfen, schnell zur Website zu gelangen oder Geld von Unternehmen zu sparen, von denen Sie zuvor gekauft haben oder mit denen Sie eine Beziehung haben. Wenn Sie direkt aus Ihrem Outlook.com Posteingang einkaufen, können Sie Zeit und Geld sparen.

Weitere Informationen finden Sie, indem Sie eine der folgenden häufig gestellten Fragen auswählen.

Wenn Sie eine E-Mail in Outlook.com von bestimmten Händlern und sozialen Netzwerken öffnen, zeigt Outlook.com in Ihrem Webbrowser eine Kopfzeile über der E-Mail des Absenders an.

Wenn Sie das Feature mit Microsoft Edge verwenden, wenn Sie auf die Schaltfläche Website besuchen oder auf das Logo im Einkaufskopf klicken, um die Website einer Marke zu besuchen, können Sie Geld sparen, indem Sie Coupons und Rabatte verwenden, die in derMicrosoft Edge Adressleiste angezeigt werden können.

Für einige Händler werden möglicherweise auch Produktempfehlungen aus diesem Unternehmen angezeigt. Diese Produktempfehlungen können basierend auf der vorherigen Suche und dem Browserverlauf für Sie personalisiert werden.

Outlook.com zeigt dieses Feature nur für Absender an, die wir als legitim anerkennen. Microsoft liest den Inhalt Ihrer E-Mail nicht, um dieses Feature anzuzeigen.

Ein Absender kann der Liste der genehmigten Organisationen nicht ohne Überprüfung durch Microsoft hinzugefügt werden.

Hinweis: Dieses Feature ist nicht verfügbar, wenn Sie sich mit einem Geschäfts-, Schul- oder Unikonto anmelden.

Nein. Dies sind Links, die Ihnen helfen, schneller auf die Website eines Absenders oder Aufgeldsparfunktionen zu gelangen.

Nein. Outlook.com zeigt nur die Kopfzeile für E-Mails an, die sich bereits in Ihrem Posteingang befinden.

Es werden keine zusätzlichen E-Mails im Rahmen dieses Features an Sie gesendet.

So beenden Sie Kopfzeilen, die in Ihrem Posteingang angezeigt werden:

  1. Öffnen Sie die Optionen für die Nachrichtenverarbeitung, und scrollen Sie zu Shopping.

  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Für Shopping-bezogene Nachrichten ein Absenderlogo und relevante Links in der Nachrichtenkopfzeile anzeigen, um es zu deaktivieren.

Um zu verhindern, dass Microsoft Ihnen Produktempfehlungen anzeigt, die basierend auf dem vorherigen Such- und Browserverlauf für Sie personalisiert sind, deaktivieren Sie die Anzeigeneinstellungen hier: https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/.

Beachten Sie, dass dies nicht verhindern kann, dass Produktempfehlungen, die auf einer anderen Logik basieren, wie z. B. der Beliebtheit, angezeigt werden.

Nachdem Sie auf Elemente in einigen der Kopfzeilen geklickt haben, können Microsoft eine Provision für Ihre Einkäufe auf der Website des Händlers verdienen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kundensupport (Anmeldung erforderlich)

Wenn Sie sich nicht anmelden können, wechseln Sie zu Kontosupport.

Händlersupport

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×