Wenn Sie nicht möchten, dass Bearbeiter ein Word-Dokument oder eine Excel-Tabelle versehentlich ändern, können Sie Formatierungs- und Bearbeitungseinschränkungen verwenden.

Hinweis: Wenn Sie weiter einschränken möchten, dass Bearbeiter Änderungen an Ihrem Dokument oder Ihrer Tabelle vornehmen, können Sie die Datei mit Schreibschutz versehen oder sie mit einem Kennwort schützen. Weitere Informationen finden Sie unter Einschränken von Änderungen an Dateien und Versehen eines Dokuments mit Schreibschutz.

Einschränken von Änderungen in Excel

Überprüfen Sie auf der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Schützen die folgenden Schutzoptionen:

Optionen für den Arbeitsmappenschutz

  • Blatt schützen    Schützen Sie das Arbeitsblatt und den Inhalt gesperrter Zellen.

  • Arbeitsmappe schützen    Schützen Sie die Arbeitsmappe für Struktur und Windows.

  • Bearbeiten von Bereichen zulassen    Legen Sie fest, welche Bereiche bearbeitet werden können.

Um weitere Schutzoptionen anzuzeigen, klicken Sie auf > Arbeitsmappe schützen.

Arbeitsmappe schützen

Einschränken von Änderungen in Excel

Überprüfen Sie auf der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Änderungen die folgenden Schutzoptionen:

Optionen für den Arbeitsblattschutz

  • Blatt schützen    Schützen Sie das Arbeitsblatt und den Inhalt gesperrter Zellen.

  • Arbeitsmappe schützen    Schützen Sie die Arbeitsmappe für Struktur und Windows.

  • Schützen und Freigeben von Arbeitsmappen    Verhindern Sie das Entfernen von nachverfolgten Änderungen.

  • Benutzern das Bearbeiten von Bereichen gestatten    Legen Sie fest, welche Bereiche bearbeitet werden können.

Um weitere Schutzoptionen anzuzeigen, klicken Sie auf > Arbeitsmappe schützen.

Arbeitsmappe schützen

Siehe auch

Versehen eines Dokuments mit Schreibschutz

Einschränken von Änderungen an Dateien

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×