Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Haben Sie jemals ein Dokument überprüft oder eine E-Mail gelesen und sich durch ein unbekanntes Wort oder einen unbekannten Ausdruck herausgefordert? Arbeiten Sie in Microsoft 365 intelligenter und suchen Sie schnell das Wort oder den Ausdruck nach, um mit mehreren zugehörigen Ressourcen verbunden zu werden.

  1. Wählen Sie ein Wort oder einen Ausdruck aus.

    Markieren Sie den nachzuschlagenden Text.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Text, und wählen Sie "Suchen" aus.

    Alternativtext

  3. Der Ergebnisbereich wird mit weiteren Informationen zu diesem Wort oder Ausdruck geöffnet, einschließlich Definitionen, Wikipedia-Artikeln und den wichtigsten verwandten Suchvorgängen aus dem Web.

    Bereich "Intelligente Nachschlageergebnisse"

  1. Doppeltippen Sie auf ein einzelnes Wort, um es auszuwählen, und tippen Sie dann auf "Intelligentes Nachschlagen".



    Tippen Sie auf den Text, und tippen Sie auf "Intelligentes Nachschlagen". Oder um einen Ausdruck nachzuschlagen, tippen Sie einmal auf ein Wort, tippen Sie im daraufhin angezeigten Menü auf "Auswählen", ziehen Sie dann die Auswahl, um den gewünschten Ausdruck einzuschließen, und tippen Sie dann auf "Intelligente Suche".

    Auswählen eines Ausdrucks zum Nachschlagen

  2. Der Bereich "Intelligentes Nachschlagen" wird mit weiteren Informationen zu diesem Wort oder Ausdruck geöffnet, einschließlich Definitionen, Wikipedia-Artikeln und den wichtigsten verwandten Suchvorgängen aus dem Web.

    SMart-Nachschlageergebnisbereich

  1. Doppeltippen Sie auf ein Wort.
    Alternativtext

  2. Intelligentes Nachschlagen auswählen

  3. Der Bereich "Intelligentes Nachschlagen" wird mit weiteren Informationen zu diesem Wort oder Ausdruck geöffnet, einschließlich Definitionen, Wikipedia-Artikeln und den wichtigsten verwandten Suchvorgängen aus dem Web. Wenn Sie ein Benutzer zum ersten Mal sind, wird eine Meldung geöffnet, die besagt, dass die Ausgabe von Bing unterstützt wird.
    Alternativtext

Das Smart Lookup-Feature wurde mit Office 2016 debütiert und hat sich mit Microsoft 365 erheblich verbessert.

Siehe auch

Einfache Recherche für Ihr Dokument in Word

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×